DeutschlandSIM: LTE-Flatrate mit Smartphone zum Aktionspreis

Telefonie-Flat mit 1 GB und Moto G LTE weiterhin für 17,95 Euro pro Monat

02. Mai 2015
Deutschland-SIM: Telefonie-Flat mit 1 GB und Moto G LTE für 17,95 Euro pro Monat

Vor rund zwei Wochen haben wir über ein Sonderangebot von DeutschlandSIM mit einem LTE-Tarif und Motorola Moto G LTE Smartphone berichtet. Das Angebot war regional begrenzt und nun hat der Mobilfunkanbieter die Aktion zusammen mit dem Werbemagazin der Deutschen Post »Einkaufaktuell« auf andere Regionen erweitert.

Bei aktuellen Aktionsangebot erhalten Neukunden bei DeutschlandSIM eine LTE-Flatrate mit einem Motorola-Smartphone für 17,95 Euro pro Monat. Bei dem Tarif handelt es sich um »LTE S« mit einer Telefonie-Flatrate in alle deutschen Netze sowie 1 GB Datenvolumen mit bis zu 21,1 MBit/s im LTE-Netz von o2. Für den SMS-Versand werden 9 Cent je Kurznachricht berechnet. Dazu wird das neue Motorola Moto G LTE Smartphone ohne Aufpreis angeboten.

Der Tarif hat eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Der monatliche Grundpreis liegt sogar unter dem regulären Angebot von 19,95 Euro/Monat. Damit erhalten Neukunden einen Flatrate-Tarif zu einem günstigeren Preis und zahlen zudem keinen Aufpreis für ein aktuelles Smartphone. Zum Vergleich: Das Motorola Moto G (2. Gen) in der LTE-Variante ist im Online-Handel ab rund 480 Euro erhältlich.

Das Angebot ist jetzt bis zum 15. Juni 2051 unter www.deutschlandsim.de/aktion erhältlich. Um den Tarif mit Smartphone bestellen zu können, muss der Gutscheincode JBBKQELU eingegeben werden. Den Code finden Interessenten auch der der Werbebeilage Einkaufaktuell der Deutschen Post, welche am heutigen Samstag (02.05.2015) kostenlos in die Briefkästen verteilt wird, sofern sie kein »keine Werbung«-Aufkleber am Briefkasten haben.

DeutschlandSIM LTE S Angebot für Einkaufaktuell Leser
DeutschlandSIM LTE S Angebot für Einkaufaktuell Leser (Screenshot: deutschlandsim.de)

 
+++ Anzeige +++