01024: Auslandsgespräche für 0,80 Cent pro Minute

Call-by-Call Weihnachtsaktion mit Tarifgarantie bis 05.01.

18. Dezember 2013

Der Call-by-Call Anbieter 01024 bietet über die Weihnachtstage und bis ins neue Jahr eine Aktion für günstiges Telefonieren ins Ausland. Ab dem 20. Dezember 2013 und mit einer Tarifgarantie bis einschließlich Sonntag, 5. Januar 2014, kosten Gespräche ins Festnetz von 10 ausgewählten Ländern nur 0,8 Cent pro Minute.

Der Aktionspreis gilt für Anrufe ins Festnetz folgender Länder: Australien, Dänemark, Griechenland, Italien, Luxemburg, Neuseeland, Schweiz, Spanien, Ungarn, USA. Außerdem werden Anrufe in die Mobilfunknetze in den USA ebenfalls mit 0,8 Cent/Minute berechnet. Für Anrufe in die Mobilfunknetze anderer Länder werden die üblichen (höheren) Preise berechnet.

Gleichzeitig mit den günstigen Aktionspreisen hat 01024 die Preise für Anrufe in andere Länder zum Teil deutlich erhöht. So werden ab Freitag für Anrufe ins Festnetz in Russland 19,9 Cent/Minute statt bisher 2,32 Cent/Minute berechnet. Für Call-by-Call Gespräche nach Lettland steigt der Minutenpreis sogar von 1,24 Cent auf 49,9 Cent. Weitere Preisänderungen: Schweden - 7,1 Cent/Minute statt 0,68 Cent/Minute, Großbritannien - 5,1 Cent/Minute statt 0,62 Cent/Minute, Irland - 6,3 Cent/Minute statt 0,73 Cent/Minute.

Alle Gespräche über die Call-by-Call Vorwahl 01024 werden im Minutentakt (60/60) über die Anschlussrechnung der Deutschen Telekom abgerechnet.

 
+++ Anzeige +++