Vodafone: Neue Red-Internet & Phone Cable Tarife ohne Drosselung

Neue Angebote für Kabelanschlüsse auch für Bestandskunden

02. November 2016

Vodafone hat neue Internet-Tarife für den Kabel-Anschluss eingeführt. Die auffälligste Änderung: Bei den neuen Red Internet & Phone Cable Paketen fallen die Angebote mit Drosselung weg. Statt der bisherigen Volumentarifen mit dem Zusatz »V«, bei denen die Geschwindigkeit nach Verbrauch von 1.000 GB im Monat reduziert wurde, können Kunden nu wieder Angebote ohne Volumenbeschränkung buchen. Wir zeigen Ihnen, was die neuen Kabel-Tarife bieten.

Vodafone Red Internet und Phone Cable Tarife

Neue Red Internet & Phone Cable Tarife

Vodafone hat die bisherigen »Internet & Phone Kabel« Tarife durch die neuen »Red Internet & Phone Cable« Angebote ersetzt. Damit erhalten die Tarife ähnliche Namen, wie die Angebote aus dem Mobilfunk-Bereich von Vodafone. auch andere Kabel-Tarife wurden entsprechend umbenannt.

Vodafone-Kabel-Kunden können zwischen vier Doppel-Flatrate-Paketen wählen. Zur Auswahl stehen Pakete mit bis zu 32 MBit/s, 100 MBit/s, 200 MBit/s und 400 MBit/s. Bei allen diesen Paketen sind eine Internet-Flatrate sowie eine Flatrate für Telefonate ins deutsche Festnetz inklusive. Der monatliche Grundpreis liegt entsprechend bei 29,99 Euro (Red Internet & Phone 32 Cable) bzw. 34,99 Euro (Red Internet & Phone 100 Cable) bzw. 39,99 Euro (Red Internet & Phone 200 Cable) bzw. 44,99 Euro (Red Internet & Phone 400 Cable). Neukunden zahlen bei Red Internet & Phone 32 Cable in den ersten 12 Monaten 19,99 Euro/Monat. Der gleiche Einführungspreis gilt auch für Neukunden der drei höheren Tarife - dann allerdings für 24 Monate.

Außerdem bietet Vodafone noch das »Red Internet & Phone 10 Cable« Paket an. Hier ist ein Internetzugang mit bis zu 10 MBit/s mit Internet-Flatrate sowie ein Telefonanschluss enthalten. Beim letzteren werden für Gespräche ins deutsche Festnetz Festnetz 2,9 Cent/Minute berechnet. Dieser Tarif kostet 9,99 Euro pro Monat in den ersten sechs Monaten und 19,99 Euro/Monat danach. Eine Flatrate zum Telefonieren ins deutsche Festnetz wir für Neukunden in den ersten drei Monaten kostenlos geschaltet. Danach kostet sie 5 Euro/Monat und kann auch monatlich gekündigt werden.

Bei allen Red Internet & Phone Cable Tarifen kosten Telefonate in alle deutschen Mobilfunknetze 19,9 Cent/Minute, Anrufe ins Ausland sind ab 4,9 Cent/Minute möglich. Call-by-Call und Preselection sind nicht verfügbar.

Wer nur einen reinen Internetanschluss benötigt, kann sich noch für »Red Internet 25 Cable« entscheiden. Damit bietet Vodafone einen bis zu 25 MBit/s schnellen Internet-Anschluss für dauerhaft 24,99 Euro/Monat an.

Drosselung bei Filesharing bleibt bestehen

Insbesondere die beiden neuen schnellen Tarife mit bis zu 200 MBit/s und 400 MBit/s werden nun ohne Volumenbegrenzung angeboten. Bisher hat Vodafone bei diesen Anschlüssen die Geschwindigkeit nach einem Verbrauch von 1.000 GB im Monat auf maximal 10 MBit/s im Download und 1 MBit/s im Upload reduziert. Diese Drosselung fällt nun weg. Laut Vodafone sollen Bestandskunden sogar automatisch auf die neuen Tarife ohne Drosselung umgestellt werden. Der Preis bleibt dabei unverändert.

Allerdings verzichtet der Anbieter nicht komplett auf die Geschwindigkeitsbegrenzung. Wer Filisharing-Dienste nutzt, muss weiterhin bei hohem Datenvolumen mit reduzierter Geschwindigkeit rechnen. So schreibt Vodafone bei allen aktuellen Tarifen: »Ab einem Gesamtdatenvolumen von mehr als 10 GB pro Tag behält sich Vodafone Kabel Deutschland vor, die Übertragungsgeschwindigkeit für Filesharing-Anwendungen bis zum Ablauf desselben Tages auf 100 kBit/s zu begrenzen«. Diese Klausel existiert allerdings schon länger bei den Kabel-Tarifen von Vodafone bzw. zuvor Kabel Deutschland.

Auf Wunsch eine FRITZ!Box zur Miete

Je nach Tarif können Kunden verschiedene Hardware kostenlos erhalten oder mieten. Ein einfacher Kabelrouter wird in allen Tarifen kostenlos zur Verfügung gestellt. Bei Red Internet & Phone 10 Cable können Kunden wahlweise eine WLAN-Variante des Kabelrouters für 2 Euro/Monat mieten. Bei Red Internet & Phone 32 Cable und Red Internet & Phone 100 Cable wird die FRITZ!Box 6360 in den ersten 24 Monaten gratis (danach 2 Euro/Monat) angeboten. In allen Tarifen können sich die Kunden zudem für eine FRITZ!Box 6490 für 5 Euro/Monat entscheiden.

 
+++ Anzeige +++