Media Markt und Saturn starten eigenen Mobilfunk-Daten-Tarif

LTE Surf-Flat mit 1 GB Datenvolumen für 9,99 Euro

09. Oktober 2014

Bereits Ende Juli haben Media Markt und Saturn eigene Smartphone-Tarife gestartet. Nun folgen auch eigene Datentarife. Der Basis-Tarif bietet 1 GB ungedrosseltes Datenvolumen für 9,99 Euro monatlich. Die maximale Geschwindigkeit beträgt 7,2 MBit/s; ab Dezember sollen es bis zu 14,4 MBit/s sein.


Eigene mobile Surf-Flat von Media Markt und Saturn (Bild: Media-Saturn-Holding GmbH)

Mit Tarif-Optionen kann das Datenvolumen und die Übertragungsgeschwindigkeit erhöht werden. Weitere 1 GB Datenvolumen kostet 4,99 Euro. Für ein Upgrade auf 3 GB und gleich 14,4 MBit/s werden 19,99 Euro berechnet. Dabei kann zum mobilen surfen auch das LTE-Netz genutzt werden, sofern vor Ort verfügbar. Den neuen Tarif stellt Media-Saturn zusammen mit dem Netzbetreiber Telefónica Deutschland im o2-Netz zur Verfügung.

Das Starter-Paket zum Media Markt Daten-Tarif Basis und zum Saturn Daten-Tarif gibt es zum Preis von einmalig jeweils 9,99 Euro. Wer bei Media Markt oder Saturn ein neues 3G- oder 4G-fähiges Tablet kauft, bekommt das Starter-Paket kostenlos dazu. Der Tarif hat regulär keine Vertragslaufzeit und kann monatlich gekündigt werden. Dazu bekommen Neukunden den ersten Monat komplett gratis. Alternativ können sich Kunden für eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten entscheiden; dann sind die ersten zwei Monaten kostenlos.

 
+++ Anzeige +++