Telekom verschenkt 2x 5 GB LTE-Datenvolumen

Data Comfort Free SIM-Karte lädt zum Testen ein

09. Mai 2014

Die Deutsche Telekom hat erst vor wenigen Tagen neue Daten-Tarife gestartet. Um die Nutzer auf seine Angebote aufmerksam zu machen, verschenkt das Unternehmen jetzt SIM-Karten mit insgesamt 10 GB Datenvolumen, welche auch im LTE-Netz der Telekom genutzt werden können.

Telekom Data Comfort Free Tarif
Telekom Data Comfort Free Tarif (Screenshot: telekom.de)

Mit Data Comfort Free erhalten Nutzer 2 x 5 GB Volumen im LTE-Netz der Telekom. Dabei handelt es sich um zwei Daten-Pässe mit je 5 GB für 30 Tage, welche in einem Zeitraum von 6 Monaten genutzt werden können. Die Telekom bietet dafür eine SIM-Karte an, welche in einem Surfstick oder Tablet eingesetzt werden kann. Je nach Gerät und Netz-Verfügbarkeit vor Ort werden dabei auch LTE-Geschwindigkeiten von bis zu 150 MBit/s im Download und bis zu 50 MBit/s im Upload unterstützt. Die Karte kann auch im UMTS/HSPA Netz genutzt werden.

Die Data Comfort Free SIM-Karte im Micro-SIM Format wird komplett kostenlos angeboten. Anfangs muss die Karte über pass.telekom.de aktiviert werden. Nach 6 Monaten endet die Laufzeit der Karte automatisch. Das Angebot ist auf auf einer Sonderseite bei der Telekom erhältlich.

 
+++ Anzeige +++