otelo erweitert Smartphone Tarif auf weitere 3.000 SMS pro Monat

Mehr Inklusiv-SMS zum gleichen Preis

20. September 2012

Erst vor wenigen Tagen hat die Vodafone-Marke otelo einen neuen Smartphone-Tarif gestartet. Nun soll der Tarif erweitert werden: Statt bisher 1.000 Inklusiv-SMS sollen Kunden bis 3.000 Kurznachrichten pro Monat in alle deutsche Netze versenden können. Zudem sollen Kunden bei jeder Guthaben-Aufladung kostenlos eine Flatrate für das Telefonieren und Simsen mit anderen otelo-Kunden erhalten.

Der otelo Smartphone-Tarif kostet 9,99 Euro pro Monat und beinhaltet neben den SMS auch mobilen Internetzugang mit 200 MB ungedrosselten Datenvolumen. Telefongespräche in alle deutsche Netze kosten bei diesem Prepaid-Tarif 9 Cent pro Minute rund um die Uhr. Bisher Waren im Grundpreis 1.000 SMS/Monat in alle deutsche Netze inklusive. Außerdem dürften Kunden maximal 50 Kurznachrichten pro Tag versenden, für jede weitere wurden 9 Cent berechnet. Mit der Tariferweiterung auf 3.000 SMS im Monat fällt auch diese Beschränkung weg.

Laut otelo soll die Tariferweiterung ab sofort bei jeder Buchung enthalten sein. Die Internetseite des Anbieters zeigt allerdings noch bisherige Konditionen.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++