Mehr Datenvolumen für O2 Prepaid-Kunden

Neuer Prepaid Allnet Flat-Tarif für unter 25 Euro

14. März 2018

O2 Prepaid-Kunden erhalten künftig mehr Datenvolumen. Telefónica erhöht ab dem 20. März das Datenvolumen in den O2 Smart Prepaid-Tarifen. Außerdem startet dann ein neuer Prepaid-Tarif mit einer Allnet-Flat. Wir fassen die neuen Angebote für Sie zusammen.

O2 Prepaid-Tarife (März 2018)

Nutzer der O2 Smart Prepaid-Tarife erhalten mehr Daten-Power zum gleichen Preis. Der Einsteigertarif »Smart 300« kommt jetzt mit 1,5 GB statt bisher 1,25 GB. Weiterhin im Tarif enthalten sind 300 Inklusiv-Einheiten, die als Telefonie-Minuten und SMS in alle deutschen Netze genutzt werden können. Der Grundpreis für diesne Prepaid-Tarif bleibt unverändert bei 9,99 Euro.

Für Kunden, die ihr Smartphone häufig nutzen, ist der »O2 Smart 600« für 14,99 Euro gedacht. Hier verdoppelt der Mobilfunkanbieter das Datenvolumen auf 3 GB. außerdem bietet der Tarif 600 Inklusiv-Einheiten in alle deutschen Netze. In beiden Tarifen sind Anrufe und SMS innerhalb des O2 Netzes nach wie vor unbegrenzt inklusive.

Prepaid-Allnet-Flat für 24,99 Euro

Ganz neu ist der O2 My Prepaid L Tarif. Vielnutzer erhalten erhalten hier eine Allnet Flat fürs Telefonieren in alle deutschen Netze und 5 GB Datenvolumen. Dafür werden 24,99 Euro berechnet.

O2 Prepaid Kunden surfen mit »LTE max.«, also theoretisch mit bis zu 225 MBit/s. Als Durchschnittswerte gibt Telefónica 13 MBit/s im Download und 8,6 MBit/s im Upload an.

Datenpakete für mehr Datenvolumen

Nach Verbrauch des Highspeed Volumens wird der mobile Internetzugang auf bis zu 32 kBit/s gedrosselt. Wer zusätzliches Highspeed-Datenvolumen benötigt, kann dieses mit einem der vier neuen und größeren O2 Prepaid Data Packs erweitern. Hier die neuen Datenpakete im Überblick:

  • Data Pack S mit 400 MB für 2,99 Euro
  • Data Pack M mit 800 MB für 5,99 Euro
  • Data Pack L mit 2 GB für 9,99 Euro
  • Data Pack XL mit 4 GB für 19,99 Euro

Alle Tarife und Data Packs sind online oder über die Mein O2 App erhältlich. Sollten Kunden einmal einen anderen Tarif nutzen wollen, können sie ohne zusätzliche Kosten in die Tarife O2 Prepaid Smart 300 oder Smart 600 sowie in den neuen O2 My Prepaid L wechseln. Die Tarifoptionen haben alle eine Laufzeit von 28 Tagen.

Bild: Telefónica

 
+++ Anzeige +++