Kabel Deutschland ab sofort mit 200 MBit/s schnellen Internetanschlüssen

Schnelles Internet für 1,1 Millionen Haushalte verfügbar

10. November 2014
Kabel Deutschland ab sofort mit 200 MBit/s schnellen Internetanschlüssen

Im September angekündigt, nun sind die bis zu 200 MBit/s schnelle Internetanschlüsse bei Kabel Deutschland auch buchbar. Noch sind die schnellen Anschlüsse nur in ausgewählten Städten verfügbar. Kabel Deutschland will die Verfügbarkeit des neuen Angebots schrittweise ausbauen.

Mit dem neuen Angebot verdoppelt Kabel Deutschland die Internet-Höchstgeschwindigkeiten auf bis zu 200 MBit/s im Download und bis zu 12 MBit/s im Upload. Zum Start sind die neuen Internetanschlüsse ab sofort in zehn Städten im Verbreitungsgebiet des Kabelnetzbetreibers verfügbar: Mehr als 1,1 Millionen Haushalte in Aurich, Bassum, Bendorf, Frankfurt (Oder), Gransee, Koblenz, Mainz, Meppen, Papenburg, Saarbrücken und Wilhelmshaven sowie vielen umliegenden Orten können die neuen Anschlüsse buchen, teilte das Unternehmen mit.

Bis Ende März 2015 sollen es 2 Millionen Haushalte sein und bis zum Herbst kommenden Jahres will Kabel Deutschland nahezu sieben Millionen Haushalte mit den neuen Internetbandbreiten versorgen können. Bereits heute können nach Angaben von Kabel Deutschland rund 14,3 Millionen Kunden bis zu 100 MBit/s-schnelle Internetanschlüsse des Kabelnetzbetreibers nutzen.

Neues Kombiprodukt Internet & Telefon 200

Der neue Tarif »Internet & Telefon 200« bietet Kunden einen Internetanschluss mit bis zu 200 MBit/s im Download und bis zu 12 MBit/s im Upload sowie eine Telefon-Flatrate für Gespräche in das deutsche Festnetz. Neukunden erhalten das Kombiprodukt für 39,90 Euro monatlich in den ersten zwölf Monaten. Danach beträgt der Preis 59,90 Euro pro Monat. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei 24 Monaten.

Neukunden erhalten kostenlos ein Kabelmodem, so dass sie via LAN-Kabel bis zu vier Geräte ans Internet anschließen können. Für 2 Euro monatlich gibt es einen WLAN-fähigen Router. Eine HomeBox Fritz!Box 6490, welche unter anderem auch gleichzeitiges Telefonieren über zwei Leitungen ermöglicht, gibt es für 5 Euro monatlich zum Anschluss dazu.

Premium 200: Schnelles Interne plus HD- und zeitversetztes TV

Weiterhin neu für Kabelanschlusskunden ist das Paket »Premium 200«. Dieses kombiniert den »Internet & Telefon 200« Tarif mit TV-Angebot. Neben dem schnellen Internetzugang und Telefonie-Flatrate erhalten Kunden hier bis zu 33 HD-Sender (16 frei empfangbar), bis zu 100 digitale TV-Sender (65 frei empfangbar) und Premium HD mit bis zu 18 weiteren HD-Sendern ohne Werbeunterbrechung. Außerdem ist der Digitale HD-Video-Recorder XL zur Nutzung enthalten, mit dem Kunden zeitversetzt fernsehen und nicht-kopiergeschützte Sendungen aufnehmen können. Als Hardware ist die HomeBox Fritz!Box 6490 bereits inklusive.

Der Preis für das Premium 200 Paket beträgt für Kabelanschluss-Kunden in den ersten zwölf Monaten 59,90 Euro, danach 79,90 Euro monatlich. Auch hier liegt die Mindestvertragslaufzeit bei 24 Monaten. Das einmalige Bereitstellungsentgelt für alle Internet- und Telefonprodukte liegt bei 39,90 Euro, bei Premium 200 - bei 59,90 Euro.

 
+++ Anzeige +++