Service

+++ Anzeige +++

Newsletter 35/2010

+-=================================================================-+
| www.tarif4you.de                               Newsletter 35/2010 |
| Ihr persnlicher Tarifberater                  05. September 2010 |
+-=================================================================-+

Willkommen zur heutigen Ausgabe unseres Newsletters!

Auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin (03.09. bis
08.09.2010) wird viel ber 3D gesprochen. Doch auch Neuheiten im
mobilen Bereich sind dort zu finden. So stellen mehrere Hersteller
ihre neuen Tablet-PCs vor, die eine Konkurrenz zum Applie iPad bilden
sollen. Auch Mobiltelefone, vor allem so genannte Seniorenhandys,
sind auf der IFA zu finden. Mehr zu den Neuheiten lesen Sie in diesem
Newsletter.

Unsere Themen in dieser Ausgabe:

  - Alice Dnyam: Flatrate in und aus der Trkei
  - Tele2: Neue Telefonie- und DSL-Pakete im September
  - 01074: In 10 Lnder ab 0,8 Cent telefonieren
  - Alice startet mit VDSL-Angebot
  - Hannspree stellt 10-Zoll Android 2.2 Tablet vor
  - BILDmobil startet Flatrate fr Handy und Smartphones
  - E-Plus Kunden surfen kostenlos auf facebook
  - Mobilfunk: Discounter-Angebote im September
  - Tiptel stellt neues Senioren-Handy vor
  - Samsung stellt Galaxy Tab offiziell vor
  - emporia stellt Seniorenhandy Elegance Premium vor

Viel Spa beim Lesen und eine schne Woche!

tarif4you.de - Ihr persnlicher Tarifberater


+-=================================================================-+



>> Alice Dnyam: Flatrate in und aus der Trkei

Alice startete am Donnerstag, den 02. September 2010, mit einem
Angebot fr trkische Kunden. Mit Alice Dnyam erhalten Kunden
zustzlich zum DSL Paket Alice Fun eine Telefonflatrate fr Gesprche
ins trkische Festnetz. Auerdem knnen sie drei Festnetznummern der
Trk Telekom in der Trkei benennen, von denen aus sie zuknftig
ebenfalls kostenfrei angerufen werden knnen. Das Angebot wird in
Kooperation mit Trk Telekom realisiert.

Freunde und Familie in der Trkei mssen nicht mehr auf den Anruf
aus Deutschland warten sondern knnen Dank Alice Dnyam jederzeit
selbst den fr sie kostenfreien Alice Anschluss in Deutschland
anrufen, erklrt Thomas Heise, Direktor Marketing und Sales bei
Alice die Besonderheit dieses Angebots.    

Basis des Angebots ist der Tarif Alice Fun mit
Festnetztelefonanschluss und Flatrate fr Gesprche ins deutsche
Festnetz und DSL-Zugang mit bis zu 16 MBit/s inklusive Flatrate.
Alle Gesprche von Alice zu Alice innerhalb Deutschlands sind immer
kostenfrei  egal ob Fest- oder Mobilfunknetz. Wer sich als Alice
Neukunde bis Ende September fr Alice Dnyam inklusive Alice Fun
entscheidet, bezahlt im ersten Jahr 39,90 Euro pro Monat. Danach
werden 49,90 Euro pro Monat berechnet. Alice Dnyam ist wie alle
Alice Tarife wahlweise mit oder ohne Vertragslaufzeit erhltlich.
Wer bereits Kunde ist und Alice Fun nutzt, erhlt Alice Dnyam als
Erweiterung fr zustzlich 20 Euro pro Monat. Alice Fun ohne die
Trkei-Option kostet im ersten Jahr 19,90 Euro/Monat und danach
29,90 Euro/Monat.

Passend zum neuen Angebot bietet Alice auch eine Telefon-Hotline
in trkischer Sprache unter 0800 - 523 1 258 an.

- Alice: http://tarif4you.de/goto/s/Alice
- Alice Fun Dnyam: http://tarif4you.de/goto/s/AliceDunyam

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Tele2: Neue Telefonie- und DSL-Pakete im September

Tele2 prsentiert sich ab sofort im neuen Design und mit leichten
nderungen bei Telefonie- und DSL-Tarifen. So sollen sich Kunden nun
individuelle Pakete zusammenstellen knnen. Als Basis dient ein
Tele2 Surf Paket mit DSL- und Telefonanschlus ab 19,95 Euro/Monat.
Dazu knnen Kunden bei Bedarf weitere Tarifoptionen buchen.

Tele2 Surf-Pakete

Fr 19,95 Euro/Monat bekommen Kunden ein DSL- und Telefonanschluss
mit bis zu 6.000 kBit/s fr den Internetzugang und Minuten-Abrechnung
bei Telefongesprchen. Je nach Verfgbarkeit kann auch ein Tele2
Surf 16.000 Anschluss fr 24,95 Euro/Monat bestellt werden.
Telefongesprche in das deutsche Festnetz kosten rund um die Uhr
3,9 Cent/Minute. Eine Flatrate zum Telefonieren ins deutsche Festnetz
kostet in den ersten 6 Monaten weitere 5 Euro/Monat; ab dem 7. Monat
werden 10,- Euro/Monat berechnet. Anrufe in deutsche Mobilfunknetze
kosten 25 Cent/Minute, Auslandsgesprche gibt es ab 7,9 Cent/Minute.
Call-by-Call und Preselection sind nicht mglich.         

Die Pakete lassen sich laut Anbieter nur mit einer Tele2
Komplett-Box nutzen, in die auch ein WLAN-Router integriert ist.
Diese kostet weitere 3,- Euro/Monat, so dass die DSL-Pakete effektiv
22,95 bzw. 27,95 Euro monatlich kosten.

Tele2 Komplett-Pakete

Neben den Surf-Paketen bietet Tele2 auch so genannte
Komplett-Pakete an. Der monatliche Grundpreis liegt bei 29,95 Euro
(bis zu 6.000 kBit/s) bzw. 34,95 Euro (bis zu 16.000 kBit/s).
Neukunden bekommen in den ersten 6 Monaten jeweils 5 Euro Rabatt
auf den Grundpreis. Im Grundpreis sind Telefon- und DSL-Anschluss,
DSL-Flatrate sowie Telefon-Flatrate ins gesamte deutsche Festnetz
inklusive.      

Optional knnen Kunden zu den Komplett-Paketen Tarifoptionen fr
Anrufe zu Handys oder ins Ausland hinzu buchen. Fr 4,95 Euro/Monat
zustzlich telefonieren Kunden fr 9,9 Cent/Minute in deutsche
Mobilfunknetze. Wer hufiger ins Ausland telefoniert, kann fr 4,95
Euro/Monat zustzlich zum Anschluss-Grundpreis kostenlos in folgende
Lnder telefonieren: Belgien, Dnemark, Finnland, Frankreich,
Grobritannien, Irland, Italien, Kanada, Liechtenstein, Luxemburg,
Niederlande, Norwegen, sterreich, Portugal, San Marino, Schweden,
Schweiz, Spanien, USA, Vatikanstadt.        

Fr alle vier Anschluss-Pakete gilt: Es werden einmalig 39,95 Euro
Bereitstellungspreis und 9,95 Euro Versandkosten fr die Komplett-Box
berechnet. Die Mindestvertragslaufzeit betrgt 24 Monate, die
Kndigungsfrist liegt bei 2 Monaten. Wird der Vertrag nicht
rechtzeitig gekndigt, werlngert er sich um weitere 12 Monate.    

- Tele2: http://tarif4you.de/goto/s/Tele2

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> 01074: In 10 Lnder ab 0,8 Cent telefonieren

Der Call-by-Call Anbieter 01074 startete am Donnerstag, den 02.
September 2010, eine neue Aktion fr Anrufe in deutsche Netze und ins
Ausland. So telefonieren Kunden fr 0,80 Cent/Minute rund um die Uhr
in das Fest- und Mobilfunknetz in Kanada und in die USA sowie ins
Festnetz von Australien, Niederlande, sterreich, Polen und Portugal.
Fr Gesprche nach Italien, in die Schweiz und in die Trkei werden
1,2 Cent/Minute berechnet. In deutsche Mobilfunknetze telefonieren
Kunden whrend der Aktion fr 7,6 Cent/Minute. Die Preise gelten rund
um die Uhr und werden bis einschlielich 15. September 2010
garantiert. Die Abrechnung erfolgt im Minutentakt ber die
Anschlussrechnung der Deutschen Telekom.          

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



+-=================================================================-+

 Aktuelle Call-by-Call Tarife fr Anrufe ins deutsche Festnetz:
 Ortsgesprche: http://www.tarif4you.de/tarife/ortsgespraeche.html
 Ferngesprche: http://www.tarif4you.de/tarife/ferngespraeche.html

 Preise fr Anrufe ins deutsche Festnetz und in deutsche
 Mobilfunknetze als praktische Tagesbersicht zum Ausdrucken:
 http://www.tarif4you.de/tarife/inland.html

 Aktuelle Top-Preise fr Gesprche ins Ausland:
 http://www.tarif4you.de/tarife/ausland.html

+-===================================================== ANZEIGE ===-+



>> Alice startet mit VDSL-Angebot

Besser spter als nie: Bereits 2009 wollte HanseNet unter der Marke
Alice ein VDSL-Angebot starten. Nun soll das schnelle Internet ab dem
2. September 2010 tatschlich an den Start gehen. Das Paket Alice
Fun Speed soll eine Internet-Flatrate mit bis zu 50 MBit/s Download
und bis zu 10 MBit/s Upload bieten. Auerdem ist eine
Telefonie-Flatrate im Grundpreis von regulr 39,90 Euro/Monat
enthalten.      

Mit etwas mehr Service, wie zum Beispiel kostenlose Kundenhotline
inklusive, Vor-Ort-Installation und garantierter Entstrung innerhalb
von acht Stunden ist das Paket alice Comfort Speed erhltlich. Der
Grundpreis hier liegt bei 49,90 Euro/Monat. Ab Oktober 2010 soll
zudem der Basistarif Alice Light Speed verfgbar sein.

Wer sich noch bis Ende Oktober 2010 fr eines der neuen Alice
Speed-Pakete entscheidet, zahlt 10,- Euro weniger als die regulre
monatliche Grundgebhr. Damit kostet der Fun Speed Tarif 29,90
Euro/Monat und der Comfort Speed Tarif 39,90 Euro/Monat  whrend der
gesamten Vertragslaufzeit. Eine passende WLAN HomeBox wird den Kunden
fr die Vertragsdauer kostenlos zur Verfgung gestellt.     

Die neuen Tarife sind je nach Kundenwunsch entweder mit oder ohne
Vertragslaufzeit verfgbar. Wer sich nicht lange an den Provider
binden mchte, muss 99,90 Euro einmalige Einrichtungsgebhr zahlen;
bei 24-monatiger Laufzeit entfllt diese. Kunden, die von einem
bestehenden ADSL-Anschluss zu VDSL wechseln mchten, mssen auf jeden
Fall einmalig die 99,90 Euro zahlen. Beim spteren Wechsel von VDSL
auf ADSL werden einmalig 59,90 Euro verlangt.

- Alice: http://tarif4you.de/goto/s/Alice

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Hannspree stellt 10-Zoll Android 2.2 Tablet vor

Zur IFA in Berlin (03.-08. September) werden viele Tablet-PCs
erwartet. Eines davon hat Hannspree bereits im Vorfeld vorgestellt.
Das Hannspree Tablet soll unter Android 2.2 laufen und ein
rahmenloses kapazitives Multi-Touch Display mit einer
Bildschirmdiagonale von 25,65 cm (10,1 Zoll), einer Auflsung
von 1.024 x 600 Pixel und LED-Hintergrundbeleuchtung besitzen.

In dem knapp 1,4 Zentimeter flachen Android Tablet arbeitet ein ARM
A9 Cortex Dual-Core-Prozessor mit 1 GHz und der nVidia Tegra
II-Grafikprozessor. Als Speicher sollen 16 gigabyte Flash-Speicher
verbaut sein, der ber ein microSD-Slot mit entsprechenden
Speicherkarten erweitert werden kann. Zudem soll das neue Tablet eine
Reihe weiterer Schnittstellen bieten: WLAN sorgt fr den Anschluss an
das Internet und drahtlose Heimnetzwerke, Bluetooth 2.1 ermglicht
kabellose Verbindungen mit Tastaturen und anderen externen Gerten.
Zudem werden MiniUSB und HDMI-Ausgang sowie ein eingebautes Mikrofon
und 3,5 mm-Kopfhrerausgang angeboten. Dank Beschleunigungssensor
reagiert das Hannspree Tablet auf Bewegungen, der Lichtsensor soll
automatisch die Helligkeit des Displays regeln.           

Auf der Software-Seite basiert das Tablet auf dem Android 2.2
Betriebssystem von Google. Hannspree hat seinem Tablet eine
modifizierte Oberflche spendiert, die auf Gestensteuerung des groen
Displays optimiert sein soll. Typische Applikationen wie ein
Web-Browser (Google Chrome), Kontakte, Kalender, E-Mail, Musik,
Video, YouTube, Wetter, Uhr, Einkaufsliste, Aufgaben und Facebook
sollen bereits vorinstalliert sein. Weitere Applikationen knnen im
Android-Market heruntergeladen werden.       

Das Gert ist 260 x 171 x 13,9 mm gro und soll 790 Gramm wiegen. Der
Li-Polymer Akku mit 3.500 mA soll laut Hersteller bis zu 8 Stunden
Laufzeit bei Wiedergabe von HD-Videos ermglichen. Das Hannspree
Tablet soll zum Preis von Euro 399,- ab November 2010 erhltlich
sein.    

- Hannspree: http://tarif4you.de/goto/a/Hannspree

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> BILDmobil startet Flatrate fr Handy und Smartphones

BILDmobil bietet ab sofort eine Surf-Flatrate fr Handy-Nutzer an.
Fr 9,95 Euro/Monat knnen Kunden der Discount-Marke mit ihrem Handy
oder Smartphone mobil im Internet surfen. Der Tarif hat keine
Vertragsbindung und ist nach persnlichem Bedarf jeweils monatsweise
buchbar. Bis zu einem Datenvolumen von 250 MB im Monat steht die
volle bertragsungsgeschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit/s zur
Verfgung, danach wird auf GPRS Geschwindigkeit (bis zu 64 kBit/s)
gedrosselt. Neukunden, die die Surf-Flatrate bei der
SIM-Karten-Aktivierung freischalten, schenkt BILDmobil den ersten
Monat zur kostenlosen Nutzung. BILDmobil Starterpaket wird derzeit
fr einmalig 9,95 Euro angeboten, inklusive 5 Euro Startguthaben.          

- BILDmobil: http://tarif4you.de/goto/p/BILDmobil

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> E-Plus Kunden surfen kostenlos auf facebook

Die E-Plus Gruppe bietet ihren Kunden kostenlosen Zugriff auf das
Facebook Netzwerk. In Kooperation mit Facebook ermglicht der
Mobilfunknetzbetreiber den Zugriff auf 0.facebook.com - eine
reduzierte Version des beliebten Portals. Kunden von E-Plus und deren
Marken knnen ber dieses Portal kostenlos mit der gesamten
Facebook-Community in Verbindung bleiben. Vor allem Kunden, die noch
keine Datenoption gebucht haben, profitieren von diesem Angebot, denn
die Datenbertragung innerhalb von 0.facebook.com bleibt unabhngig
vom gewhlten Mobilfunktarif kostenlos.        

0.facebook.com ist eine kompaktere Version der m.facebook.com-Seite.
Hier wurde auf die Nutzung von Grafiken oder Fotos verzichtet und das
Aussehen der Seite wurde auf die Nutzung ber Handys und Smartphones
abgestimmt. Auf Facebook verffentlichte Fotos knnen mit einem Klick
auf den Link zu diesem Bild angezeigt werden. Sie erhalten dann
sofort einen Hinweis, dass sie 0.facebook.com. und damit den
kostenfreien Bereich verlassen. Werden Fotos betrachtet, fallen die
blichen Kosten fr die Datenbertragung an.       

0.facebook.com knnen alle Kunden der Marken und Partner der E-Plus
Gruppe wie zum Beispiel BASE, E-Plus, simyo oder blau nutzen.

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Mobilfunk: Discounter-Angebote im September

Mehrere Mobilfunk-Discounter haben zum Start in den neuen Monat
gnstige Gesprchspreise ab 5 Cent pro Minute eingefhrt. Bei simply
und maXXim gilt der Minutenpreis von 5 Cent fr alle Neukunden, die
bis zum 30. September eine SIM-Karte bestellen. Damit telefonieren
sie bis zum 31. Dezember 2010 fr 5 Cent die Minute und verschicken
zum gleichen Preis eine SMS. Das Angebot gilt fr alle
Standardverbindungen innerhalb Deutschlands, davon ausgenommen sind
Daten, Rufumleitungen und Sonderrufnummern. Ab dem 1. Januar 2011
gelten die gewohnten Preise: bei simply sind es je nach Tarif
zwischen 3 Cent innerhalb der Community und 13 Cent in andere Netze
oder 8 Cent in alle deutsche Netze, wie auch bei maXXim. Das
Starterpaket von simply gibt es fr einmalig 4,95 Euro, inklusive
5,00 Euro Gesprchsguthaben. Das maXXim Starterpaket kostet 9,95
Euro, ebenfalls inklusive 5,00 Euro Guthaben.

- simply: http://tarif4you.de/goto/p/simply
- maXXim: http://tarif4you.de/goto/p/maXXim

Eine hnliche Aktion luft auch eim discoTEL Tarif von eteleon. Bis
zum 31.12.2010 bezahlen alle Neukunden nur 5 Cent fr jede Minute und
SMS. Dabei werden zunchst 8 Cent vom Guthaben abgezogen, Kunden
bekommen im Laufe des Folgemonats eine Gutschrift in Hhe von 3 Cent
je verbrauchter Minute und SMS. Im neuen Jahr werden dann wieder nur
0,5 Cent je Minute und SMS gutgeschrieben, so dass es sich ein
Minutenpreis von 7,5 Cent ergibt. Im Starterpaket fr 9,95 Euro sind
5,- Euro Guthaben enthalten. Die Aktion bei discoTEL gilt fr
Neubestellungen bis zum 15. September 2010.        

- discoTEL: http://tarif4you.de/goto/p/discotel

Auch Speach senkt den Preis fr innerdeutsche Gesprche und SMS
innerhalb der Tarif-Community auf 5 Cent pro Minute und SMS.
Telefonate und Kurznachrichten in alle andern deutschen Netze kosten
weiterhin einheitlich 9 Cent pro Minute und SMS. Abgerechnet wird im
Minutentakt. Hier ist die Preissenkung dauerhaft und gilt automatisch
fr Neu- und Bestandskunden. Das Speach-Starterpaket mit einem
Startguthaben von 5 Euro kann fr 9,95 Euro online bestellt oder im
Handel erworben werden.       

- speach: http://tarif4you.de/goto/p/speach

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Tiptel stellt neues Senioren-Handy vor

Der Markt von Mobiltelefonen fr Senioren wird um ein weiteres Modell
reicher. Tiptel bringt mit Ergophone 6010/6011 GSM ein neues Gert
auf den Markt, der sich durch Notruffunktion, groe Tasten und
Display-Schrift und einstellbare Lautstrke auszeichnet. Optisch ist
das Telefon ist in einem schlichten, ansprechenden Design gehalten
und in den Farben Schwarz (Ergophone 6010 GSM) und Wei (Ergophone
6011 GSM) erhltlich. Neben Basis-Funktionen zum Telefonieren und
SMS-Schreiben verfgt das Handy ber ein Radio und eine integrierte
Taschenlampe. Eine beiliegende Ladestation ermglicht ein bequemes
Aufladen des Akkus ber die Steckdose.         

Fr die Notruffunktion knnen bis zu fnf Notrufnummern gespeichert
werden. Nach Drcken der Notruftaste auf der Rckseite werden diese
Nummern nach und nach angerufen, bis der Notruf durch Bettigung der
Auflegetaste beendet wird. Das Telefon schaltet bei ausgehendem
Notruf direkt in den Freisprechmodus. Nimmt ein Anrufbeantworter
das Gesprch entgegen, wird durch kurzes Drcken der Auflegetaste
erreicht, dass die nchste Notrufnummer angewhlt wird. Nimmt ein
Anrufbeantworter das Gesprch entgegen, kann durch kurzes Drcken
der Auflegetaste die nchste Notrufnummer angewhlt werden.

Das Ergophone 6010/6011 ist das preislich gnstigste Mitglied der
Serie und kostet 79,90 Euro ohne Mobilfunkvertrag. Demnchst sollen
weitere exklusivere und multifunktionsfhigere Gerte hinzu kommen,
so der Hersteller.   

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Samsung stellt Galaxy Tab offiziell vor

Samsung hat sein Galaxy Tab Tablet-PC offiziell vorgestellt. Nutzer
knnen mit dem mobilen Gert im Internet surfen, Multimedia-Inhalte
auf dem 7-Zoll-Display anschauen und via E-Mail, Sprach- und
Videotelefonie, SMS/MMS oder soziale Netzwerke kommunizieren. Das auf
dem Android 2.2 Betriebssystem basierte Galaxy Pad wurde bereits in
den vergangenen Wochen als Hauptkonkurrent zum Apple iPad gehandelt.
    
Das Samsung Galaxy Tab ist mit seinem 7-Zoll Display und
190 x 120 x 11,9 mm Gre etwas kleiner als das iPad und wiegt
380 Gramm. Gleichzeitig sollen die kleineren Mae optimaler fr die
mobile Nutzung geeignet sein. Auerdem wird Telefonie - Quad-Band-GSM
(850/900/1800/1900 MHz) und UMTS - untersttzt, wahlweise ber die
integrierte Freisprecheinrichtung oder ber einen per Bluetooth
anschliebaren Headset. Fr Video-Telefonie bietet das Gert eine
1,3-Megapixel-Kamera; auf der Rckseite befindet sich eine
3-Megapixel-Kamera fr Fotos und Videos.        

Den mobilen Internetzugang kann das Galaxy Tab via HSDPA/HSUPA
(bis zu 7,2 MBit/s download und 5,76 MBit/s Upload), UMTS, EDGE oder
GPRS nutzen. Auerdem werden WLAN (802.11 b/g/n) und Bluetooth 3.0
Untersttzt. Die Webseiten und andere Inhalte werden auf dem 17,8 cm
groen TFT-Touchscreen mit einer Auflsung von 1024 x 600 Pixel
dargestellt. Beim Surfen im Internet untersttzt das Galaxy Tab auch
Adobe Flash Player 10.1. Fr flussige Wiedergabe von
Multimedia-Inhalten - unter anderem Videos mit DivX, XviD, MPEG4,
H.263 oder H.264 - sorgt ein Cortex A8 1.0 GHz Prozessor, dem 512 MB
RAM zur Verfgung stehen. zum Speichern der Daten kann der Nutzer
16 GB internen Speicher nutzen, der mit bis zu 32 GB groen
Speicherkarten erweitert werden kann. Der 4.000-mAh-Akku soll lange
Betriebszeiten ermglichen; zum Beispiel bis zu 7 Stunden
Videowiedergabe.             

Auch bei Software-Ausstattung will Samsung den Galaxy Tab Nutzern
einiges bieten. Neben den Anwendungen aus dem Android Market will
Samsung auch eigene speziell fr das Galaxy Tab optimierte
Anwendungen anbieten. Der so genannte Readers Hub soll als eReader
einfachen Zugriff auf eine digitale Bibliothek mit eBooks, Magazinen
und Zeitungen bieten. In einem Social Hub fhrt Samsung Kontaktdaten,
E-Mails, Social Networks, Instant Messenger Services und Kalender in
einer Plattform zusammen. Gleichzeitig hat Samsung den Media Hub
vorgestellt - eine Schnittstelle zu einer Welt aus Filmen und Videos,
und den Music Hub - eine Anwendung, die Zugriff auf eine groe
Auswahl von Musikdateien ermglichen soll.          

Das Samsung Galaxy Tab soll Mitte September in Europa und Korea und
im Oktober auf allen anderen Mrkten, einschlielich USA und Asien,
auf den Markt kommen. T-Mobile hat bereits angekndigt, das Galaxy
Tab im vierten Quartal 2010 anzubieten. Auch Vodafone will das neue
Gert seinen Kunden in Europa anbieten. die Preise wurden noch nicht
genannt. Bei o2 soll das Tablet ab Oktober fr 759,- Euro (99,- Euro
Anzahlung und 27,50 Euro/Monat fr 24 Monate) angeboten werden, wie
das Unternehmen ber den Microblogging-Dienst Twitter bekanntgab.       

- Samsung: http://tarif4you.de/goto/a/Samsung

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> emporia stellt Seniorenhandy Elegance Premium vor

emporia Telecom hat auf der der Internationalen Funkausstellung (IFA)
in Berlin (03.09. bis 08.09.2010) ein neues Designhandy fr die
ltere Zielgruppe vorgestellt. Das emporiaELEGANCEpremium ist eine
Weiterentwicklung des Modells emporiaELEGANCE. Das neue Mobiltelefon
bringt die im Februar angekndigte Notruffunktion, die in das
Designhandy nun integriert wurde: Auf der Rckseite des
emporiaELEGANCEpremium befindet sich ein unaufflliger, aber deutlich
sprbarer Notrufknopf. Wird dieser drei sekunden lang gedrckt,
schickt das Handy eine SMS an alle gespeicherten Empfnger.
Anschlieend whlt das Telefon eigenstndig den ersten Empfnger an,
der den Notruf innerhalb einer Minute durch das Drcken einer Taste
besttigen muss. Bis zu fnf Notrufnummern lassen sich frei whlbar
hinterlegen, die das Telefon der Reihe nach anwhlt  solange bis
jemand abnimmt.             

Zu weiteren Funktionen des neuen Mobiltelefons gehren eine
Bluetooth-Schnittstelle und integriertes FM-Radio. auerdem bietet
das Telefon einen einfachen Taschenrechner, einen einstellbarer
Wecker mit Schlummerfunktion und eine Erinnerungsfunktion fr
Geburtstage. Das integrierte Telefonbuch speichert bis zu 100
Rufnummern. Wie auch das Vorgngermodell besitzt das
emporiaELEGANCEpremium extragroe Tasten mit gutem Druckpunkt und
ein breites Display (1,8-Zoll, 160 x 128 Pixel Auflsung) mit gut
lesbarer Schrift. Zudem bietet emporia eine Reihe von Zubehr an,
die die Nutzung des Telefons vereinfachen sollen. So wird zum
Beispiel eine Lautsprecher Dockingstation angeboten, mit der Nutzer
das in das Mobiltelefon integrierte Radio whrend des Ladevorgangs
hren knnen. 
           
Das Dualband-Handy (GSM 900/1800) ist 109 x 50 x 14 mm klein und
wiegt 92 Gramm. Der 1.100 mAh Akku soll eine Stand-by-Zeit von bis
zu 300 Stunden und eine Sprechzeit von bis zu 240 Minuten
ermglichen. 

- emporia: http://tarif4you.de/goto/a/emporia

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



----------

Das war es fr diese Woche.
Nchtes Newsletter erscheint am 12. September 2010.

+-=================================================================-+
| Dies ist kein SPAM! Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie oder   |
| jemand, der Sie kennt, diesen auf Ihre E-Mail-Adresse abonniert   |
| hat. Sie knnen tarif4you.de Newsletter auf unserer Homepage im   |
| Bereich Service abonnieren bzw. abbestellen.                    |
+-=================================================================-+
|       Aktuelle Call-by-Call Tarife und weitere News unter:        |
|                     http://www.tarif4you.de/                      |
+-=================================================================-+
| Copyright (C) 1998-2010, tarif4you.de , Dsseldorf                |
| Nachdruck, Verffentlichung und Weitergabe dieses Newsletters     |
| ist hiermit nur unter Quellenangabe (www.tarif4you.de) erlaubt.   |
+-=================================================================-+
| Alle Angaben ohne Gewhr. Alle Informationen in diesem Newsletter |
| wurden sorgfltig recherchiert. Dennoch kann keine Haftung fr    |
| die Richtigkeit der gemachten Angaben bernommen werden.          |
+-=================================================================-+