MTV Mobile: E-Plus Flat ab April ohne Aufpreis

Sprachoptionen werden um Telefonie-Flatrate erweitert

21. März 2012

Die Mobilfunkmarke MTV Mobile erweitert ab April 2012 ihre beiden Sprachoptionen mit 50 bzw. 100 Inklusivminuten um eine Sprach-Flat ins gesamte E-Plus Netz. Wie der Düsseldorfer Mobilfunknetzbetreiber mitteilte, soll die neue Flatrate keinen Cent extra kosten.

Der MTV Mobile Grundtarif kostet 14,95 Euro im Monat und beinhaltet eine SMS-Flatrate in alle deutsche Mobilfunknetze und eine Handy-Internet-Flatrate mit 300 MB ungedrosselten Datenvolumen. Hinzu können 50 Minuten für 5,- Euro monatlich oder 100 Minuten für 8 Euro monatlich zum Telefonieren in alle deutsche Netze gebucht werden. Jede weitere Minute kostet 19 Cent. Ab April 2012 sollen alle Anrufe ins E-Plus Netz (zum Beispiel E-Plus, BASE, simyo, Aldi Talk, MTV Mobile) unabhängig von Inklusivminuten in der Tarifoption enthalten sein. Für Neukunden soll die neue E-Plus Flat bereits in der gewählten Sprachoption enthalten sein; Bestandskunden sollen durch einen Anruf bei der Kunden-Hotline ihre gebuchte Option ohne Zusatzkosten um die E-Plus Flat erweitern können.

Wer aktuell den MTV Mobile Tarif online bucht, bekommt 50 Inklusiv-Minuten ohne Aufpreis dazu.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++