crash: Allnet-Flat mit 1 GB und 120,- Euro Startguthaben

»Comfort Allnet« Tarif für rechnerisch 9,99 Euro im Monat

14. März 2016
crash-Angebot: Allnet-Flat mit 1 GB für rechnerisch 9,99 Euro/Monat

Die Dealplattform crash-tarife bietet aktuell eine Allnet-Flatrate mit 1 GB Datenvolumen zu einem rechnerischen Grundpreis von 9,99 Euro im Monat an. Das Angebot beinhaltet den Tarif »Comfort Allnet« von mobilcom-debitel im o2-Netz, der regulär 19,99 Euro/Monat kostet. Bei crash-tarife wird der Tarif für 14,99 Euro/Monat angeboten. Dazu kommen 120 Euro Startguthaben.

Der gesenkter Grundpreis von 14,99 Euro/Monat gilt für das Aktionsangebot während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Danach wird der reguläre Grundpreis von 19,99 Euro/Monat berechnet. Im Tarif enthalten ist eine Flatrate zum Telefonieren in alle deutschen Netze sowie 1 GB Datenvolumen, welches mit bis zu 21,6 MBit/s im deutschen O2-Netz versurft werden kann. Für den SMS-Versand werden 19 Cent je Kurznachricht berechnet.

Ist das Datenvolumen vorzeitig aufgebraucht, wird der Zugang auf maximal 32 kBit/s im Download und 16 kBit/s im Upload gedrosselt; eine Datenautomatik wird nicht angewendet. Beim mobilen Internetzugang ist die Nutzung von VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff usw. explizit erlaubt. Das Datenvolumen darf zudem für Tethering genutzt werden.

Der rechnerische Preis von 9,99 Euro monatlich ergibt sich aus der monatlichen Grundgebühr von 14,99 Euro während der Mindestlaufzeit von 24 Monaten abzüglich 120,- Euro Startguthaben. Der einmalige Anschlusspreis beträgt bei diesem Tarif 39,99 Euro, wird allerdings erstattet, wenn der Kunde innerhalb von 14 Tagen nach Freischaltung eine SMS an die Kurzwahl 22240 mit dem Text »AG Online« von der von mobilcom-debitel aktivierten Karte sendet. Der Vertrag kann bis zu drei Monaten vor Ablauf der Mindestlaufzeit gekündigt werden, sonst verlängert sich dieser um weitere 12 Monate.

Screenshot: crash-tarife.de

 
+++ Anzeige +++