Allnet-Flat Tarif im o2-Netz für rechnerisch 12,40 Euro

Telefonie-Flatrate und 500 MB Daten mit monatlichem Rabatt

12. Februar 2014

Derzeit laufen es mehrere Aktionsangebote für Allnet-Flatrate-Tarife im o2-Netz. Ein Paket mit Telefonie-Flatrate in alle Netze plus Datenvolumen für mobiles Internet gibt es bei mehreren Marken auf dem Hause Drillisch für knapp 13 bis 17 Euro. Dies versucht die Konkurrenz nun mit einem Angebot für 12,40 Euro monatlich zu unterbieten. Wir haben den neuen Aktionstarif für Sie genauer angeschaut und sagen Ihnen, was Sie für diesen Preis erhalten.

Der Mobilfunkanbieter mobilcom-debitel bietet über seine Marke Talkline einen Flatrate-Tarif für 12,40 Euro pro Monat an. Der Tarif mit der Bezeichnung Talk Allnet comfort beinhaltet eine Flatrate zum Telefonieren in alle deutschen Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz sowie 500 MB Datenvolumen für mobiles Internet. Für den SMS-Versand werden vergleichsweise teure 19 Cent je Kurznachricht berechnet.

Regulär beträgt der monatliche Grundpreis für diesen tarif 19,90 Euro. Talkline gewährt während der Mindestlaufzeit des Vertrages (24 Monate) einen Rabatt von 7,50 Euro monatlich, wodurch es rechnerisch zu einem monatlichen Preis von 12,40 Euro kommt. Nach zwei Jahren wird allerdings wieder der reguläre Grundpreis berechnet; Kunden können den Vertrag jedoch mit der üblichen 3-Monate-Frist kündigen.

Weiterhin fällt beim Talkline-Angebot eine einmalige Anschlussgebühr von 29,99 Euro an. Kunden können diese allerdings auch sparen, wenn sie eine innerhalb von 6 Wochen nach der Freischaltung der neuen SIM-Karte eine SMS mit dem Inhalt »AP frei« an die Kurzwahl 8362 senden. Für diese SMS werden übrigens auch 19 Cent berechnet.

 
+++ Anzeige +++