Service

+++ Anzeige +++

Newsletter 24/2011

+-=================================================================-+
 www.tarif4you.de ~ Newsletter 24/2011 ~ 19. Juni 2011 
+-=================================================================-+

Willkommen zur heutigen Ausgabe unseres Newsletters!

Die Themen in dieser Ausgabe:

  - knUUt: Zwei Internet-by-Call Tarife ab 0,11 Cent
  - simply: Neukunden telefonieren 6 x 60 Minuten kostenlos
  - HTC: Facebook-Smartphones ChaCha und Salsa im Handel
  - crash: Mobile Surf-Flat fr 7,95 Euro monatlich
  - HTC Desire: Das Gingerbread-Update kommt doch
  - Netzclub: Nur noch ein werbefinanzierter Tarif
  - Samsung C3750: Neues kompaktes Slider-Handy
  - Regulierung: Neue TAL-Entgelte endgltig genehmigt

Viel Spa beim Lesen und eine schne Woche!

tarif4you.de - Ihr persnlicher Tarifberater

---------------------------------------------------------------------



>> knUUt: Zwei Internet-by-Call Tarife ab 0,11 Cent

Der Internetprovider avivo verlngert die Preisgarantie fr zwei
Internet-by-Call Tarife bei seiner Marke knUUt. Im Tarif Blau
(Einwahlnummer 019193577) werden montags bis freitags 08-18 Uhr 0,11
Cent/Minute berechnet. Im Tarif Rot (Einwahlnummer 019193578) gilt der
gleiche Minutenpreis montags bis freitags zwischen 18 und 08 Uhr. In
der jeweils restlichen Zeit sowie am gesamten Wochenende werden 6,99
Cent/Minute fr den Internetzugang mit analogem Modem oder via ISDN
berechnet. Diese Preise werden bis einschlielich 30. Juli 2011
garantiert. Die Abrechnung erfolgt jeweils im Sekundentakt ber die
Rechnung der Deutschen Telekom AG. Alle Preise sind inklusive gltiger
MwSt.

- knUUt: http://tarif4you.de/goto/a/knUUt

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> simply: Neukunden telefonieren 6 x 60 Minuten kostenlos

Der Mobilfunkdiscounter simply feiert 6. Geburtstag und hat passend
dazu eine Aktion fr seine Neukunden gestartet. Zunchst ist der
Einstieg bei simply derzeit kostenlos: Das Starterpaket mit dem Tarif
simply clever kostet aktuell einmalig 9,95 Euro und beinhaltet 10,-
Euro Startguthaben. Auerdem spendiert simply allen Neukunden whrend
der Geburtstagsaktion sechs Monate lang jeweils 60 Freiminuten in alle
Netze. Damit knnen simply-Neukunden ein halbes Jahr lang jeden Monat
eine Stunde kostenlos telefonieren. Ausgenommen sind Rufumleitungen,
Daten und Sonderrufnummern. Die Aktion gilt noch bis zum 28. Juni 2011.

Mit simply clever telefonieren Kunden fr 8 Cent pro Minute in alle
deutsche Netze. Anrufe zur Mailbox sind bei simply kostenlos. Auch
SMS-Versand kostet 8 Cent je Kurznachricht. Der Prepaid-Tarif hat keine
Grundgebhr, keine Vertragsbindung und kein Mindestumsatz. Das
Startguthaben wird auf Telefonie, SMS, MMS und mobilen Internetzugang
via GPRS angerechnet. Zustzlich zum Standard-Tarif knnen Kunden
verschiedene Flatrates fr SMS-Versand, Anrufe ins deutsche Festnetz
oder mobilen Internetzugang buchen. Details zum Angebot finden Sie auf
der Internetseite des Anbieters.

- http://tarif4you.de/goto/p/simply

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> HTC: Facebook-Smartphones ChaCha und Salsa im Handel

HTC hat im Februar seine zwei ersten Social Media Smartphones - ChaCha
und Salsa - vorgestellt. Nun sollen die beiden Gerte im freien
Fachhandel in Deutschland, sterreich und der Schweiz erhltlich sein.
Das teilte der Hersteller am Dienstag mit. Beide Smartphones arbeiten
mit dem Android 2.3.3 Betriebssystem und haben eine spezielle Taste fr
einen schnellen Zugriff auf das soziale Netzwerk Facebook. Mit dieser
Taste knnen Bilder, Posts, Webseiten, Artikel und der aktuelle
Standort sowie der gerade gehrte Song mit einem Knopfdruck versendet
oder mit allen Freunden auf Facebook geteilt werden. Dabei erkennen die
Social Media Smartphones den jeweiligen Kontext und der leuchtende
Facebook-Button signalisiert, wenn sich ein Status-Update oder
Kommentar anbietet.

HTC ChaCha

Das HTC ChaCha zeichnet sich durch seine einzigartige Form mit einem
Knick aus. Auf dem 6,6 cm (2,6-Zoll) groen TFT Touchscreen mit einer
Auflsung von 480 x 320 Pixel sollen Nutzer komfortabel im Internet
surfen. Mit einer QWERTZ-Tastatur sollen das Verfassen von Nachrichten
und auch Chat-Session einfacher werden. Zur weiteren Ausstattung zhlen
zwei Kameras: auf der Rckseite ist eine 5-Megapixel-Kamera mit
LED-Blitz integriert, vorne gibt es eine VGA-Kamera fr Videotelefonie.

Entgegen der ursprnglichen Ankndigung kommt HTC ChaCha mit einem 800
MHz Qualcomm-Prozessor; anfangs war ein 600 MHz Prozessor genannt. Als
Speicher stehen 512 MB ROM und 512 MB RAM zur Verfgung, die mit der
beiliegenden 2 GB microSD-Karte erweitert werden knnen. zur weiteren
Ausstattung zhlen digitaler Kompass, integriertes GPS/A-GPS, Bluetooth
3.0 und 3,5mm-Audioklinke. Fr den Internetzugang untersttzt das HTC
ChaCha HSPA+ und WLAN 802.11 b/g/n. Fr ausreichend Ausdauer sorgt der
1.250 mAh Akku im 114,4 x 64,6 x 10,7 mm schlanken und 120 Gramm
schweren Smartphone.

Das HTC ChaCha ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung
(UVP) von 319 Euro im freien Fachhandel und bei E-Plus verfgbar.
Spter soll das Gert auch bei Vodafone und o2 angeboten werden.

HTC Salsa

Das HTC Salsa soll mit seinem Aluminium-Unibody-Gehuse und den
handlichen Abmessungen von 109 x 59,9 x 12,3 mm die Design-Linie des
HTC Legend fortsetzen. Mit der 5 Megapixel-Kamera mit LED-Blitz und
Autofokus lassen sich Momente festhalten, die der Nutzer spter auf dem
8,6 cm (3,4-Zoll) groen TFT-Touchscreen mit einer Auflsung von 480
x320 Pixeln anschauen kann. Im Inneren des 120 Gramm schweren HTC Salsa
arbeitet ebenfalls ein 800 MHz Qualcomm Prozessor. Als Speicher stehen
512 MB RAM und 512 MB ROM sowie der ber microSD-Karte auf bis zu 32 GB
erweiterbare Speicher zur Verfgung. Der mobile Internetzugang steht
ber HSPA+ und WLAN (b/g/n) zur Verfgung. Zur weiteren Ausstattung des
Smartphones gehren Bluetooth 3.0 mit FTP/OPP fr die Datenbertragung,
3,5 mm Audioklinke und integriertes GPS/A-GPS. Fr lange Chat- und
Video-Sessions sorgt der 1.520 mAh starke Akku.

Das HTC Salsa ist ab sofort in Deutschland zu einem Preis von 389 Euro
im freien Fachhandel verfgbar. 

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> crash: Mobile Surf-Flat fr 7,95 Euro monatlich

mobilcom-debitel bietet bietet ber die Plattform crash-tarife einen
neuen Surf-Tarif fr Tablet-PCs und notebooks an. Das online flat
1000 Angebot ist auf 1.000 Stck limitiert und kostet 7,95 Euro
monatlich. Dafr bekommen Kunden ein Datentarif im deutschen o2 Netz,
mit dem sie Daten mit bis zu 3,6 MBit/s bertragen knnen. Ab einem
Datenvolumen von 1 GB im Monat wird der Zugang auf GPRS-Geschwindigkeit
gedrosselt. Weitere Einschrnkungen: Die Nutzung von VoIP,
Peer-To-Peer, BlackBerry-Diensten und Instant Messaging ist
ausgeschlossen. Der Tarif hat eine Mindestvertragslaufzeit von 6
Monaten. Nach 24 Monaten steigt der monatliche Grundpreis auf 14,95
Euro. Bei der Bestellung fallen zustzlich einmalig 25,95 Euro
Anschlusspreis an. Wer einen passenden Surfstick bentigt, kann bei
eins fr 29,- Euro mit bestellen.

- crash tarife: http://tarif4you.de/goto/p/crash

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> HTC Desire: Das Gingerbread-Update kommt doch

HTC hat bei den Nutzern des HTC Desire Smartphones fr reichlich
Verwirrung gesorgt. Der Hersteller hat zunchst auf seiner
Facebook-Seite angekndigt, dass es doch kein Android-Update auf die
aktuelle Version 2.3 (Gingerbread) fr das Smartphones geben wird. Als
Grund nannte HTC den mangelnden internen Speicher des Gertes, so dass
die neue Android-Version samt neuer Version der HTC Sense Oberflche
einfach nicht da rein passen wrde. Die Nachricht hat bei den Nutzern
des HTC Desire fr viel Unmut gesorgt. Zum einen hatte HTC ja im
Februar dieses Jahres ein Update fr Ende Juni 2011 angekndigt. zum
anderen existieren bereits mehrere inoffizielle ROMs mit Android 2.3
fr das Smartphone. Einige HTC-Nutzer uerten sogar den Verdacht, HTC
wolle Desire-Kunden zum Kauf eines neuen Smartphones bewegen. Knapp
einen Tag nach der ersten Meldung rudert HTC jedoch zurck: Das HTC
Desire soll doch das Gingerbread-Update bekommen. Allerdings will der
Hersteller auf einige Apps verzichten, um den Speicherplatz zu sparen,
heit es nun auf der HTC-Facebook-Seite. Welche Apps das sein werden,
liet HTC allerdings offen. Weitere Informationen zum Update sollen
nchste Woche folgen.

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Netzclub: Nur noch ein werbefinanzierter Tarif

Telefnica Germany ndert seinen werbefinanzierten Handytarif Netzclub.
Statt bisher drei Tarife gibt es ab sofort nur noch ein
Smartphone-Tarif, der kostenfreies mobiles Surfen ermglicht. Im neuen
Sponsored Surf - Basic Tarif bekommen Kunden eine Datenflatrate mit
Geschwindigkeitsdrosselung ab 100 MB im Monat. Der Tarif ist kostenlos,
dafr empfangen Nutzer Werbebotschaften auf ihr Handy bzw. Smartphone
und mssen monatlich auf mindestens eine davon reagieren. Dazu mssen
sie entweder die Webseite des Angebotes (kostenlos) besuchen oder per
SMS auf die Werbebotschaft antworten.

Der werbefinanzierte Tarif wird auch in der Variante Sponsored Surf -
Pro angeboten. Hier zahlen Nutzer 5 Euro monatlich und die
Datendrosselung greift erst ab 300 MB. Andere Konditionen bleiben
gleich. Frs Telefonieren bezahlen Kunden in den beiden Tarifvarianten
9 Cent pro Minute rund um die Uhr in alle deutsche Netze. Auch fr
SMS-Versand fallen 9 Cent je Kurznachricht an. Wer auf die
Werbebotschaften nicht reagiert, muss fr den mobilen Internetzugang
zahlen - es werden dann 24 Cent pro Megabyte berechnet. Das neue
Angebot ist, wie bisher, als Prepaid-Tarif konzipiert.

Bestandskunden sollen bisherige drei Netzclub-Tarife weiterhin nutzen
knnen. Kunden des bisherigen Tarifs Sponsored Surf mit 200 MB
Internet-Flat mssen allerdings darauf achten, dass die ihre
Prepaid-Karte bis zum 31. Juli 2011 mit einem Betrag ihrer Wahl
aufladen mssen. Sonst wird der Tarif zum 1. August in den neuen
Sponsored Surf - Basic umgestellt. Betroffene Kunden sollen in den
kommenden Tagen darber per SMS informiert werden.

- Netzclub: http://tarif4you.de/goto/a/netzclub

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Samsung C3750: Neues kompaktes Slider-Handy

Samsung hat mit dem C3750 ein neues Handy im Slider-Format vorgestellt.
Das Einsteiger-Mobiltelefon richtet sich an die Nutzer, die kein teures
Smartphone brauchen und dennoch mobilen Zugriff auf soziale Netzwerke
haben mchten. So untersttzt das C3750 Dienste wie Google Talk, Yahoo
Messenger und Windows Live Messenger. Auerdem wurden Anwendungen fr
die Nutzung von Facebook und Twitter vorinstalliert. Dargestellt werden
alle Inhalte auf einem 2,4-Zoll (6,1cm) groen TFT-Display mit 320 x
240 Pixeln Auflsung.

Zum Tippen bietet das Slider-Handy eine herkmmliche Handy-Tastatur,
die unten herausgezogen werden kann. Fr den mobilen Internetzugang
werden GPRS und EDGE untersttzt. Als weitere Schnittstellen stehen
Bluetooth 2.1 und 3,5 mm Klinkenanschluss zur Verfgung. Zur weiteren
Ausstattung des 89 Gramm leichten Mobiltelefons gehrt eine
3,2-Megapixel-Kamera, ein MP3-Player und UKW-Radio. Der interne
Speicher fasst ca. 37 MB Daten und kann mit bis zu 16 GB groen
microSD-Speicherkarten erweitert werden.

Das Samsung C3750 ist ab sofort in Deutschland erhltlich. Der
empfohlene Verkaufspreis betrgt 149 Euro. Online ist das Mobiltelefon
bei mehreren Hndlern schon fr unter 90 Euro zu haben.

- Samsung: http://tarif4you.de/goto/a/Samsung

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Regulierung: Neue TAL-Entgelte endgltig genehmigt

Die Bundesnetzagentur hat am Freitag ihre endgltige Entgeltgenehmigung
fr den Zugang zur Teilnehmeranschlussleitung (TAL), der sogenannten
letzten Meile, der Telekom Deutschland GmbH bekannt gegeben. Danach
gilt rckwirkend ab dem 1. April 2011 ein Entgelt in Hhe von 10,08
Euro monatlich fr die Anmietung der TAL durch Wettbewerber. Fr den
Zugang zur TAL an einem Kabelverzweiger (KVz), das sind die grauen
Ksten am Straenrand, gilt das monatliche berlassungsentgelt von 7,17
Euro.

Die TAL-Entgelte waren Ende Mrz 2011 zunchst nur vorlufig genehmigt
worden, weil vor einer endgltigen Entscheidung zunchst noch ein
nationales Konsultationsverfahren durchgefhrt und anschlieend eine
Stellungnahme der EU-Kommission abgewartet werden musste. Dieses
Verfahren ist nun abgeschlossen. Die Genehmigung der neuen Entgelte ist
bis zum 30. Juni 2013 befristet.

- Bundesnetzagentur: http://tarif4you.de/goto/a/Bundesnetzagentur

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/




----------

Das war es fr diese Woche.
Nchtes Newsletter erscheint am 26. Juni 2011.

 +-=================================================================-+
 | Dies ist kein SPAM! Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie oder   |
 | jemand, der Sie kennt, diesen auf Ihre E-Mail-Adresse abonniert   |
 | hat. Sie knnen tarif4you.de Newsletter auf unserer Homepage im   |
 | Bereich Service abonnieren bzw. abbestellen.                    |
 +-=================================================================-+
 |       Aktuelle Call-by-Call Tarife und weitere News unter:        |
 |                     http://www.tarif4you.de/                      |
 +-=================================================================-+
 | Copyright (C) 1998-2011, tarif4you.de , Dsseldorf                |
 | Nachdruck, Verffentlichung und Weitergabe dieses Newsletters     |
 | ist hiermit nur unter Quellenangabe (www.tarif4you.de) erlaubt.   |
 +-=================================================================-+
 | Alle Angaben ohne Gewhr. Alle Informationen in diesem Newsletter |
 | wurden sorgfltig recherchiert. Dennoch kann keine Haftung fr    |
 | die Richtigkeit der gemachten Angaben bernommen werden.          |
 +-=================================================================-+