Belkin F9K1015: Kleiner WLAN Repeater in Steckdosen-Größe

WLAN-Range Extender mit Single SSID im extrem kleinen Gehäuse

18. Juni 2014
Belkin WLAN Range Extender F9K1015

Wer einen besonders kleinen WLAN-Repeater sucht, könnte mit dem neuen Gerät von Belkin fündig werden. Der Hersteller hat ein entsprechendes Gerät vorgestellt, welches kaum größer ist als eine Steckdose.

Das als WLAN Range Extender genanntes Gerät kommt unter einer wenig aussagekräftigen Bezeichnung F9K1015 und soll das vorhandene heimische WLAN erweitern und das drahtlose Netzwerk auch an Stellen verfügbar machen, an denen vorher kein Signal empfangen werden konnte, so Belkin. Das Gerät fällt vor allem durch seine kompakte Bauform auf und lässt sich unauffällig in jeder freien Steckdose platzieren, ohne benachbarte Steckplätze zu blockieren. Die Baumform hat allerdings auch Auswirkung auf die unterstütze Funktechnik.

Der kleine WLAN Repeater unterstützt Single-Band WLAN nach 802.11-n-Standard mit (theoretisch) bis zu 300 MBit/s im 2,4 GHz Bereich. Außerdem ist der Range Extender in der Lage, den Namen und das Passwort des ursprünglichen WLANs zu übernehmen. Auf diese Weise muss sich der Nutzer nicht weiter darum kümmern, in welchem WLAN er sich verbinden will, da sich sein Gerät stets im gleichen Netzwerk anmeldet.

Der F9K1015 verfügt über Belkins Simple Start Installationsroutine, die es erlaubt, das Gerät ohne CD von jedem Rechner, Smartphone oder Tablet aus über WLAN in wenigen Minuten Betrieb zu nehmen. Für eine einfache Verbindung von drahtlosen Geräten soll die WPS (WiFi Protected Setup) Funktion sorgen.

Laut Belkin ist der WLAN Range Extender F9K1015 bereits jetzt erhältlich und soll 34,99 Euro kosten.

Foto: Belkin

 
+++ Anzeige +++