Vodafone Smart N8: Neues 5-Zoll Smartphone für unter 130 Euro

Einsteiger-Gerät mit Fingerabdrucksensor

13. Juli 2017

Vodafone hat ein neues Smartphone unter dem eigenen Namen vorgestellt. Das Vodafone Smart N8 ist ein Einsteiger-Smartphone, welches sich vor allem an preisbewusste junge Leute und Senioren richtet. Das Gerät soll bereits ab Freitag für rund 130 Euro erhältlich sein. Wir fasen die wichtigsten Funktionen des neuen Smartphones für Sie zusammen.

Vodafone Smart N8

Das Vodafone Smart N8 ist der Nachfolger des Vodafone Smart prime 7. Das neue Modell kommt mit einem 5-Zoll großen HD IPS LCD-Bildschirm, Android 7 und hat auch einen Fingerabdrucksensor mit an Bord, was in dieser Preisklasse eher selten ist. Fotos, Videos, Musik und Apps haben Platz auf 16 Gigabyte internem Speicher. Dieser kann mit einer microSD-Karte um bis zu 128 Gigabyte erweitert werden. Für die Foto-Aufnahmen steht eine Hauptkamera mit LED-Blitz auf der Rückseite - diese liefert eine Auflösung von 13 Megapixeln. Für Selfies kommt eine 5-Megapixel-Frontkamera zum Einsatz.

Das Vodafone Smart N8 ist ab dem 14. Juli 2017 in allen Vodafone-Shops und online zum Preis von 129,90 Euro verfügbar. Eine Prepaid-SIM-Karte erhält der Kunde auf Wunsch dazu. Wer sich für einen Red Mobilfunkvertrag entscheidet, bekommt das Smartphone für eine einmalige Zuzahlung von 9,90 Euro.

Technische Daten des Vodafone Smart N8

  • Display: 5-Zoll (12,7 cm), 720 x 1.280 Pixel
  • Prozessor: Dual-Core mit 1,3 GHz
  • Speicher: 1,5 GB RAM, 16 GB intern (ca. 10 GB frei), microSD (bis 128 GB)
  • Betriebssystem: Android 7
  • Kamera: 13-MP-Hauptkamera, 5-MP-Frontkamera
  • Mobilfunk: 4G LTE (bis 375 MBit/s), 3G UMTS, GPRS, EDGE, GSM (Quad-Band)
  • SIM-Karte: Micro-SIM
  • Verbindungen, WLAN, Bluetooth 4.2, GPS, NFC
  • Besonderheiten: WiFi Calling
  • Akku: 2.400 mAh (austauschbar), bis 465 Stunden Standby, bis 11 Stunden Gesprächszeit
  • Größe: 144,6 x 72 x 8,7 mm
  • Gewicht: 151 Gramm
 
+++ Anzeige +++