mobilcom-debitel startet drei neue Allnet-Tarife

Flatrates von reiner Telefonie bis zur Full-Flat mit hohem Daten-Inklusivvolumen

04. Dezember 2013

mobilcom-debitel bietet ab sofort neue Allnet-Tarife an. Kunden können jetzt auch eine Nur-Telefonieren-Flatrate oder einen Premium-Tarif mit Inklusiv-Minuten im Ausland wählen.

Für Viel-Telefonierer wird jetzt der Tarif classic Allnet angeboten. Für 9,99 Euro pro Monat im o2- und E-Plus-Netz bzw. 19,99 Euro im Vodafone-Netz erhalten Kunden eine Telefonie-Flatrate in alle deutschen Netze. SMS-Versand kostet 19 Cent. Ein Datenvolumen ist im Grundpreis nicht enthalten. Der Tarif ist damit vor allem für Nutzer interessant, die mit einem klassischen Mobiltelefon nur telefonieren möchten.

Mit dem comfort Allnet Tarif erhalten Kunden neben der Telefonie-Flatrate in deutsche Netze auch einen Surf-Tarif mit 300 MB bzw. 500 MB ungedrosseltes Datenvolumen. Dieser Tarif kostet 19,99 Euro im o2-Netz und im E-Plus Netz (jeweils 500 MB Datenvolumen) bzw. 29,99 Euro pro Monat im Telekom-Netz und im Vodafone-Netz (jeweils 300 MB).

Die bisherige real Allnet Flatrate ab 24,99 Euro monatlich bietet neben Telefonie-Flatrate und 500 MB Datenvolumen für mobiles Surfen auch eine SMS-Flatrate in alle deutschen Netze. Dieser Tarif kostet 24,99 Euro im o2- und E-Plus Nez bzw. 34,99 Euro im Telekom- und Vodafone-Netz.

Ganz neu im angebot ist jetzt der premium Allnet Tarif. Hier kommen noch einmal 100 Roaming-Minuten zum Telefonieren im EU-Ausland. Für mobiles Internet sind in diesem Tarif 1 Gb (Telekom-Netz) bzw. 2 GB (Vodafone-/o2-/E-Plus-Netze) mit jeweils bis zu 14,4 Mbit/s enthalten. Der Tarif kostet 39,99 Euro monatlich im o2- und E-Plus Netz und 49,99 Euro im Telekom- und Vodafone-Netz. Zudem bietet der Tarif noch eine Mehrfach-SIM für die parallele Nutzung auf mehreren Geräten, zum Beispiel auf einem Tablet-PC.

Die Tarife classic Allnet, comfort Allnet, real Allnet und premium Allnet sind für alle Neukunden ab sofort in den mobilcom-debitel Shops, im Fachhandel sowie online erhältlich. Wer zudem ein neues Smartphone sucht, kann für zehn Euro im Monat die Handyoption 5 oder 10 dazu buchen.

 
+++ Anzeige +++