helloMobil: Allnet-Flat mit 3 GB Daten für 19,99 Euro

Aktionstarif inklusive EU-Option für kurze Zeit erhältlich

22. September 2015

Kaum ist eine Aktion bei einer Mobilfunkmarke aus dem Hause Drillisch vorbei, schon startet die nächste. helloMobil spendiert seiner »Allnet-Flat LTE 1500« im Rahmen einer neuen Aktion jetzt 3 GB LTE-Highspeed-Volumen statt des regulären 1,5 GB Datenvolumens. Der Grundpreis bleibt unverändert bei 19,99 Euro.

Der Mobilfunktarif beinhaltet Telefonie- und SMS-Flatrate sowie mobilen Internetzugang mit bis zu 50 MBit/s. Diese Geschwindigkeit kann zunächst für maximal 3 GB Daten genutzt werden. Ist das Datenvolumen innerhalb eines Monats aufgebraucht, greift die so genannte Datenautomatik ein: Es werden bis zu dreimal 100 MB Datenvolumen für jeweils 2 Euro automatisch nachgebucht. Erst dann erfolgt die Drosselung, dann allerdings auf maximal 16 kBit/s.

Der Tarif beinhaltet auch die Auslandsoption »EU 100 + Internet«. Damit erhalten Nutzer monatlich 100 Frei-Einheiten für Telefonie oder SMS sowie 100 MB Datenvolumen zur Nutzung im EU-Ausland. Der aktuelle Aktionstarif »LTE 1500 Special« ist ab sofort und bis Samstag, den 26.09.2015, auf der Internetseite des Anbieters erhältlich. Der Tarif hat eine Mindestlaufzeit von einem Monat, so dass er bei den kommenden Aktionsangeboten bei Bedarf auch flexibel gekündigt werden kann. Eine ähnliche Aktion bei DeutschlandSIM gilt noch bis Dienstag Abend.

helloMobil LTE 1500 Special Teaser
LTE 1500 Special Tarif (Screenshot: hellomobil.de)

 
+++ Anzeige +++