congstar: Drei neue Prepaid-Pakete mit mehr Speed

Prepaid-Angebote mit bis zu 21,6 MBit/s im Telekom-Netz

09. Mai 2017

congstar hat seine Prepaid-Tarife Angebot für Mobilfunkkunden überarbeitet. Ab dem 23. Mai 2017 bietet der Telekom-Discounter drei neue Prepaid-Pakete Smart, Surf und Allnet an. Der bisherige Prepaid wie ich will Tarif soll jedoch weiterhin bleiben. Die neuen Pakete richten sich klassisch an Normalnutzer, Vielsurfer und Vieltelefonierer und bieten gegenüber dem individuell konfigurierbaren congstar Prepaid wie ich will »Wunschmix« mehr Geschwindigkeit beim Surfen.

Neue congstar Prepaid-Pakete Smart, Surf und Allnet

Drei neue Prepaid-Pakete

Das neue »Prepaid Smart« Paket bietet für 8 Euro pro 30 Tage neben 300 Minuten und 50 SMS in alle deutschen Netze auch 400 MB Highspeed-Datenvolumen. Ist das Datenvolumen verbraucht, kann für 4,90 Euro die SpeedOn-Option mit 300 MB Highspeed-Datenvolumen hinzugebucht werden.

Mit dem »Prepaid Surf« Paket erhalten Nutzer zum Preis von 10 Euro pro 30 Tage 1 GB Datenvolumen. Zusätzlich gibt es 100 Telefonie-Minuten in alle deutschen Netze. Jede SMS kostet 9 Cent. Wer zusätzliches Datenvolumen benötigt, kann über die SpeedOn-Option 500 MB Highspeed-Datenvolumen für 4,90 Euro hinzubuchen.

Das »Prepaid Allnet« Paket bietet zum Preis von 20 Euro für 30 Tage eine Allnet Flat in alle deutschen Netze und ebenfalls 1 GB Highspeed Datenvolumen. Die Kosten pro SMS betragen 9 Cent. Wem das Datenvolumen ausgeht, kann auch hier bei Bedarf für 4,90 Euro die SpeedOn-Option mit 500 MB Highspeed-Datenvolumen dazubuchen.

Die maximale Surf-Geschwindigkeit beträgt bei allen drei neuen Prepaid-Tarifen 21,6 MBit/s. congstar hat bereits zum Anfang Febuar die maximale Surf-Geschwindigkeit bei seinen Postpaid-Tarifen erhöht.

Neue Prepaid-Pakete ab 23. Mai buchbar

Beim Kauf einer neuen congstar SIM-Karte fallen einmalig 9,99 Euro an. Neukunden erhalten bei Kauf der neuen Prepaid-Pakete Smart und Surf jeweils 10 Euro Startguthaben. Kunden, die sich für das Prepaid Allnet Paket entscheiden, profitieren von 20 Euro Startguthaben. Die neuen Pakete sind ab dem 23. Mai über die congstar Website buchbar. Ab Mitte Juni sollen die Pakete auch im Einzelhandel und in den Telekom Shops erhältlich sein.

Flexibilität mit congstar Prepaid wie ich will

Prepaid-Kunden von congstar können zwischen dem »wie ich will« Tarif und den neuen Paketen alle 30 Tage kostenlos möglich, wie congstar mitteilt. Dieser Wechsel kann über die Hotline oder im meincongstar Kundencenter auf der Website des Anbieters erfolgen.

Mit dem congstar »Wunschmix« Prepaid wie ich will können sich die Mobilfunknutzer ihren persönlichen Mix aus Telefonie, SMS und MB individuell zusammenstellen und auf Wunsch alle 30 Tage flexibel auf die eigenen Mobilfunk-Bedürfnisse anpassen. Dabei lassen sich je 0, 100, 300 und 500 Gesprächsminuten in alle deutschen Netze, SMS und Datenvolumen beliebig kombinieren. Je nach gebuchter Option werden monatlich 2 Euro, 4 Euro oder 8 Euro berechnet. Die Surfgeschwindigkeit beim Wunschmix beträgt allerdings maximal 7,2 MBit/s. Der optionale Datenturbo für zusätzliche 5 Euro im Monat verdoppelt das Datenvolumen und auch die Surfgeschwindigkeit auf maximal 14,4 MBit/s.

 
+++ Anzeige +++