1&1 Tablet Flat mit 1 GB Daten ab 4,99 Euro

Special-Tarif zum Jahresende im E-Plus Netz

29. Dezember 2014

Zu Weihnachten wurden viele Tablets verschenkt. Hat das mobile Gerät auch eine Mobilfunk-Anbindung, stellt sich bei den neuen Besitzern bestimmt die Frage nach einem passenden Tarif. Die letzten Tarifaktionen galten meistens den Smartphone-Tarifen und beinhalteten auch Telefonie, welche bei einem Tablet nur selten benötigt wird.

Bei 1&1 finden Neukunden derzeit eine Tablet-Flatrate ab knapp 5 Euro pro Monat, welche sich an die Einsteiger beim mobilen Tablet-Surfen richtet. Der Tarif »1&1 Tablet-Flat Special« bietet einen mobilen Internetzugang mit bis zu 14,4 MBit/s im E-Plus Netz an. Dabei können Neukunden bis zu 1 GB Daten ohne Drosselung übertragen. Der Tarif kostet 4,99 Euro pro Monat im ersten Vertragsjahr und 6,99 Euro monatlich danach.

Wer mehr ungedrosseltes Datenvolumen benötigt, kann auch das vor einiger Zeit eingeführtes Dauer-Angebot von crash-tarife anschauen. Die »surf flat 5000« kostet 5,95 Euro/Monat und bietet bis zu 5 GB Datenvolumen im o2-Netz an. Allerdings können Nutzer hier nur mit maximal 7,2 MBit/s surfen.

 
+++ Anzeige +++