Datentarif mit 3 GB Volumen im Telekom-Netz für 4,99 Euro

Aktionsangebot bei crash-tarife inklusive HotSpot-Flat

17. Juni 2014

Bei crash-tarife gibt es aktuell ein Aktionsangebot für Nutzer, die günstig mobil im Internet surfen wollen. Auf der Aktionsplattform wird ein Datentarif mit 3 GB ungedrosseltes Datenvolumen für 4,99 Euro im Monat im Telekom-Netz angeboten.

3 GB Volumen im Telekom-Netz für 4,99 Euro

Der Tarif eignet sich mobiles Surfen mit Tablet oder Surf-Stick. Telefonie ist mit der mitgelieferten SIM-Karte nicht möglich; SMS-Versand soll für 19 Cent möglich sein. Die 3 GB Datenvolumen können mit bis zu 7,2 MBit/s im deutschen Telekom-Netz genutzt werden; danach wird der Zugang auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt. Wie im Telekom-Netz üblich, dürfen Internet-Telefonie (VoIP), Peer-To-Peer, BlackBerry-Dienste und Instant Messaging nicht genutzt werden. Dafür können Kunden auch die HotSpot-Flat an HotSpots der Telekom kostenfrei nutzen, denn diese ist im Tarif inklusive.

Der Grundpreis von 4,99 Euro/Monat gilt nur während der Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Danach sollen wieder reguläre 19,99 Euro pro Monat berechnet werden. Wer das Angebot also über die Mindestlaufzeit hinaus nicht nutzen möchte, sollte die 3-monatige Kündigungsfrist beachten. Ein Anschlusspreis wird bei diesem Angebot nicht erhoben, so der Anbieter.

Das crash-tarife Angebote ist, wie üblich, zeitlich begrenzt und es wird auch eine begrenzte Anzahl von Verträgen angeboten. Nachtrag vom 17.06.2014 18:20: Der Anbieter hat 2.000 weitere Karten draufgelegt.

Screenshot: crash-tarife.de

 
+++ Anzeige +++