NetCologne gibt Startschuss für 500 MBit/s Anschlüsse

Tarifaktion: 6 Monate für 19,95 Euro über alle Bandbreiten

04. Oktober 2018

Der Kölner Telekommunikationsanbieter NetCologne vermarktet ab sofort auch 500 Mbit/s schnelle Anschlüsse. Der »NetSpeed 500 M« Tarif bietet Geschwindigkeiten bis zu 500 MBit/s im Download und bis zu 50 Mbit/s im Upload an. Regulär werden dafür 69,95 Euro monatlich berechnet. Neukunden zahlen in en ersten sechs Monaten jedoch nur 19,95 Euro pro Monat.

NetCologne NetSpeed Anschlüsse mit bis zu 500 MBit/s
NetCologne NetSpeed Anschlüsse mit bis zu 500 MBit/s (Screenshot: netcologne.de)

Insgesamt bietet NetCologne allen Neukunden einen Aktionspreis für den Breitband-Anschluss an. In den ersten sechs Monaten zahlen sie bei allen Tarifvarianten nur 19,95 Euro/Monat - egal ob für 25, 50, 100 oder den neuen 500 Mbit/s schnellen Anschluss. Danach gelten die regulären Preise für die jeweils gewählte Bandbreite: 29,95 Euro/Monat für 25 MBit/s, 34,95 Euro/Monat für 50 MBit/s, 39,95 Euro/Monat für 100 MBit/s und 69,95 Euro/Monat für 500 MBit/s.

In allen Tarifen ist auch eine Telefonie-Flatrate für Anrufe ins deutsche Festnetz enthalten. Für 3 Euro monatlich weniger, gibt es die Internet-Flat ohne Telefonie. Die Mindestvertragslaufzeit für alle Tarife liegt bei 24 Monaten. Wer einen neuen Anschluss online bucht, erhält je nach gewählter Bandbreite zusätzlich eine Startgutschrift über 50, 75 oder 100 Euro. Wahlweise sind die Anschlüsse auch ohne Mindestvertragslaufzeit buchbar; dann fällt direkt der reguläre monatliche Preis an.

Auf Wunsch können Kunden zum Festnetzanschluss zusätzlich IPTV buchen. In Kombination mit dem neuen 500 MBit/s Anschluss ist das »NetTV« genanntes Angebot inklusive Set-Top-Box kostenfrei hinzubuchbar. Bei den 50 und 100 MBit/s Anschlüssen liegt die monatliche Gebühr mit 4,95 Euro bei der Hälfte des regulären Preises von 9,95 Euro. Dieser wird beim Einsteiger-Paket mit 25 MBit/s für NetTV berechnet. Hinzu kommt bei diesen Anschlüssen eine monatliche Miete für die Set-Top-Box von 5 Euro.

 
+++ Anzeige +++