Service

+++ Anzeige +++

Newsletter 03/2009

+-=================================================================-+
| www.tarif4you.de                               Newsletter 03/2009 |
| Ihr persönlicher Tarifberater                     18. Januar 2009 |
+-=================================================================-+

Willkommen zur heutigen Ausgabe unseres Newsletters!

Top-Themen in dieser Newsletter-Ausgabe:
+++ Neuer Call-by-Call Anbieter gestartet +++ Preisänderungen bei
Internet-by-Call Angeboten +++ o2 Genion S wieder ohne Grundgebühr
buchbar +++ und vieles mehr...

Viel Spaß beim Lesen und eine schöne Woche!

tarif4you.de - Ihr persönlicher Tarifberater

---------------------------------------------------------------------

FESTNETZ
  - 010013: Neuer Call-by-Call Anbieter gestartet
  - 01013: Ferngespräche ab 0,77 Cent pro Minute
  - 010-066 verlängert Preisgarantie für Handy-Gespräche

INTERNET
  - AVM: Mit Fritz!Box via UMTS im Internet surfen
  - Ventelo: Preisgarantie für vier Internet-by-Call Angebote
  - avivo: Neue Tarife für Internet-by-Call Zugänge

MOBILFUNK
  - o2 Genion S wieder ohne monatlichen Grundpreis buchbar

---------------------------------------------------------------------



FESTNETZ
¯¯¯¯¯¯¯¯
>> 010013: Neuer Call-by-Call Anbieter gestartet

Mit der Vorwahl 010-013 bietet die SNT Greifswald GmbH ab sofort
einen neuen Call-by-Call Dienst. Gespräche ins deutsche Festnetz
kosten montags bis freitags von 09 bis 18 Uhr 2,99 Cent/Minute.
Abends und am Wochenende werden 1,99 Cent/Minute berechnet. In einer
»Happy Hour« täglich zwischen 08 und 09 Uhr werden für Ferngespräche
ins deutsche Festnetz 1,0 Cent/Minute verlangt. Anrufe in deutsche
Mobilfunknetze kosten 11,9 Cent/Minute. Die Abrechnung erfolgt immer
im Minutentakt (60/60-Takt) über die Rechnung der Deutschen Telekom
AG. Eine Tarifansage wird nicht geschaltet.        

Die Preise für Auslandsgespräche liegen bei 010-013 eher im oberen
Feld. So werden zum Beispiel für Anrufe nach Australien (Festnetz)
vergleichsweise günstige 0,89 Cent/Minute berechnet. Für Anrufe nach
Österreich sind es dagegen eher teurere 4,9 Cent/Minute. Für manche
Länder oder einzelne Städte wird zudem eine zusätzliche Gebühr pro
Verbindung berechnet. Zum Beispiel kosten Anrufe in die Türkei 13,9
Cent/Minute, für Istambul, Ankara und Izmir werden allerdings 0,1
Cent/Minute plus 35 Cent pro Anruf berechnet. Ähnliches gilt zum
Beispiel auch für Anrufe nach Polen, wo allgemeine Festnetzgespräche
mit 13,9 Cent/Minute ohne Verbindungsgebühr und Anrufe nach Warschau,
Gdansk und Krakau mit 0,4 Cent/Minute plus 25 Cent pro Anruf
berechnet werden.           

Die Preise von 010-013 sind ab sofort in unseren Tarifübersichten
verfügbar, vorausgesetzt der Anbieter berechnet keine
Verbindungsgebühr für ein Land.  

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> 01013: Ferngespräche ab 0,77 Cent pro Minute

Tele2 senkt zum kommenden Montag, den 19.01.2009, die Preise für
Call-by-Call Gespräche über die Vor-Vorwahl 01013. Ferngespräche ins
deutsche Festnetz kosten dann montags bis freitags von 19 bis 21 Uhr
0,77 Cent pro Minute. Zwischen 21 und 07 Uhr berechnet der Anbieter
0,97 Cent je Gesprächsminute. Auch die Preise für Ortsgespräche
werden geändert: montags bis freitags zwischen 19 und 07 Uhr werden
0,97 Cent/Minute fällig. Am Wochenende weren zu gleichen Tageszeiten
(19-07 Uhr) 0,94 Cent pro Minute berechnet. Die Abrechnung erfolgt,
wie immer, im Minutentakt über die Anschlussrechnung der Deutschen
Telekom.

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> 010-066 verlängert Preisgarantie für Handy-Gespräche

Die mcn tele.com AG hat die Preisgarantie für Gespräche in deutsche
Mobilfunknetze über die Call-by-Call Vorwahl 010-066 erneut
verlängert. Noch bis zum 01.03.2009 zahlen Kunden vergleichsweise
günstige 9,8 Cent pro Minute für Anrufe in deutsche Mobilfunknetze
von T-Mobile, Vodafone, E-Plus und o2. Die Anschlüsse in den Netzen
von vistream und Ring sind allerdings über die Vorwahl 010-066 nicht
erreichbar, so der Anbieter. Hierzu zählen unter anderem die
Mobilfunk-Angebote von solomo, maxxim und ring.

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



+-=================================================================-+

 Aktuelle Call-by-Call Tarife für Anrufe ins deutsche Festnetz:
 Ortsgespräche: http://www.tarif4you.de/tarife/ortsgespraeche.html
 Ferngespräche: http://www.tarif4you.de/tarife/ferngespraeche.html

 Preise für Anrufe ins deutsche Festnetz und in deutsche
 Mobilfunknetze in einer praktischen Tagesübersicht zum Drucken:
 http://www.tarif4you.de/tarife/inland.html

 Aktuelle Top-Preise für Gespräche ins Ausland:
 http://www.tarif4you.de/tarife/ausland.html
 
+-=================================================================-+






INTERNET
¯¯¯¯¯¯¯¯
>> AVM: Mit Fritz!Box via UMTS im Internet surfen

Der Berliner Hersteller AVM testet neue Funktionen für die Fritz!Box
Fon WLAN 7270. So sollen Kunden damit nun auch Verbindungen über UMTS
aufbauen können, teilte der Hersteller mit. Dazu soll einfach ein
UMTS/HSPA-Datenstick am USB-Geräteanschluss angeschlossen werden.
Dadurch soll das Surfen auch ohne DSL-Verfügbarkeit möglich sein.
Die Web-Oberfläche der Fritz!Box soll dabei Rückmeldung über
Netzverfügbarkeit, Verbindungsstatus und Übertragungsraten liefern.
Die entsprechende FRITZ! Labor-Firmware hat noch Beta-Status und wird
derzeit getestet. Der Hersteller weis ausdrücklich darauf hin, dass
es bei der Nutzung dieser Funktion derzeit noch zu Fehlfunktionen
kommen kann. Wer die neue Firmware ausprobieren möchte, kann diese
im Fritz! Labor herunterladen.

- AVM: http://tarif4you.de/goto/a/AVM

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Ventelo: Preisgarantie für vier Internet-by-Call Angebote

Die Ventelo GmbH hat Preisgarantien für vier Internet-by-Call
Angebote bis Ende Juni 2009 verlängert. Bei 010018surfen können
Kunden über die Einwahlnummer 0192 195 327 (Benutzername: 010018,
Passwort: surfen) für 0,75 Cent/Minute rund um die Uhr mit analogem
Modem oder via ISDN surfen. Bei smart52surfen gilt unter der
Einwahlnummer 0192 195 249 (Benutzername: 01052, Passwort: surfen)
ein Minutenpreis von 0,84 Cent rund um die Uhr. Für den Dienst
01097telecom (Einwahlnummer: 0192 195 329, Benutzername: 01097,
Passwort: surfen) wird ein Preis von 0,79 Cent/Minute rund um die
Uhr garantiert. Schließlich gilt bei 010090 unter der Einwahlnummer
0192 195 139 (Benutzername: 010090, Passwort: surfen) ein
Minutenpreis von 0,84 Cent rund um die Uhr. Alle genannten Preise
werden bis einschließlich 30.06.2009 garantiert. Eine Einwahlgebühr
wird in keinem dieser Tarife berechnet. Die Abrechnung erfolgt
jeweils im Minutentakt über die Rechnung der Deutschen Telekom AG.

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> avivo: Neue Tarife für Internet-by-Call Zugänge

Der Internetprovider avivo ändert zum Freitag, den 16.01.2009, die
Preise für Internet-by-Call Zugänge bei seinen Marken Germany by Call
und knUUt. Dabei werden zwei Tarife erhöht und zwei neue Tarife
eingeführt.   

Im »Germany by Call Always« Tarif (Einwahlrufnummer: 0191 935 69)
werden künftig rund um die Uhr 4,99 Cent/Minute statt bisher 0,29
Cent/Minute berechnet. Dafür wird ein neuer Tarif »Galaxy«
eingeführt, in dem Kunden über die Einwahlrufnummer 0191 937 05 für
0,24 Cent/Minute täglich rund um die Uhr im Internet surfen können.
Benutzername und Kennwort sind beliebig wählbar. Die Abrechnung
erfolgt dabei im Sekundentakt. Der Anbieter gibt für diesen Tarif
eine Preisgarantie bis mindestens 30.03.2009.       

Bei der Marke knUUt wird der Tarif »Best« (Einwahlrufnummer
0191 935 74) teurer: Statt bisher 0,26 Cent/Minute werden künftig
4,99 Cent/Minute rund um die Uhr berechnet. Dafür wird der neue
Tarif »Ganztags« (Einwahlrufnummer 0191 937 04) eingeführt, in dem
Nutzer für 0,26 Cent/Minute rund um die Uhr im Internet surfen
können. Benutzername und Passwort für die Einwahl sind hier: knuut.
Abgerechnet wird im Sekundentakt. Für diesen Tarif gilt eine
Preisgarantie bis mindestens 15.04.2009.       

- Germany by Call: http://tarif4you.de/goto/p/GermanyByCall
- knUUt: http://tarif4you.de/goto/a/knUUt

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



MOBILFUNK
¯¯¯¯¯¯¯¯¯
>> o2 Genion S wieder ohne monatlichen Grundpreis buchbar

Zum Anfang November 2008 hat Telefónica o2 Germany eine Grundgebühr
für den Mobilfunktarif Genion-S-ohne-Handy eingeführt. Nun bietet das
Unternehmen den Tarif wieder ohne Grundgebühr an - allerdings nur bei
einer Online-Bestellung. Zusätzlich profitieren Kunden vom derzeit
gültigen Online-Rabatt von 15 Prozent auf den monatlichen
Rechnungsumsatz. Damit zahlen Kunden nur noch das, was sie
vertelefonieren. Zudem sind sie günstig auf der zusätzlichen o2
Genion Festnetznummer erreichbar. Gespräche aus der Homezone ins
deutsche Festnetz kosten 3 Cent pro Minute. Entsprechende Gespräche
in deutsche Mobilfunknetze kosten für Neukunden ab November für 25
Cent pro Minute. Auch für Gespräche außerhalb der Homezone, egal in
welches deutsche Netz, zahlt der Kunde 25 Cent pro Minute. Der
SMS-Preis liegt bei 19 Cent. Für die Tarifvariante mit einem neuen
Handy bleibt der monatliche Grundpreis unverändert bei ab 7,50 Euro.

- o2 Germany: http://tarif4you.de/goto/s/O2


- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



----------

Das war es für diese Woche.
Nächtes Newsletter erscheint am 25. Januar 2009.

+-=================================================================-+
| Dies ist kein SPAM! Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie oder   |
| jemand, der Sie kennt, diesen auf Ihre E-Mail-Adresse abonniert   |
| hat. Sie können tarif4you.de Newsletter auf unserer Homepage im   |
| Bereich «Service» abonnieren bzw. abbestellen.                    |
+-=================================================================-+
|       Aktuelle Call-by-Call Tarife und weitere News unter:        |
|                     http://www.tarif4you.de/                      |
+-=================================================================-+
| Copyright (C) 1998-2009, tarif4you.de , Düsseldorf                |
| Nachdruck, Veröffentlichung und Weitergabe dieses Newsletters     |
| ist hiermit nur unter Quellenangabe (www.tarif4you.de) erlaubt.   |
+-=================================================================-+
| Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Informationen in diesem Newsletter |
| wurden sorgfältig recherchiert. Dennoch kann keine Haftung für    |
| die Richtigkeit der gemachten Angaben übernommen werden.          |
+-=================================================================-+