Mit Ortel Mobile günstig in den Iran telefonieren

Aktion zum Nouruzfest: Anrufe für 3 statt 9 Cent pro Minute

03. März 2014

Der Mobilfunkanbieter Ortel Mobile senkt anlässlich des Nouruzfestes die Preise für Anrufe in den Iran. Nouruzfest ist ein traditionelles Neujahrs- und Frühlingsfest und wird am 20. März 2014 gefeiert. Mit der Preisaktion sollen Deutsch-Iraner und -Iranerinnen mit Verwandten und Freunden in der Heimat günstiger telefonieren können.

Mit der Aktion können Ortel Mobile Kunden, die eine E-Plus FLAT gebucht haben, ab sofort für 3 Cent pro Minute in alle Fest- und Mobilfunknetze des Irans telefonieren. Regulär kosten solche Anrufe beim Mobilfunkdiscounter 9 Cent pro Minute zzgl. einer Verbindungsgebühr von 15 Cent je Gespräch. Der Aktionspreis gilt ab sofort und bis zum 30. Juni 2014.

E-Plus FLAT ist eine Tarif-Option zum Standard-Tarif von Ortel Mobile und kostet 5 Euro pro 30 Tage. Damit können Kunden unbegrenzt innerhalb des E-Plus-Netzes telefonieren.

 
+++ Anzeige +++