010033: Tele2 stellt zweite Call-by-Call Vorwahl ein

Kein Dienst unter dieser Nummer

20. Juli 2015
010033 Call-by-Call

Tele2 hat seinen zweiten Call-by-Call Dienst über die Vorwahl 010033 eingestlelt. Das teilte das Unternehmen am heutigen Montag mit. Die Gründe für die Einstellung hat Tele2 nicht genannt. Die Haupt-Sparvorwahl 01013 bleibt unverändert aktiv.

Mit 010033 hat Tele2 seit mehreren Jahren eine zweite Call-by-Call Vor-Vorwahl angeboten. Diese war zu ausgewählten Zeiten bei Ferngesprächen ins deutsche Festnetz günstig und zeichnete sich durch stabile Preise aus. Bei Anrufen in deutsche Mobilfunknetze und ins Ausland war die Nummer im Marktvergleich allerdings deutlich teurer, als andere Call-by-Call Anbieter. Alle aktuellen günstigen Preise für Call-by-Call Gespräche finden Sie wie immer in unserer Tarifübersicht.

 
+++ Anzeige +++