helloMobil: Allnet-Flatrate mit 3 GB LTE-Daten für 19,99 Euro

Aktionsangebot mit doppeltem Datenvolumen und EU-Option

02. November 2015

Der Mobilfunkanbieter helloMobil hat zum Anfang November eine neue Aktion für Neukunden gestartet. Im Aktionstarif »LTE 1500 Special« erhalten Nutzer das doppelte Datenvolumen von 3 GB zum unveränderten Preis.

helloMobil: Allnet-Flatrate mit 3 GB LTE-Daten für 19,99 Euro
Allnet-Flatrate mit 3 GB LTE-Daten für 19,99 Euro (Screenshot: hellomobil.de)

Der Tarif »LTE 1500 Special« richtet sich an Nutzer, die gerne viel mit ihrem Smartphone im Internet surfen. Im Aktionsangebot erhalte Neukunden 3 GB Datenvolumen statt den regulären 1,5 GB, welche mit bis zu 50 MBit/s über das LTE-Netz von o2 genutzt werden können. Dazu kommen Flatrates zum Telefonieren und Simsen in alle deutschen Netze. Der monatliche Grundpreis beträgt 19,99 Euro.

Sollte selbst das 3 GB Datenvolumen einmal nicht ausreichen, greift die Datenautomatik: Es werden bis zu dreimal jeweils weitere 100 MB für 2 Euro pro Daten-Zusatzpaket aufgeladen. Erst wenn auch diese drei Datenpakete aufgebraucht sind, wird die Surf-Geschwindigkeit gedrosselt. Dann stehen bis Ende des jeweiligen Monats maximal nur 16 kBit/s zur Verfügung. Die Datenautomatik ist bei diesem Angebot ein fester Tarifbestandteil und kann nicht abgewählt werden.

Zusätzlich beinhaltet der Aktionstarif monatlich 100 Einheiten, welche als Telefonie-Minuten oder SMS vom EU-Ausland nach Deutschland sowie in andere EU-Länder genutzt werden können sowie 100 MB Internet-Volumen in der EU. Der Tarif hat eine kurze Laufzeit von einem Monat und kann so bei Bedarf auch flexible gekündigt werden. Das Aktionsangebot mit 3 GB Datenvolumen gilt während der gesamten Nutzungsdauer des Tarifes.

 
+++ Anzeige +++