Service

+++ Anzeige +++

Newsletter 11/2010

+-=================================================================-+
| www.tarif4you.de                               Newsletter 11/2010 |
| Ihr persnlicher Tarifberater                       21. Mrz 2010 |
+-=================================================================-+

Willkommen zur heutigen Ausgabe unseres Newsletters!

Top-Themen in dieser Newsletter-Ausgabe:
+++ Neue Preis-Aktionen bei Call-by-Call Angeboten +++ nderungen bei
mehreren Internet-by-Call Angeboten von avivo +++ Prepaid-Discounter
mit Sonderangeboten auf Neukundenfang +++ und vieles mehr...

Viel Spa beim Lesen und eine schne Woche!

tarif4you.de - Ihr persnlicher Tarifberater

---------------------------------------------------------------------

FESTNETZ
  - 11893: Auskunftsdienst fr 58 Cent
  - 01050: Auslandsgesprche ab 0,8 Cent pro Minute
  - Tele2: Ins Festnetz ab 0,29 Cent telefonieren

INTERNET
  - avivo: Preisnderungen bei Internet-by-Call Tarifen

MOBILFUNK
  - McSIM bietet Prepaid-Neukunden 120 Freiminuten an
  - Simsay: Mobil telefonieren nach Berlin fr 1,9 Cent
  - o2 on jetzt mit Festnetznummer buchbar
  - HTC Legend Smartphone bereits erhltlich

SONSTIGES
  - Capital: Wieder Kundendaten auf dem Schwarzmarkt
  
---------------------------------------------------------------------



FESTNETZ

>> 11893: Auskunftsdienst fr 58 Cent

Die 11883 Telecom GmbH startet ab sofort mit einem neuen Preis fr
den Ausunftsdienst 11893. Der Anbieter berechnet 8 Cent pro Minute
fr Anrufe aus dem Festnetz der Deutschen Telekom. Das Angebot zhlt
zu den gnstigsten auf dem Markt. So berechnen die Deutsche Telekom
(11833) und Telegate (11880) 1,99 Euro pro Minute bei ihren
Telefonausknften. Bei 11893 verzichtet der Anbieter auf
Zusatzdienste und bietet lediglich bis zu zwei Nummernausknfte pro
Anruf an. Die 11893 will zudem immer den Marktpreis unterbieten und
bittet die Kunden, andere gnstige Auskunftsangebote an den Anbieter
zu melden, damit dieser seine Preise anpassen kann. Der
Auskunftsdienst 11893 ist auch mobil vom Handy des Partners ring
nutzbar - jeden Monat bis zu 10mal kostenlos.           

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> 01050: Auslandsgesprche ab 0,8 Cent pro Minute

Der Call-by-Call Anbieter 01050.com startete zum Mittwoch, den
17.03.2010, eine Aktion fr Call-by-Call Gesprche. Bis
einschlielich Montag, den 29.01.2010, telefonieren Kunden mit
der Vor-Vowahl 01050 gnstiger ins Festnetz zehn ausgewhlter Lnder
sowie in deutsche Mobilfunknetze. Fr Anrufe nach Grobritannien,
Niederlande, sterreich, Schweiz und Ungarn werden im Aktionszeitraum
0,8 Cent/Minute berechnet. Fr Gesprche nach Dnemark, Frankreich,
Polen, Spanien und Tschechien werden 1,0 Cent/Minute fllig.
Gesprche in alle deutsche Mobilfunknetze kosten whrend der Aktion
7,9 Cent/Minute. Die Preise gelten an allen Wochentagen rund um die
Uhr und werden bis einschlielich 29. Mrz 2010 garantiert. Die
Abrechnung erfolgt im Minutentakt (60/60) ber die Anschlussrechnung
der Deutschen Telekom.            

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Tele2: Ins Festnetz ab 0,29 Cent telefonieren

Tele2 hat die Preise fr Orts- und Ferngesprche ins deutsche
Festnetz ber die Call-by-Call vorwahl 01013 mal wieder gesenkt.
Derzeit kknnen Kunden damit ab 0,29 Cent pro Minute telefonieren,
und zwar montags bis freitags zwischen 19 und 07 Uhr. Am Wochenende
werden zur gleichen Uhrzeit 0,65 Cent pro Minute berechnet. Tagsber
bleibt der Minutenpreis vergleichsweise hoch: Zwischen 07 und 19 Uhr
verlangt der Anbieter 8,95 Cent/Minute fr Orts- und Ferngesprche,
auch am Wochenende. Gesprche ber die Vor-Vorwahl 01013 werden im
Minutentakt (60/60 Takt) ber die Anschlussrechnung der Deutschen
Telekom abgerechnet. Eine Tarifansage wird nicht geschaltet.
Die Preise in der sogenannten Nebenzeit knnen in Rahmen der
Tarifgarantie bis zum 31.03.2010 auf maximal 0,98 Cent/Minute
steigen.

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



+-=================================================================-+

 Aktuelle Call-by-Call Tarife fr Anrufe ins deutsche Festnetz:
 Ortsgesprche: http://www.tarif4you.de/tarife/ortsgespraeche.html
 Ferngesprche: http://www.tarif4you.de/tarife/ferngespraeche.html

 Preise fr Anrufe ins deutsche Festnetz und in deutsche
 Mobilfunknetze als praktische Tagesbersicht zum Ausdrucken:
 http://www.tarif4you.de/tarife/inland.html

 Aktuelle Top-Preise fr Gesprche ins Ausland:
 http://www.tarif4you.de/tarife/ausland.html
 
+-=================================================================-+



INTERNET

>> avivo: Preisnderungen bei Internet-by-Call Tarifen

Der Internet-Anbieter avivo nderte zu Dienstag, den 16.03.2010,
die Preise bei insgesamt 17 Tarifen seiner Internet-by-Call Marken
Surf2Go, knUUt, 1-2-Online, Germany by Call, yooline, ByCall24 und
Access By Call.

Bei Surf2Go werden in den Tarifen Neo 1 und Neo 2 in den gnstigen
Zeiten 0,08 Cent/Minute berechnet. Dieser Preis gilt ber die
Einwahlrufnummer 019164287 samstags und sonntags rund um die Uhr und
ber die Einwahlrufnummer 019164289 montags bis freitags ebenfalls
rund um die Uhr. In der jeweils restlichen Zeit werden 9,99
Cent/Minute berechnet. Die Abrechnung erfolgt im Sekundentakt.
Benutzername und Passwort fr die Einwahl sind beliebig whlbar.      

Bei der Marke knUUt werden im Tarif Allround (Einwahlnummer
019193391) ab dem 16.03.2010 rund um die Uhr 0,19 Cent/Minute
berechnet. Im Tarif Energy (Einwahlnummer 019193392) fallen tglich
08-18 Uhr 0,13 Cent/Minute und sonst 2,99 Cent/Minute an. Im Tarif
Enjoy (Einwahlnummer 019193393) werden von 18 bis 08 Uhr 0,13 Cent
und sonst 2,99 Cent pro Minute verlangt. In folgenden knUUt-Tarifen
werden knftig rund um die Uhr 9,99 Cent/Minute berechnet: Aktiv
(Einwahlnummer 019193723), Surf (Einwahlnummer 019193718) und Fun
(Einwahlnummer 019193721).        

Weiterhin werden mehrere Tarife, die bereits nicht mehr aktiv
vermarktet werden und derzeit rund um die Uhr 9,99 Cent/Minute
kosten, noch teurer. Zu Dienstag, 16.03.2010 erhht der Provider hier
die Preise auf 11,90 Cent/Minute inkl. MwSt. Betroffen sind folgende
Einwahlnummern: 019193562, 019193563, 019193717, 019193702,
019193703, 019193711, 019193590, 019193592 und 019193593.     

- knUUt: http://tarif4you.de/goto/a/knUUt
- 1-2-Online: http://tarif4you.de/goto/p/12online
- Germany by Call: http://tarif4you.de/goto/p/germanybycall
- yooline: http://tarif4you.de/goto/a/yooline
- ByCall24: http://tarif4you.de/goto/p/ByCall24
- Access By Call: http://tarif4you.de/goto/p/accessbycall

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



MOBILFUNK

>> McSIM bietet Prepaid-Neukunden 120 Freiminuten an

Der Mobilfunkdiscounter McSIM verlngert seine Neukundenaktion. Wer
bis Ende Mrz 2010 den Starterpaket fr den 8-Cent Prepaid-Tarif des
Anbieters kauft, bekommt 120 Freiminuten fr alle
Standardverbindungen innerhalb Deutschlands. Sind die Freiminuten
verbraucht, telefonieren Kunden mit McSIM prepaid fr 8 Cent pro
Minute in alle deutsche Netze rund um die Uhr. Anrufe zur Abfrage der
eigenen Mailbox sind kostenlos. Jede SMS kostet ebenfalls 8 Cent. Das
Startpaket von McSIM prepaid ist fr 9,95 Euro im Online-Shop unter
www.mcsim.de erhltlich. Bisherige Mobilfunkrufnummer kann zum
Prepaid-Anbieter mitgenommen werden.

- McSIM: http://tarif4you.de/goto/p/McSIM

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Simsay: Mobil telefonieren nach Berlin fr 1,9 Cent

Der Mobilfunk-Discounter Simsay startet ein Berlin-Special. Ab sofort
und bis zum 31.05.2010 knnen alle Simsay-Kunden fr 1,9 Cent/Minute
ins Berliner Festnetz telefonieren. Der Tarif gilt fr alle Anrufe
mit der Simsay-SIM-Karte innerhalb Deutschlands in das Vorwahlbereich
030. Ins restliche deutsche Festnetz sowie in alle deutsche
Mobilfunknetze telefonieren Kunden fr 8,9 Cent pro Minute.
Dieser Preis gilt auch fr eine SMS.

Fr Andere zu anderen Simsay-Kunden werden 5,9 Cent/Minute berechnet.
8,9 Cent/Min kostet auch ein Anruf aus Deutschland in die Festnetze
der EU, USA, Trkei, Russland, Israel, China, Kanada, Hong Kong,
Indien und Vietnam. In die Mobilfunknetze dieser Lnder kostet ein
Anruf 29 Cent/Minute, eine SMS - 13,9 Cent. Gesprche aus dem Ausland
bietet Simsay ab 20 Cent pro Minute zzgl. 19 Cent pro Gesprch.     

Simsay arbeitet im Netz des virtuellen Mobilfunk-Netzbetreibers
vistream, der wiederum das deutsche Mobilfunknetz von E-Plus
verwendet. Die Simsay-SIM-Karte kostet einmalig 9,95 Euro inklusive
5 Euro Startguthaben. Die Abrechnung erfolgt im Minutentakt ohne
Mindestumsatz und ohne Vertragsbindung.    

- simsay: http://tarif4you.de/goto/p/simsay

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> o2 on jetzt mit Festnetznummer buchbar

Bei Telefnica o2 Germany luft derzeit eine Aktion fr den
Geschftskunden-Tarif o2 on: Wer bis zum 7. Mai 2010 die
Festnetzoption o2 Genion fr 7,50 Euro netto im Monat (8,93 Euro
inkl. MwSt) zu diesem Tarif bucht, erhlt die Weiterleitungsfunktion
gratis dazu. Bislang waren die beiden Optionen o2 Genion und o2
Genion Weiterleitung fr zusammen 15 Euro netto (17,85 Euro inkl.
MwSt) erhltlich.      

Mit o2 Genion bekommen Geschftskunden zustzlich zur Mobilfunknummer
eine eigene Festnetznummer, mit der sie in der Homezone zu besonders
gnstigen Konditionen telefonieren und angerufen werden knnen. So
sind Gesprche aus der Homezone in die meisten europischen Lnder,
die USA und Kanada kostenlos. Befindet man sich auerhalb der
Homezone, werden ber die Weiterleitungsfunktion alle auf der
Festnetznummer eingehenden Gesprche deutschlandweit kostenfrei auf
das Handy weitergeleitet. Das Angebot eignet sich besonders fr
Geschftskunden, die viel unterwegs sind und gleichzeitig ber eine
Festnetznummer erreichbar sein wollen.         

Der Tarif o2 on fr Geschftskunden kostet 29 Euro netto monatlich
(34,51 Euro inkl. MwSt). Damit knnen Kunden unbegrenzt in alle
deutsche Netze telefonieren und auf dem Smartphone mobil surfen. Fr
weitere fnf Euro netto im Monat (5,95 Euro inkl. MwSt) zustzlich
gibt es o2 on Upgrade mit unbegrenzter mobiler Internetnutzung fr
den Laptop.     

- Telefnica o2 Germany: http://tarif4you.de/goto/s/o2

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> HTC Legend Smartphone bereits erhltlich

Erst Mitte Februar hat HTC auf dem Mobile World Congress in Barcelona
das neue Android-Smartphone HTC Legend vorgestellt. Nun ist das
Gert im Online-Shop und bereits in einigen Lden von Vodafone
Deutschland bereits erhltlich. Das Smartphone mit einem Gehuse,
das aus einem Aluminium-Block gefrst ist, kostet zusammen mit einem
Super-Flat-Vertrag zwischen 79,90 und 179,90 Euro, je nach gewhlten
Tarif. Ohne einen neuen Mobilfunkvertrag kostet das HTC Legend bei
Vodafone 419,90 Euro. 

Auch andere Neuvorstellungen von HTC sollen demnchst erhltlich
sein. So hat o2 bereits seit einigen Tagen das HTC Desire fr April
angekndigt. Auch andere Hndler nehmen bereits Vorbestellungen fr
das neue Top-Smartphone des taiwanesischen Herstellers an. Das HTC
Desire arbietet, wie das HTC Legend auch, mit Android 2.1
Betriebssystem, hat einen groen AMOLED-Display, 5-Megapixel-Kamera
und bringt HTC Sense Oberflche mit. Den neuesten Gerchten zufolge
soll das HTC Desire zudem neben braun auch in silber erhltlich sein.
Die Preisempfehlung liegt bei 499,- Euro, das HTC Desire wird auch
teilweise gnstiger angeboten.         

Auch ein weiteres Smartphone aus dem Hause HTC soll im April nach
Europa kommen. Das als Google Nexus One bekannte Gert wird derzeit
in der Liste der angekndigten Gerte bei Vodafone UK gefhrt. Der
Preis ist noch nicht bekannt. Interessenten knnen sich mit einer
E-Mail Adresse registrieren und ber Neuigkeiten informieren lassen.    

- HTC: http://tarif4you.de/goto/a/HTC
- HTC Legend: http://www.tarif4you.de/news/n15958.html
- HTC Desire: http://www.tarif4you.de/news/n15956.html
- Google Nexus One: http://www.tarif4you.de/news/n15893.html
- Vodafone Deutschland: http://tarif4you.de/goto/s/Vodafone
- Vodafone UK: http://shop.vodafone.co.uk/shop/coming-soon/mobile-phones

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



SONSTIGES

>> Capital: Wieder Kundendaten auf dem Schwarzmarkt

Nicht nur bei der Deutschen Telekom, auch beim Konkurrenten Vodafone
seien vertrauliche Kundendaten nach auen gedrungen. Das Berichtet
das Wirtschaftsmagazin Capital in seiner aktuellen Ausgabe. So
sollen Datenstze Tausender von Arcor-Kunden ber dubiose
Callcenter-Betreiber auf den Schwarzmarkt gelangt sein. Dies geht
Capital zufolge aus Ermittlungsakten der Staatsanwaltschaft
Bonn hervor.

Oberstaatsanwalt Fred Apostel besttigte dem Magazin, dass es
Hinweise gibt, nach denen verschiedene Telekommunikations- und
Kabelnetzanbieter betroffen seien. Die Ermittler gehen davon aus,
dass es sich um etwa 200.000 Datenstze von Telekom-Konkurrenten
handelt.    

Strafverfolgungsbehrden htten Vodafone bereits im November 2009
ber den Datenklau informiert, so das Magazin. Das Unternehmen knne
jedoch bislang nichts unternehmen, da die Datenstze, die aus dem
Jahr 2000 stammen, bisher nicht an Vodafone bermittelt worden seien.
Insgesamt sol es sich um rund 5.000 Daten der Arcor AG mit Name,
Adresse und Telefonnummer handeln; Informationen ber Kontodaten
seien nicht in Umlauf gekommen.      

Heikel an dem Vorgang ist zudem, dass nicht die
Strafverfolgungsbehrden, sondern die Deutsche Telekom den
Datenmissbrauch entdeckte. Die Ermittler hatten dem Konzern
Stichproben der sichergestellten Datenstze zur Prfung zugeschickt.
Erst dabei fiel auf, dass darunter auch Kunden der Wettbewerber
waren. Wir sind davon ausgegangen, dass es sich ausschlielich um
Telekom-Daten handelt, erklrte Staatsanwalt Apostel. Laut
Capital-Aritkel beruhigte ein Telekom-Sprecher die Konkurrenz,
die Daten wrden im Tresor bleiben bis sie vernichtet werden und
gehen nicht an den Vertrieb.

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/




----------

Das war es fr diese Woche.
Nchtes Newsletter erscheint am 28. Mrz 2010.

+-=================================================================-+
| Dies ist kein SPAM! Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie oder   |
| jemand, der Sie kennt, diesen auf Ihre E-Mail-Adresse abonniert   |
| hat. Sie knnen tarif4you.de Newsletter auf unserer Homepage im   |
| Bereich Service abonnieren bzw. abbestellen.                    |
+-=================================================================-+
|       Aktuelle Call-by-Call Tarife und weitere News unter:        |
|                     http://www.tarif4you.de/                      |
+-=================================================================-+
| Copyright (C) 1998-2010, tarif4you.de , Dsseldorf                |
| Nachdruck, Verffentlichung und Weitergabe dieses Newsletters     |
| ist hiermit nur unter Quellenangabe (www.tarif4you.de) erlaubt.   |
+-=================================================================-+
| Alle Angaben ohne Gewhr. Alle Informationen in diesem Newsletter |
| wurden sorgfltig recherchiert. Dennoch kann keine Haftung fr    |
| die Richtigkeit der gemachten Angaben bernommen werden.          |
+-=================================================================-+