DeutschlandSIM: Allnet-Flatrate für 9,95 Euro im Monat

Telefonie-Flatrate, nur 50 MB Datenvolumen, 1 Monat Laufzeit

07. Februar 2014

Der Mobilfunkanbieter DeutschlandSIM startet in Rahmen einer Aktion eine Allnet-Flatrate für 9,95 Euro im Monat. Der Tarif im o2-Netz wird für kurze Zeit ab Freitag 18:00 Uhr bis Montag 10:00 Uhr angeboten.

Neukunden erhalten den Flat XS Tarif während der Aktion zu einem monatlichen Grundpreis von 9,95 Euro. Dieser gilt dann während der gesamten Nutzungszeit des Tarifes. In diesem Grundpreis ist eine Flatrate zum Telefonieren in alle deutschen Netze enthalten. Weiterhin erhalten Kunden 50 MB ungedrosseltes Datenvolumen für mobiles Internet. Für den Versand von Kurznachrichten werden 15 Cent pro SMS berechnet.

Der Aktionstarif hat eine Mindestlaufzeit von einem Monat und ist über eine spezielle Webseite unter www.DeutschlandSIM.de/Karneval erhältlich. Hier sollen an den kommenden Wochenenden auch weitere Aktionsangebote erhältlich sein.

Kommentar

Das im Tarif enthaltene Datenvolumen ist vergleichsweise gering. Üblicherweise erhalten Kunden bei Allnet-Flatrate-Tarifen zwischen 250 MB und 500 MB ungedrosseltes Datenvolumen. Allerdings bietet DeutschlandSIM bei diesem Tarif auch die Möglichkeit an, das Datenvolumen gegen Aufpreis zu erhöhen. Ein Daten-Upgrade auf 500 MB kostet 4,95 Euro monatlich. Wem das nicht ausreicht, kann 1 GB Datenvolumen zum Preis von 12,95 Euro wählen. Wer wenig mit dem Smartphone im Internet surft und nur eine Telefonie-Flatrate sucht, bekommt mit diesem Aktionstarif für 9,95 Euro eine interessante Alternative zu anderen Angeboten.

 
+++ Anzeige +++