Neue Datentarife bei BILDmobil: 9 GB für 90 Tage für 39,99 Euro

Datenpakete längerer Laufzeit und unterschiedlichem Surf-Volumen

24. September 2014
Neue BILDmobil Datentarife

Der Mobilfunkanbieter BILDmobil hat seine Datentarife angepasst. Die Nutzer haben die Auswahl zwischen verschiedenen Paketen mit maximal 9 GB Datenvolumen für 39,99 Euro für 90 Tage im Vodafone-Netz.

Bei den neuen Tarifen hat BILDmobil die kurzzeitigen Datenpakete fast vollständig abgeschafft. Zur Auswahl stehen nur ein 90-Minuten-Paket mit 1 GB Datenvolumen für 0,99 Euro sowie vier Pakete mit unterschiedlichem Datenvolumen und mindestens 30 Tagen Laufzeit. So können die Nutzer 300 MB für 4,99 Euro für 30 Tage, 1 GB für 9,99 Euro für 30 Tage und 3 GB für 19,99 Euro für 30 Tage. Für Vielnutzer interessant ist das maximale Paket mit 9 GB Datenvolumen für 39,99 Euro, welches allerdings 90 Tage lang gilt.

Bisher hat BILDmobil mehrere kurzzeitige Pakete angeboten, wie etwa 1 GB für 30 Minuten (0,59 Euro) und 1 GB für 7 Tage (6,99 Euro). Diese Datenpakete können nicht mehr gebucht werden.

Bei allen Datenpaketen kann das enthaltene Volumen im deutschen Vodafone UMTS- und GPRS-Netz mit maximal 7,2 MBit/s genutzt werden. Ist das Datenvolumen aufgebraucht, wird die Internet-Verbindung beendet; eine Drosselung erfolgt nicht.

Die passende Daten-SIM-Karte bietet BILDmobil aktuell für einmalig 9,95 Euro inklusive 10 Euro Startguthaben an. Wer einen Surfstick benötigt, kann die SIM-Karte zusammen mit einem Surfstick für einmalig 29,95 Euro inkl. 6,99 Euro Guthaben erwerben. Alternativ bietet BILDmobil einen mobilen WLAN-Router für bis zu 5 Geräte für einmalig 59,95 Euro inkl. 10 Euro Guthaben an.

 
+++ Anzeige +++