MagentaHappy: Jedes Jahr ein neues Smartphone bei der Telekom

Neue Tarifoption ab sofort für MagentaEINS Kunden verfügbar

01. März 2016

Mitte Februar hat die Deutsche Telekom neben neuen Mobilfunktarifen auch die Happy-Option vorgestellt. Damit können Mobilfunkkunden nicht nur alle zwei Jahre sondern jedes Jahr ein neues Smartphone oder Tablet zu ihrem Tarif erhalten. Die neue Tarifoption ist nun ab sofort verfügbar. Wir fassen die Konditionen der neuen Option zusammen.

Telekom: Happy-Option zu MagentaEINS
Mit Happy bei MagentaEINS jedes Jahr ein neues Top-Smartphone (Screenshot: telekom.de)

Die neuen »MagentaMobil Happy« Tarife gelten nur in Verbindung mit MagentaEINS Angeboten. Um die neue Option zu nutzen müssen die Kunden also ein Paket aus einem Mobilfunk- und einem Festnetz-Anschluss bei der Telekom buchen. Dann können sie mit »MagentaMobil Happy« auch alle zwölf Monate ein neues Top-Smartphone oder Tablet sichern.

Die neue Tarifoption kostet 5 Euro pro Monat Aufpreis zu den Mobilfunktarifen in den Varianten MagentaMobil S, M, L oder L Plus (EU) mit Top-Handy. Das bedeutet, dass allein die Mobilfunk-Komponente des MagentaEINS Paketes ab 54,95 Euro pro Monat kostet.

Die Happy-Option hat auch eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Bei Bestandskunden würde sich die Mindestlaufzeit bei Buchung der Option um 24 Monate verlängern. Ein neues Smartphone oder Tablet erhalten Kunden 12 Monate vor Ablauf der jeweils vereinbarten Mindestvertragslaufzeit. Dies ist allerdings »unter der Voraussetzung einer Vertragsverlängerung um 24 Monate erneut der Erwerb eines vergünstigten Endgerätes möglich«. Bestandskunden, die über eine vorzeitige Vertragsverlängerung einen MagentaMobil Happy Tarif buchen, müssen zudem im Einzelfall einmalig bis zu 18 Monate warten, so die Telekom.

Damit zahlen Kunden 60 Euro pro Jahr zusätzlich zu einem MagentaEINS Paket aus einem Festnetz- und einem Mobilfunk-Laufzeitvertrags um dann jährlich ein neues Smartphone zu erhalten. Danach müssen sie mindestens zwei weitere Jahre monatlich 5 Euro zahlen, also mindestens weitere 120 Euro. Das alte Smartphone können die Kunden allerdings behalten.

Aktuell bietet die Telekom für Neukunden im MagentaMobil M Happy Tarif (64,95 Euro/Monat) das Samsung Galaxy S7 Smartphone für einmalig 139,95 Euro an. In einem Jahr können die Kunden das Smartphone behalten und ein neues erhalten.

 
+++ Anzeige +++