Service

+++ Anzeige +++

Newsletter 32/2012

+-=================================================================-+
www.tarif4you.de ~ Newsletter 32/2012 ~ 12. August 2012
+-=================================================================-+

Willkommen zur heutigen Ausgabe unseres Newsletters!

Die Themen in dieser Ausgabe:

  - Gigaset S820: Festnetztelefon mit Touch-Display und Tastatur
  - AEG Eclipse 10: Neues Design-Schnurlostelefon vorgestellt
  - ByCall24: Neuer Surf-Tarif fr 0,19 Cent rund um die Uhr
  - Internet-by-Call: dumpnet, dial24 und surf666 werden eingestellt
  - 1&1: Neue Allnet-Flatrate im Vodafone-Netz ab 19,99 Euro
  - Samsung Galaxy Note 10.1 kommt im August in den Handel
  - EWE TEL: Neuer Mobilfunktarif fr Geschftskunden
  - Asus Transformer Pad kommt Mitte August
  - Telogic: Mobilfunknetzbetreiber in vorlufiger Insolvenz

Eine schne Woche wnscht Ihnen
tarif4you.de - Ihr persnlicher Tarifberater

---------------------------------------------------------------------



>> Gigaset S820: Festnetztelefon mit Touch-Display und Tastatur

Gigaset hat ein neues Schnurlostelefon S820 vorgestellt, das ein
Touch-Display mit einer klassischen Tastatur vereint. Damit soll die
Bedienung des Festnetztelefons flexibler und einfacher werden. ber das
resistive Touch-Display mit 6,1 cm (2,4-Zoll) Diagonale sollen Nutzer
auf Funktionen wie Anruflisten oder Adressbuch sowie auf alle
Einstellungsfunktionen des Telefons zugreifen knnen. Die Tastatur
dient zum Whlen von Nummern, Annahme von Gesprchen und Eingabe von
Namen fr das Telefonbuch.

Das Festnetztelefon ist auch in einer Variante mit einem integrierten
Anrufbeantworter unter der Bezeichnung S820A erhltlich. Der
Anrufbeantworter verfgt ber eine Aufnahmezeit von bis zu 55 Minuten.
Eingehende Nachrichten werden ber ein blinkendes Symbol auf der
Basisstation signalisiert, die Bedienung erfolgt ber das Mobilteil.
Als Erweiterung bietet Gigaset das Mobilteil S820H an, welches an den
Basisstationen S820 und S820A mit vollem Funktionsumfang betrieben
werden kann. Alle Varianten des S820 ermglichen mit den Standard-Akkus
(2x NiMH AA) eine Sprechzeit von bis zu 20 Stunden und eine
Standby-Zeit von bis zu 250 Stunden.

Neben den Grundfunktionen bietet das Gigaset S820 / S820A auch einige
Komfortfunktionen an. So knnen anonyme Anrufe durch Stummschaltung
lediglich optisch angezeigt und Anrufe von in einer Sperrliste
gespeicherten Nummern komplett verhindert werden. Zu weiteren
Komfort-Funktionen zhlt Gigaset die Weiterleitung von Anrufen und die
Benachrichtigung per SMS bei neu eingegangenen Nachrichten auf dem
Anrufbeantworter. Das Telefonbuch umfasst bis zu 500 Eintrge im vCard
Format, jeweils mit bis zu 4 Nummern, Geburtstag und Foto fr die
Anzeige des Anrufers; die Eintrge knnen auch mit einem Handy oder
Computer via Bluetooth oder mini-USB ausgetauscht werden.

Das Gigaset S820 soll ab Ende September in der Farbe Schwarz fr 119,99
Euro (UVP) erhltlich sein. Das Modell S820A mit Anrufbeantworter soll
139,99 Euro (UVP) kosten. Fr das Erweiterungsmobilteil S820H will
Gigaset ebenfalls 119,99 Euro (UVP) verlangen.

- Gigaset: http://tarif4you.de/goto/a/Gigaset

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> AEG Eclipse 10: Neues Design-Schnurlostelefon vorgestellt

Mit AEG Eclipse 10 bringt IVS ein neues Design-Schnurlostelefon auf den
Markt, das vor allem durch seine ovale Form auffllt, wenn das
Mobilteil auf der Basis liegt. Technisch bietet das neue DECT-Telefon
eher eine Grundausstattung: Zum Funktionsumfang gehren ein
hintergrundbeleuchtetes LCD-Display, eine beleuchtete Tastatur und eine
Freisprechfunktion. Das Telefonbuch speichert 200 Eintrge. Der Akku
soll bis zu 13 Stunden Gesprchszeit liefern und fr bis zu 230 Stunden
Standby-Betrieb reichen. Bei niedrigem Akkustand oder bei einem
schwachen Empfang ertnt ein Signalton. Weiterhin wird das
Design-Telefon als AEG Eclipse 15 zustzlich mit einem digitalen
Anrufbeantworter mit einer Aufnahmezeit von 30 Minuten angeboten. Die
beiden Modelle sollen ab sofort in den Farben Wei und Schwarz
erhltlich sein. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 99,99
Euro fr das AEG Eclipse 10 und bei 119,99 Euro fr das AEG Eclipse 15.

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/


+-=================================================================-+

 Aktuelle Call-by-Call Tarife fr Anrufe ins deutsche Festnetz:
 Ortsgesprche: http://www.tarif4you.de/tarife/ortsgespraeche.html
 Ferngesprche: http://www.tarif4you.de/tarife/ferngespraeche.html

 Preise fr Telefonate ins deutsche Festnetz und in deutsche
 Mobilfunknetze als praktische Tagesbersicht zum Ausdrucken:
 http://www.tarif4you.de/tarife/inland.html

 Aktuelle Top-Preise fr Gesprche ins Ausland:
 http://www.tarif4you.de/tarife/ausland.html

 Aktuelle Preisgarantien fr Call-by-Call Gesprche:
 http://www.tarif4you.de/tarife/preisgarantie.html

+-=================================================================-+



>> ByCall24: Neuer Surf-Tarif fr 0,19 Cent rund um die Uhr

Der Internetprovider avivo hat zu Donnerstag, den 09.08.2012, die
Preise fr den Schmalband-Internetzugang ber seine Marke ByCall24
gendert.

Im Tarif Sonic (Einwahlnummer 019193799) werden knftig 19,0 Cent pro
Online-Minute tglich rund um die Uhr berechnet. Dafr startet der
Provider einen gnstigen Tarif Clic ber die Einwahlnummer 019193798.

Hier werden ab dem 09.08.2012 tglich rund um die Uhr 0,19 Cent pro
Minute fr den Internetzugang mit analogem Modem oder via ISDN
berechnet. Benutzername und Passwort fr die Einwahl knnen beliebig 
gewhlt werden. Im neuen Tarif erfolgt die Abrechnung im Sekundentakt
(1/1) ber die Anschlussrechnung der Deutschen Telekom.

- ByCall24: http://tarif4you.de/goto/p/ByCall24

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Internet-by-Call: dumpnet, dial24 und surf666 werden eingestellt

Der Internetprovider creatos stellt die aktive Vermarktung der Internet
by Call Marken dumpnet.de, dial24.de und surf666.de ein. Das teilte das
Unternehmen am Freitag mit. Fr bisherige Nutzer bedeutet dieser
Schritt, dass die Einwahl ber bisherige Nummern und Zugangsdaten
deutlich teurer wird.

Ab Montag, den 13.08.2012, werden alle bisherigen Zugnge der Creatos
GmbH deutlich teurer. Betroffen sind die Einwahlnummern 019282027
(surf666.de und dumpnet.de) sowie 019282029 (dial24.de). hier werden
knftig 14,99 Cent pro Online-Minute zzgl. 14,99 Cent Einwahlgebhr
berechnet. zustzlich wird der Abrechnungstakt auf 2-Minuten-Takt
(120/120) umgestellt. Ab dem 13.08.12 sollen alle drei Domains auf eine
zentrale Informationsseite umgeleitet werden, auf der die Tarife
eingesehen werden knnen, so der Provider.

Die Schmalband-Internetzugnge ber die drei Marken wurden ber die
beiden genannten Einwahlnummern angeboten. Die einzelnen Tarife wurden
ber die zugehrigen Benutzernamen unterschieden. Die Preiserhhung
betrifft folgende Benutzernamen:

surfteo, surfpur, surfeasy, surfpro, surftimetwo, surftimeone,
surfdaytime, surfnighttime, surfalltime, surfsmarttime, surfnighttime,
surfpowertime, surfspringtime, surfdiabolo, surfhotjump, surfprofi,
surfpower, surfleo (alle surf666.de),

dpyes1, dpyes2, dpyes3, dpyes4, dpfairsurf, dpfairsurf2, dpdump09,
dpweltmeister, dpmaerz, dpjuly, dpsuper, dpsuper07, dpsuper09,
dpfairfair, dpspringsurf, dpnewsurf, dpsunandsurf, dpnewsurf, dpxsurf,
dpsilver, dpsuper, dpgold, dpsilver, dpmeistersurf, dpnow1, dpnow2,
dpwintersurf (alle dumpnet.de),

dialtp1, dialtp2, dialtp3, dialtp4, dialtp5, dialtp6, dialtp7, dialtp8,
dialtp9, dialtp10, dialtp11, dialfunsurf, dialsunsurf, dialcrash,
dialfresh, dialsummerfun, dialsummersun, (alle dial24.de).

- creatos: http://tarif4you.de/goto/a/creatos
- dumpnet: http://tarif4you.de/goto/p/dumpnet
- surf666: http://tarif4you.de/goto/a/surf666
- dial24: http://tarif4you.de/goto/p/dial24

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> 1&1: Neue Allnet-Flatrate im Vodafone-Netz ab 19,99 Euro

1&1 bietet ab sofort drei All-Net-Flatrate Tarife im Mobilfunk an.
Dabei bietet das Unternehmen eine erste Alle-Netze-Flatrate ab 19,99
Euro im Monat im Vodafone-Netz an.

Allnet-Flatrate im D-Netz ab 19,99 Euro

Bei der 1&1 Allnet Flat Basic bekommen Kunden eine Flatrate zum
Telefonieren in alle deutschen Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz
sowie eine Datenflatrate, mit der mit ihrem Smartphone bis 300 MBit/s
mit bis zu 7,2 Mbit/s bertragen knnen. Der Preis fr den Versand von
SMS betrgt 9,9 Cent. Der monatliche Grundpreis liegt bei 19,99 Euro in
den ersten 12 Monaten und steigt danach auf 29,99 Euro. Kunden haben
jedoch laut Tarifbeschreibung auf der Webseite ein Kndigungsrecht zum
Ende des 12. Monats; sonst gilt die bliche 3 Monate Kndigungsfrist
zum Ende der 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit. Ohne lange Bindung
jedoch immer noch mit 3 Monaten Kndigungsfrist kostet der Tarif gleich
29,99 Euro/Monat.

Telefonieren, Surfen und Simsen ab 29,99 Euro

Die neue 1&1 Allnet Flat Plus ersetzt preislich die bisherige
Allnet-Flatrate und bietet sogar mehr Leistung: Fr 29,99 Euro/Monat
knnen Kunden in alle deutsche Netze telefonieren und bis 500 Mb
Datenvolumen im Monat mit bis zu 7,2 MBit/s mobil im Internet surfen.
Auerdem ist die SMS-Flatrate in alle deutsche Netze in diesem Tarif
inklusive. Nach der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten steigt der
monatliche Grundpreis auf 39,99 Euro. Ohne lange Vertragsbindung und
mit 3 Monaten Kndigungsfrist kostet der Tarif von Anfang an 39,99 Euro
im Monat.

Allnet Flat Pro: Mehr Datenvolumen und Geschwindigkeit

Als dritter Tarif wird die 1&1 Allnet Flat Pro fr 39,99 Euro monatlich
angeboten. In diesem Tarif bekommen Kunden bis zu 1 GB Datenvolumen,
welches mit bis zu 14,4 MBit/s genutzt werden kann. Voraussetzung ist
natrlich, dass das vorhandene Smartphone und auch das Mobilfunknetz
vor Ort diese Geschwindigkeit untersttzen. Als weiteres Extra sollen
Kunden in diesem Tarif ab Oktober 2012 kostenlos im Ausland mobil
surfen knnen - bis zu 100 MB in 36 Lndern. Dieses Paket kann bei den
beiden anderen tTarifen fr 9,99 Euro/Monat hinzu gebucht werden. Auch
bei dem Pro-Tarif gilt: Nach 24 Monaten Mindestlaufzeit steigt der
Grundpreis um 10 Euro auf 49,99 Euro/Monat.

Smartphones fr Neukunden

Alle drei neue Tarife werden zu diesen Preisen ohne einen neuen
Smartphone angeboten. Wer bei 1&1 ein gnstiges Smartphone zum neuen
Tarif erwirbt, muss jeweils 10 Euro mehr pro Monat zahlen. 1&1 bietet
unter anderem Samsung Galaxy Ace Plus und das Sony Xperia U fr jweils
0,- Euro zum Basic- und Plus-Tarif an sowie das Samsung Galaxy S2 fr
0,- Euro und das Samsung Galaxy S3 fr 99,99 Euro zum Pro-Tarif an.
Auf jeden Fall fllt bei allen drei Tarifen ein einmaliger
Bereitstellungspreis von 29,90 Euro an.

Angebote fr Bestandskunden

Bestandskunden der bisherigen 1&1 All-Net-Flat sollen bereits ab
September 2012 die doppelte Surf-Geschwindigkeit von bis zu 14.400
kBit/s nutzen knnen und bekommen dann auch das doppelte
Highspeed-Volumen von 1 GB - ohne Aufpreis versteht sich. Ein
Tarifwechsel ist laut 1&1 grundstzlich ab dem 15.08.2012 mglich;
die Konditionen sollen sich nach den individuellen Bedingungen des
jeweiligen Ausgangs-Vertrags richten. Interessenten sollen sich an
die Bestandskunden-Hotline unter der Rufnummer 0721-9600 wenden.

- 1&1 Mobilfunk-Angebote: http://tarif4you.de/goto/s/1und1Mobile

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Samsung Galaxy Note 10.1 kommt im August in den Handel

Samsung will noch in August das neue Galaxy Note 10.1 in den Handel
bringen. Das Tablet wurde bereits in Februar auf dem Mobile World
Congress angekndigt und soll nun mit verbesserter Hardware auf den
Markt kommen.

Das neue Galaxy Note 10.1 ist ein Android-Tablet mit einem 10,1-Zoll
(25.58cm) groen Display mit 1280x800 Pixeln Auflsung. Ein 1,4 GHz
Quad-Core-Prozessor und 2 GB Arbeitsspeicher sollen fr Leistung
sorgen. Als Betriebssystem soll beim neuen Tablet das Android 4.0
(Ice Cream Sandwich) vorinstalliert sein. Das Gert bietet auerdem
eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rckseite sowie eine 1,9-Megapixel-
Kamera vorne, die fr Videotelefonie genutzt werden kann. Als interner
Speicher sollen Gerte-Varianten mit 16, 32 und 64 GB angeboten werden,
jeweils mit einem microSD-Slot fr bis zu 64 GB groe Speicherkarten.

Die Bedienung des neuen Tablets erfolgt entweder per Finger oder mit
einem Stift, der auch fr handschriftliche Notitzen genutzt werden
kann. Die zugehrige S-Pen-Software wandelt auf dem Display
handgeschriebene Texte in Druckschrift um und erkennt auch
mathematische Formeln sowie geometrische Formen. Als weitere Anwendung
soll das Galaxy Note 10.1 den Samsung Learning Hub Dienst
untersttzten, welcher Ende des Jahres auch in Deutschland verfgbar
sein soll. Damit sollen Schler und Studenten Notizen whrend der
Vorlesungen machen, auf Lernvideos und interaktive Training zugreifen
und diese Inhalte auch auf andere Samsung-Gerte senden knnen. zur
weiteren Software-Ausstattung gehrt auch Polaris Office und Adobe
Photoshop Touch.

Das Galaxy Note 10.1 soll in zwei Varianten - als WLAN und UMTS-Gert -
auf den Markt kommen. Eine LTE-Version sei ebenfalls geplant. Die
UMTS-Variante soll HSPA+ mit bis zu 21 MBit/s Download- und bis 5,7
Mbit/s Upload-Geschwindigkeit untersttzen. Das WLAN-Modul der beiden
Varianten funkt nach 802.11 a/b/g/n in 2,4 und 5 GHz Bereichen.
Weiterhin stehen Untersttzung fr GPS und Glonass fr die Navigation,
Bluetooth 4.0, USB-Anschluss und ein Kopfhreranschluss zur Verfgung.
Auerdem soll das Tablet eine Infrarot-LED bieten, die als universelle
Fernbedienung dienen soll.

Das Samsung Galaxy Note 10.1 soll 262 x 180 x 8,9 mm klein sein und 600
Gramm (3G) bzw. 597 Gramm (WLAN) wiegen. Der Li-Ion Akku soll 7.000 mAh
stark sein; zur Akku-Laufzeit machte der Hersteller noch keine Angaben.
Auch die Preise wurden noch nicht bekannt gegeben.

- Samsung: http://tarif4you.de/goto/a/Samsung

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> EWE TEL: Neuer Mobilfunktarif fr Geschftskunden

EWE TEL hat einen neuen Mobilfunk-Tarif fr Geschftskunden gestartet.
Das neue Angebot wird unter dem Namen EWE Einfach Mobil Business
vermarktet und soll durch ein einfaches Tarifstruktur fr mehr
Transparenz sorgen.Der monatliche Grundpreis liegt bei 4,99 Euro
(netto, 5,94 inkl. USt.). Fr 11,9 Cent (netto, 14,16 Cent inkl. USt.)
pro Minute telefonieren Kunden in alle deutsche Fest- und
Mobilfunknetze sowie ins Festnetz von 31 Lndern der Tarifzone 1. Dazu
zhlen neben vielen europischen Lndern unter anderem auch China,
Hongkong, Israel, Japan, Polen, Russland, Singapur, Taiwan, Thailand
und die Trkei. Ebenfalls 11,9 Cent (netto, 14,16 Cent inkl. USt.)
werden fr eine SMS in deutsche Netze berechnet.

Zum neuen Tarif knnen Geschftskunden auch mehrere Tarifoption buchen,
etwa eine Community- oder Festnetz-Flatrate, eine Allnet-Flatrate,
Minutenpakete fr Anrufe in deutsche Netze, SMS-Pakete und verschiedene
Daten-Optionen. Der neue Tarif hat eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten.
Bei Abschluss wird ein einmaliger Anschlusspreis von 21,008 Euro
(netto, 25,00 Euro inkl. USt.) berechnet.

- EWE TEL: http://tarif4you.de/goto/a/EWETEL

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Asus Transformer Pad kommt Mitte August

Nachdem bereits die WLAN- und UMTS-Varianten des Asus Transformer Pad
TF300T erhltlich sind, bringt Asus jetzt auch die LTE-Version des
Tablets in den Handel. Wie der Hersteller mitteilte, soll das
Transformer Pad TF300TL mit dem LTE-Standard und Android 4.0 ab Mitte
August 2012 im deutschen und sterreichischen Handel verfgbar sein.

Der Transformer Pad TF300TL bietet einen 10,1-Zoll (25,7 cm) groen
IPS-Bildschirm aus kratzfestem Soda Lime Glas mit einer Auflsung von
1.280 x 800 Pixeln. Angetrieben wird der TF300TL, wie die beiden
anderen Varianten des Tablets, mit dem Nvidia Tegra 3 Quad-Core
Prozessor mit 1,2 GHz. Als Speicher stehen 1 GB DDR3 (1.333 MHz)
Arbeitsspeicher und 32 GB eMMC internen Speicher zur Verfgung.
Auerdem bietet Asus 8 GB Online-Speicher an. Die neue Variante des
Tablets kommt mit einem integrierten LTE-Modem von Qualcomm (MDM9200),
welcher Datenbertragung ber das Mobilfunknetz mit bis zu 100 MBit/s
(Download) bzw. 50 MBit/s (Upload) untersttzt. Um diese
Geschwindigkeiten zu nutzen, ist neben der Netz-Verfgbarkeit auch ein
entsprechender Tarif beim jeweiligen Mobilfunknetzbetreiber notwendig.

Das TF300TL Tablet soll in den Farben Blau und Rot im deutschen und
sterreichischen Handel angeboten werden. Auerdem soll die weie
Variante des LTE-Tablets ohne die Docking-Tastatur beim
Mobilfunkanbieter o2 zu haben sein. Der Preis soll bei 529,- Euro ohne
Docking-Tastatur und bei 629,- Euro im Paket mit Docking-Tastatur
liegen, jeweils als empfohlener Verkaufspreis inkl. MwSt.

Weitere Details zu den Asus Transformer Pad TF300T Tablets:
http://www.tarif4you.de/news/n17057.html


- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Telogic: Mobilfunknetzbetreiber in vorlufiger Insolvenz

Dem virtuellen Mobilfunknetzbetreiber Telogic (vormals vistream) droht
das Aus. Wie das Insolvenz-Portal bereits Ende Juli berichtete, wurde
ber die Telogic Germany GmbH ein vorlufiges Insolvenzverfahren
eingeleitet. Nach rund zwei Wochen macht sich das auch fr Kunden
bemerkbar: Mobilfunkknutzer im deutschen Telogic-Netz sind aus anderen
Netzten nicht erreichbar und knnen auch nicht in andere Netze
telefonieren. Betroffen sind uner anderem Kunden der Mobilfunkmarken
solomo und igge & ko sowie Kunden des Tarifes sipgate one. Weiterhin
bieten Arcard-Mobile, Simsay, Speach, SdkurierTel, willy.tel,
wilhelm.tel und Yuilop ihre Dienste ber das Telogic-Netz an.

Inzwischen knnen die Kunden wieder telefonieren, SMS versenden und
auch mobile Datendienste via GPRS und UMTS nutzen. Inwiefern der
normale Betrieb bei den einzelnen Diensten knftig mglich sein wird
und ob die Anbieter ggf. sich fr einen anderen Netz-Partner
entscheiden ist derzeit noch offen. Kunden, die ihre bisherige
Rufnummer weiterhin nutzen wollen, haben auf jeden Fall die
Mglichkeit, diese zu zu einem anderen Mobilfunkanbieter zu portieren.
Hier sind allerdings Kosten fr eine ausgehende Rufnummerportierung zu
beachten. Ebenfalls noch offen ist es, wie es mit dem ggf. vorhandenen
Restguthaben verfahren wird.

- Telgoc Germany GmbH: http://tarif4you.de/goto/a/Telogic

- Unsere News-Meldung inklusive aller Links zu den betroffenen
Mobilfunkanbietern: http://www.tarif4you.de/news/n17210.html

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



----------

Das war es fr diese Woche.
Nchtes Newsletter erscheint am 19. August 2012.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Dies ist kein SPAM! Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie oder
jemand, der Sie kennt, diesen auf Ihre E-Mail-Adresse abonniert
hat. Sie knnen tarif4you.de Newsletter auf unserer Homepage im
Bereich Service abonnieren bzw. abbestellen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Aktuelle Call-by-Call Tarife und weitere News unter:
http://www.tarif4you.de/
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Copyright (C) 1998-2012, tarif4you.de , Dsseldorf
Nachdruck, Verffentlichung und Weitergabe dieses Newsletters ist
hiermit nur unter Angabe der Quelle (www.tarif4you.de) erlaubt.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Alle Angaben ohne Gewhr. Alle Informationen in diesem Newsletter
wurden sorgfltig recherchiert. Dennoch kann keine Haftung fr
die Richtigkeit der gemachten Angaben bernommen werden.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~