iPhone 7 32 GB bei mobilcom-debitel für 659,99 Euro

Preiskracher-Angebot mit Hacken

20. November 2016

Am Sonntag, den 20. November 2016, verkauft mobilcom-debitel das Apple iPhone 7 mit 32 GB in Rahmen einer Preiskracher-Aktion. Apples Smartphone Flaggschiff wird zu einem günstigen Preis von 659,99 Euro ohne Vertrag angeboten; das Angebot hat allerdings einen Hacken. Wir haben das Aktionsangebot genauer angeschaut und zeigen Ihnen, worauf Sie beim Kauf achten müssen.

mobilcom-debitel Preiskracher: iPhone 7 für 659,99 Euro
mobilcom-debitel Preiskracher: iPhone 7 für 659,99 Euro (Screenshot: mobilcom-debitel.de)

Der Preis für das iPhone 7 in der 32-GB-Variante ist bei mobilcom-debitel auf jeden Fall günstig. Der Mobilfunkanbieter verkauft das Smartphone in der Farbe schwarz für 659,99 Euro ohne Vertrag; es kommen 4,95 Euro Versandkosten hinzu. Der Hacken bei diesem Angebot: Das Gerät hat eine Netlock-Sperre und kann damit bis 31. Januar 2017 nur im Vodafone Netz genutzt werden. Wer das 4,7-Zoll große iPhone 7 sowieso mit einer SIM-Karte von Vodafone oder eines Discounters im Vodafone-Netz nutzen möchte, kann bei diesem Angebot zugreifen. Sonst müssen die Käufer knapp über zwei Monate warten, bis sie das Gerät entsperren dürfen.

Im Preisvergleich macht sich dieser Hacken auch wieder bemerkbar: Das iPhone 7 32-GB ohne Netlock-Sperre ist ab rund 700 Euro erhältlich, so dass das Angebot von mobilcom-debitel sich dann lohnen würde. Das gleiche Gerät mit Vodafone-Netlock wird aktuell bei eBay allerdings günstiger angeboten - ab rund 630 Euro verlangen aktuell mehrere Händler dafür (Stand: 20.11.2016 17 Uhr).

Ob der Kauf dich jetzt lohnt, hängt also davon ab, in welchem Netz das iPhone genutzt werden soll. Das Angebot ist auf jeden Fall zeitlich begrenzt und nur in limitierter Stückzahl zu haben. Interessenten können das iPhone 7 32 GB unter www.mobilcom-debitel.de/preiskracher bestellen.

 
+++ Anzeige +++