Gigaset SL350: Neues Schnurlostelefon im Handyformat

DECT-Telefon mit Metallrahmen, großem Adressbuch und Farb-Display

26. Januar 2017

Gigaset hat ein neues Schnurlostelefon im handlichen Format vorgestellt. Das Gigaset SL350 hat ein Echtmetall-Rahmen und bringt viele praktische Funktionen mit. Dazu zählen unter anderem ein Farb-Display und ein großes Adressbuch für bis zu 500 Kontakte inklusive Synchronisation der Einträge über Mini-USB. Wir fassen die wichtigsten eigenschaften des neuen Telefons zusamen.

Gigaset SL350

Das Gigaset SL350 löst seinen optisch gleichwertigen Vorgänger Gigaset SL400 ab. Das neue DECT-Festnetztelefon hat ein Gehäuse mit einem Echtmetall-Rahmen und eine beleuchtete Tastatur, welche auch die Bedienung des Gerätes erleichtert. Das 1,8-Zoll große TFT-Farb-Display soll für das Navigieren in der Benutzeroberfläche ausreichen.

Auch Bilder lassen sich auf dem Display darstellen. Die Auflösung ist mit 128 x 160 Pixeln zwar gering, doch für die CLIP-Funktion, also Anzeige der Rufnummer des Anrufers mit Bild (Picture CLIP) sollte es ausreichen. Alternativ können Bilder auch als Screensaver oder für eine Dia-Show verwendet werden.

Das Telefonbuch des Gigaset SL350 fasst bis zu 500 Kontakte im vCard-Format. Nutzer können die Einträge via Mini-USB-Anschluss und QuickSync Software mit anderen Adressdatenquellen synchronisieren.

Zur weiteren Ausstattung des neuen Schnurlostelefons gehört Komfort-Freisprechen in Voll-Duplex-Qualität. Dabei können die Nutzer zwischen vier Freisprech-Profilen auswählen. Zudem steht eine Auswahl an Klingeltönen bereit und es lassen sich auch eigene Melodien im Mobilteil abspeichern und Anrufern zuordnen. Der Akku des Mobilteils bietet eine Sprechzeit von bis zu 14 Stunden sowie eine Stand-by-Zeit von bis zu 230 Stunden. Die Variante mit dem Anrufbeantworter bietet 55 Minuten Aufnahmezeit für die Nachrichten.

Preise und Verfügbarkeit

Das Gigaset SL350 kostet 99,99 Euro (UVP). Für die Variante mit Anrufbeantworter - Gigaset SL350A - werden 129,99 Euro (UVP) verlangt. Das Erweiterungsmobilteil Gigaset SL350H kostet 99,99 Euro (UVP). Die neuen Geräte sind ab sofort im Gigaset Onlineshop sowie im stationären und Online-Handel erhältlich.

 
+++ Anzeige +++