klarmobil verdoppelt Inklusivvolumen bei der Allnet Flat 1000

2 GB in ersten drei Monaten und 1 GB danach für 14,85 Euro

05. September 2016

Der Mobilfunkdiscounter klarmobil hat eine neue Aktion für seinen Flatrate-Tarif »Allnet Flat 1000« gestartet. Neukunden erhalten in den ersten drei Monaten das doppelte ungedrosselte Inklusivvolumen. Damit können Nutzer in den ersten drei Monaten jeweils 2.000 MB mit bis zu 42 MBit/s im D-Netz versurfen. Danach werden nur noch 1.000 MB mit maximal 21 MBit/s gewährt.

Der Tarif beinhaltet auch eine Flatrate zum Telefonieren ins deutsche Festnetz und in alle deutschen Netze. Für den SMS-Versand werden 9 Cent je Kurznachricht berechnet. Der monatliche Grundpreis beträgt 14,85 Euro in den ersten zwei Jahren. Danach verlangt der Anbieter 19,85 Euro pro Monat. Das Startpaket kostet einmalig 19,95 Euro. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Das Angebot ist ab sofort bis zum 30. September 2016 online erhältlich.

Doppeltes Inklusivvolumen bei der klarmobil Allnet Flat 1000 für drei Monate
Doppeltes Inklusivvolumen bei der Allnet Flat 1000 für drei Monate (Screenshot: klarmobil.de)

 
+++ Anzeige +++