Gigaset: Neue Anrufbeantworter-Box 200A

Schnurlostelefon CL660A mit neuer Basisstation

07. Juni 2018

Gigaset erweitert sein Schnurlostelefon CL660A um ein neues Anrufbeantworter-Modul. Die Anrufbeantworter-Box 200A soll durch mehr Komfort überzeugen: Das Modul zeigt die anzahl entgangener Anrufe direkt an und hat eigene Tasten für die Bedienung, so wie man das von externen Anrufbeantwortern kennt. Gleichzeitig ist die neue Box 200A die DECT-Basisstation des CL660 Mobilteils.

Gigaset Anrufbeantworter-Box 200A
Gigaset Anrufbeantworter-Box 200A mit großen Tasten (Bild: Gigaset)

Die neue Anrufbeantworter-Box kann in der Nähe des TAE-Anschlusses oder Routers positioniert werden. Das Mobilteil kann so flexibel aufgestellt werden, soll laut Hersteller allerdings nur in ca. 50 Meter Entfernung funktionieren. Der Anrufbeantworter verfügt über bis zu 30 Minuten Aufnahmezeit und signalisiert dem Anwender durch die Siebensegmentanzeige wie viele Anrufe in Anwesenheit eingegangen sind. Diese lassen sich dann via Tastendruck Abfragen, Überspringen oder Löschen. Auch können Gespräche direkt am Mobilteil mitgehört werden und auch der Anrufbeantworter kann via Mobilteil bedient und abgerufen werden.

Das Gigaset CL660A mit der neuen Box 200A soll ab Juli 2018 im Handel oder Gigaset Online-Shop erhältlich sein. Als Preis für den Set nennt der Hersteller 84,99 Euro (UVP).

 
+++ Anzeige +++