Service

+++ Anzeige +++

Newsletter 38/2007

+-=================================================================-+
| www.tarif4you.de                               Newsletter 38/2007 |
| Ihr persnlicher Tarifberater                  23. September 2007 |
+-=================================================================-+

Willkommen zur heutigen Ausgabe unseres Newsletters!

Top-Themen in dieser Ausgabe:
+++ Preisnderungen bei Call-by-Call Angeboten +++ Neue Internet-
by-Call Preise +++ Handy-Prepaid-Flatrate bei Aldi +++ Neues Discount
-Angebot von 01051 +++ und vieles mehr...

Viel Spa beim Lesen und eine schne Woche!

tarif4you.de - Ihr persnlicher Tarifberater

---------------------------------------------------------------------

FESTNETZ
  - MOTOLIVN: Neue Design-Schnurlostelefone von Motorola
  - 01019: Herbst-Aktion fr Wochenend-Gesprche
  - Call-by-Call: Neue Preise fr Anrufe zu Handys

INTERNET
  - M-net: Schmalband-Flatrate im Komplettpaket fr 39,20 Euro
  - ByCall24: nderungen bei Internet-by-Call Tarifen
  - Arcor: Neues Telefon-DSL-Paket fr unter 25 Euro
  - flat2surf: Neuerungen bei Internet-by-Call Tarifen

MOBILFUNK
  - Aldi Talk: Knftig mit Prepaid-Flatrate fr 14,99 Euro
  - Nokia E51: Neues elegantes Business-Mobiltelefon
  - debitel: Der alte crash 5 Tarif wieder im Angebot
  - 01051mobile: Neuer Prepaid-Discounter gestartet
  - iPhone in Deutschland ab November exklusiv bei T-Mobile
  - PhoneHouse: Mobiles Highspeed-Internet im Vodafone-Netz

---------------------------------------------------------------------



+-=================================================================-+

 Sie suchen ein Komplettangebot aus gnstigem Telefonanschluss
 und  rasantem DSL-Internetzugang? Oder nur eine DSL-Flatrate?
 Klicken Sie auf Alice!

 + DSL, Festnetz, Mobil - alles aus einer Hand
 + keine Mindestvertragslaufzeit*

 Alice gibts in immer mehr Anschlussgebieten. Jetzt informieren
 und bestellen: http://go.tarif4you.de/go.php?s=Alice

+-===================================================== ANZEIGE ===-+



FESTNETZ

>> MOTOLIVN: Neue Design-Schnurlostelefone von Motorola

Motorola fhrt die DECT-Telefone der MOTOLIVN D7- und D8-Reihe
Festnetz-Serie nun auch auf dem europischen Markt ein. Die
stylischen, digitalen Schnurlostelefone verfgen unter anderem ber
die Eco Mode Funktion, mit der sich der Stromverbracuh reduzieren
lsst, und je nach Modell auch ber einen Anrufbeantworter.

Darber hinaus ist das D8-Modell auch als Skype-Ausfhrung
erhltlich, die zustzlich zu den Standard-Merkmalen des D8 
Skype-kompatibel ist. Benutzer knnen auswhlen, ob sie Anrufe ber
den Internetdienst Skype oder ber das Festnetz ttigen mchten oder
ob sie bei jedem Anruf zwischen den beiden Modi whlen mchten. Auch
Skype-Services wie Buddy Lists, SMS und Skype Chat sind am
entsprechenden D8-Modell nutzbar.      

Die neue MOTOLIVN-Serie soll ab sofort in Deutschland ber den
Motorola Vertriebspartner IVS verfgbar sein.

Mehr ber die neuen MOTOLIVN-Modelle lesen Sie hier:
http://www.tarif4you.de/news/n14523.html

- Ihre Meinung zhlt: http://www.tarif4you.de/forum/



>> 01019: Herbst-Aktion fr Wochenend-Gesprche

Zum Herbstbeginn telefonieren die Nutzer mit der Vor-Vorwahl 01019
von freenet am Wochenende gnstiger: Im Rahmen der
Herbst-Wochenend-Aktion vom 21. September 2007 bis einschlielich
07. Oktober 2007 kosten alle Gesprche ins deutsche Festnetz am
Wochendende in der Zeit von 09 - 18 Uhr nur noch 0,85 Cent pro
Minute. Nach Ablauf der Aktion gilt wieder der alte Preis von
2,8 Cent pro Minute.

Weiterhin ndert freenet bei der Vorwahl 01019 einige Minutenpreise
an den Werktagen. Dabei hat der Anbieter, gem seiner Tradition,
gnstige und teure Zeitfenstern teilweise vertauscht. Ab dem 21.
September werden fr Ortsgesprche zwischen 09 und 18 Uhr 1,55
Cent/Min berechnet. Von 00 bis 09 Uhr werden 2,8 Cent/Min fllig,
statt bisher 1,6 Cent/Min. In den Abendstunden werden von 19 bis
21 Uhr statt bisher 0,94 Cent/Min nun 2,8 Cent/Min berechnet.

Auch bei Ferngesprchen ins deutsche Festnetz gibt es einige
nderungen. Von 15 bis 18 Uhr 1,55 Cent/Min berechnet. Von 18 bis
19 Uhr sinkt der Minutenpreis auf 1,4 Cent und von 19 bis 21 Uhr
auf 0,65 Cent. Zwischen 09 und 12 Uhr steig der Minutenpreis dagegen
von bisher 1,3 auf nun 2,8 Cent.

Abrechnung erfolgt bei 01019 im Minutentakt. Die kostenlose
Tarifansage informiert bei 01019 vor jedem Gesprch ber den
aktuellen Preis.  

- Ihre Meinung zhlt: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Call-by-Call: Neue Preise fr Anrufe zu Handys

Erneut haben mehrere Call-by-Call Anbieter in dne vergangenen Tagen
ihre Preise fr Anrufe zu deutschen Handys gendert. Wir haben die
wichtigsten Preisndeurngen fr Sie hier zusammengefasst.

01040/Ventelo hat den den Minutenpreis fr Gesprche in die
nationalen Mobilfunknetze auf 21,9 Cent angehoben. Auerdem werden
diese Gesprche jetzt wieder im ungnstigen 5-Minuten-Takt
abgerechnet. Jedes Anruf kostet also mindestens 109,5 Cent.

Die 010 017 Telecom GmbH erhhte zum Freitag, den 20.09.2007, die
Preise fr Gesprche in alle deutschen Mobilfunknetze auf 11,4 Cent
pro Minute.

Bei 01097 kosten Gesprche in die Mobilfunknetze 8,98 Cent/Minute.

Alle diese Preise gelten an allen Wochentagen rund um die Uhr.

Alle aktuellen Preise fr Anrufe in deutsche Mobilfunknetze finden
Sie wie immer in unserer Tarifbersicht:
http://www.tarif4you.de/tarife/mobil.html

- Ihre Meinung zhlt: http://www.tarif4you.de/forum/







INTERNET

>> M-net: Schmalband-Flatrate im Komplettpaket fr 39,20 Euro

Die M-net Telekommunikations GmbH bietet ihre Schmalband-Flatrate
jetzt in einem Aktionspaket an. Dieses beinhaltet einen Maxi
ISDN-Telefonanschluss und eine Flatrate fr den Internetzugang ber
ISDN mit bis zu 128 kBit/s sowie eine Telefon-Flatrate ins deutsche
Festnetz. Der Grundpreis fr das Paket betrgt 32,90 Euro monatlich.
Das Angebot richtet sich vor allem Internetnutzer, die aufgrund
technischer Restriktionen auf einen DSL-Zugang verzichten mssen.
Der Aktionspreis gilt bei Vertragsabschluss bis 31. Oktober 2007.

Das Angebot erlaubt eine Mehrplatzanbindung. Darber hinaus umfasst
das Paket bis zu zehn E-Mail-Postfcher mit 400 MB Speicher sowie
200 MB Webspace fr die eigene Homepage.

Auerdem besteht fr die Schmalband-Flatrate keine
Mindestvertragslaufzeit, die Kndigungsfrist betrgt 4 Wochen zum
Monatsende. Allerdings gilt fr den M-net Telefonanschluss eine
Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten.

Die Schmalband-Flatrate ist nur in Verbindung mit einem
Telefonanschluss der M-net verfgbar. Zustzliche Kosten durch
Fremdanbieter entstehen dem Anwender nicht. Maxi-Telefonanschlsse
sind in weiten Teilen Bayerns verfgbar. Mehr ber die Verfgbarkeit
erfahren Sie auf den internetseiten des Anbieters.    

- http://go.tarif4you.de/go.php?a=Mnet
- Ihre Meinung zhlt: http://www.tarif4you.de/forum/



>> ByCall24: nderungen bei Internet-by-Call Tarifen

Die Internet-by-Call Marke ByCall24 aus dem Hause avivo ndert ab
sofort die Preise fr ihre Zugangstarife Relax, Sunny und Action.
Die Tarife sind ohne Anmeldung nutzbar und werden ohne Mindestumsatz
und ohne Einwahlgebhren im Sekundentakt ber die Telekom-Rechnung
abgerechnet.    

Im Tarif ByCall24 Relax knnen Nutzer tglich rund um die Uhr fr
0,29 Cent/Min mit analogem Modem oder ber ISDN im Internet surfen.
Die Einwahlnummer ist 0193 525 22, Benutzername und Passwort: relax.

Im Tarif ByCall24 Sunny berechnet der Anbieer montags bis freitags
von 08 bis 18 Uhr 0,27 Cent/Min und in der restlichen Zeit 2,95 Cent
pro Minute fr den Internetzugang. Die Einwahlnummer fr diesen Tarif
ist 0193 525 23, Benutzername und Passwort: sunny.

Beim Tarif ByCall24 Action werden montags bis freitags von 18 bis
08 Uhr sowie am Wochenende und bundesweiten Feiertagen rund um die
Uhr 0,28 Cent/Min fr dne Schmalband-Internetzugang fllig. In der
restlichen Zeit, also Mo-Fr 08-18 Uhr, werden 2,95 Cent/Min verlangt.
Die Einwahlnummer hier ist 0193 525 24, Benutzername und Passwort:
action.     

Fr alle Tarife bietet ByCall24 zudem einen Online-Einzelverbindungs-
nachweis an.

- ByCall24: http://go.tarif4you.de/go.php?p=bycall24
- Ihre Meinung zhlt: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Arcor: Neues Telefon-DSL-Paket fr unter 25 Euro

Arcor setzt wieder auf langsamere DSL-Anschlsse. Ab dem 19.
September 2007 bietet das Unternehmen ein Internet-Flat-Paket mit
einem Aktionspreis von 24,95 Euro pro Monat an. Das neue Angebot
beinhaltet einen Arcor Sprachanschluss und einen DSL-Zugang mit bis
zu 1 MBit/s Download- und 128 kBit/s Upload-Geschwindigkeit. Eine
Internet-Flatrate ist im Preis auch inklusive. Das Aktionsangebot
ist bis zum 30. September 2007 zu haben.

Das neue Internet-Flat-Paket ist vor allem fr DSL-Einsteiger und
fr kleinere Haushalte interessant, die eine sehr schnelle Leitung
nicht bentigen. Fr Telefongesprche werden ab 2 Cent pro Minute
berechnet. Eine Telefonie-Flatrate ist zu diesem Paket nicht buchbar.
Arcor schaltet zum genannten Grundpreis nur eine Telefonie-Leitung.
Wer eine zweite Leitung fr zwei gleichzeitige Gesprche ber das
Festnetz haben will, muss vier Euro mehr im Monat zahlen.      

Fr das Aktionspaket berechnet Arcor keine Bereitstellungspreise. Das
Internet-Flat-Paket zum Preis von 24,95 Euro gilt nur fr Neukunden
im Netz-Ausbaugebiet von Arcor. Derzeit erreicht Arcor mit seiner
eigenen Infrastruktur nach eigenen Angaben ber 60 Prozent der
deutschen Haushalte.    

Die Mindestvertragslaufzeit betrgt bei den aktuellen Arcor-Angeboten
24 Monate. Kndigungsfrist ist ein Monat vor Vertragsende. Ohne
rechtzeitige Kndigung erfolgt eine automatische Vertragsverlngerung
um weitere 12 Monate. Zu beachten ist, dass an einem
Arcor-Telefonanschluss kein Call-by-Call oder Preselection ber
andere Anbieter mglich ist.     

- http://go.tarif4you.de/go.php?s=Arcor
- Ihre Meinung zhlt: http://www.tarif4you.de/forum/



>> flat2surf: Neuerungen bei Internet-by-Call Tarifen

Der Internet-Provider flat2surf ndert zu Samstag, den 22.09.2007,
einige seine Internet-by-Call Tarife. Betroffen sind die Tarife
Action 1 und 2 sowie der by call 1-Tarif.

Im Tarif Action 1 werden montags bis freitags 23-07 Uhr sowie am
Wochenende 20-23 uhr 0,02 Cent/Min fr den Internetzugang berechnet.
In der restlichen Zeit fallen 9,99 Cent/Min an. Zustzlich werden
14,99 Cent Mindestumsatz pro Einwahl ber die Einwahlnummer
0193 7400 562 verlangt. Die Abrechnung erfolgt im 60/240-Takt:
Nach der ersten Minute wird in 4-Minuten-Schritten abgerechnet.

Im Tarif flat2surf by call 1 verlangt der Anbieter montags bis
freitags von 17 bis 20 Uhr und am Wochenende 07-17 Uhr 0,02 Cent/Min.
In der restlichen Zeit werden 9,99 Cent/Min berechnet. Auch in diesem
Tarif werden 14,99 Cent Mindestumsatz pro Einwahl berechnet. Die
Abrechnung erfolgt auch hier im 60/240-Takt.    

Im Tarif Action 2 werden rund um die Uhr 0,1 Cent/Min fr den
Internettzugang berechnet, im Minutentakt (60/60). Eine Einwahlgebhr
oder Mindestumsatz werden in diesem Tarif nicht berechnet. Die
Einwahlnummer fr diesen Tarif ist 0193 7400 569.   

Fr alle drei Tarif werden als Benutzername bei der Einwahl
flat2surf und als Passwort internet bentigt. Abrechnung erfolgt
ber die Rechnung der Deutschen Telekom. Diese Tarife werden
entsprechend den AGB des Betreibers 1XNet nicht in der
Einwahlsoftware von Online-Fuchs, oleco und teltarif aufgelistet.

- http://go.tarif4you.de/go.php?a=flat2surf
- Ihre Meinung zhlt: http://www.tarif4you.de/forum/



+-=================================================================-+

 www.united-domains.de - Die ganze Welt der Domains.

 Nur bis 30.09.2007: .com-Domains fr je nur EUR 1,-/Jahr!*

 Sichern Sie sich jetzt Ihre Domain!

 http://go.tarif4you.de/go.php?p=UnitedDomains

+-===================================================== ANZEIGE ===-+



MOBILFUNK

>> Aldi Talk: Knftig mit Prepaid-Flatrate fr 14,99 Euro

MEDIONmobile erweitert das Aldi Talk Mobilfunkangebot: Ab dem
19. September 2007 knnen Aldi Talk-Kunden ber eine Flatrate
fr 14,99 Euro unbegrenzt in das deutsche Festnetz (auer
Sonderrufnummern, Premiumdienste und Roaming) und zu anderen
Aldi Talk-Nutzern telefonieren. Wie das Unternehmen weiterhin
mitteilte, sind in der Prepaid-Option alle auch SMS-Nachrichten
zu anderen Aldi Talk-Nutzern enthalten.

Die Flatrate kann von allen Neu- und Bestandskunden von Aldi Talk
optional fr jeweils 30 Tage Nutzung unter der kostenlosen
Konto-Hotline 1155 zum Basistarif Aldi Talk hinzu gebucht werden.
Der Pauschalpreis wird automatisch von dem Prepaid-Konto abgebucht
und der Kunde erhlt eine Besttigungs-SMS. Jeder Kunde kann die
Flat-Option sptestens am 30. Tag ber die kostenfreie Kurzwahl
111787 wieder deaktivieren, ansonsten verlngert sich die Nutzung
automatisch um weitere 30 Tage.       

Die Flatrate-Option wird automatisch deaktiviert, wenn das aktuelle
Guthaben zum Zeitpunkt der Verlngerung weniger als 14,99 Euro
betrgt. Auch in diesem Fall wird der Kunde per SMS benachrichtigt,
so MEDIONmobile.   

Basis fr die Flat-Option ist der Aldi Talk Tarif. Gesprche und
Kurznachrichten zwischen den Aldi Talk Kunden kosten 4 Cent pro
Minute bzw. pro SMS. Gesprchsminuten und SMS in andere deutsche
Netze werden mit 14 Cent abgerechnet. Der Anruf zur eigenen Mailbox
ist kostenlos. Es gibt weder eine Grundgebhr noch eine
Mindestlaufzeit oder Vertragsbindung. Das Starter-Set inklusive
10 Euro Startguthaben ist fr 14,99 Euro in allen deutschen
Aldi-Filialen erhltlich.       

Aldi Talk Flatrate im Vergleich

Bei Tchibo kostet das Flatrate-Angebot 12,95 Euro monatlich, also
zwei Euro im Monat weniger. Dafr telefonieren Aldi Talk Kunden
nicht nur ins deutsche Festnetz zum Pauschlpreis, sondern auch
untereinander. Weiterhin sind beim Aldi-Angebot auch SMS zu anderen
Aldi Talk-Kunden im Pauschalpreis inklusive und Kurznachrichten in
andere Netze sind mit 14 Cent gnstiger.

Ein weiterer Vergleichskandidat: congstar, wo der Kunde das Paket aus
einer Netzinternen Flatrate und einer Flatrate ins deutsche Festnetz
fr 14,98 Euro monatlich buchen kann. Allerdings sind bei congstar
keine SMS zu anderen congstar-Kunden in der Flatrate enthalten. Diese
Pauschale kostet weitere 4,99 Euro monatlich.

Fazit
Wer viele Freunde und Bekannte mit einer Aldi Talk Prepaid-Karte
hat und viel innerhalb dieses Netzes oder ins Festnetz telefoniert,
kann durchaus vom neuen Optionstarif profitieren.

Ob andere Discounter im E-Plus Netz mit hnlichen Angeboten
nachziehen werden? Warten wir es einfach ab...

- Aldi Talk: http://go.tarif4you.de/go.php?p=AldiTalk

- Tchibo Mobil: http://go.tarif4you.de/go.php?a=Tchibo
- congstar: http://go.tarif4you.de/go.php?p=congstar

- Ihre Meinung zhlt: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Nokia E51: Neues elegantes Business-Mobiltelefon

Nokia hat mit dem E51 ein neues Business-Mobiltelefon vorgestellt.
Das neue Modell soll noch einfacher und schneller zu bedienen sein.
Gleichzeitig bietet es ein elegantes Design und alle wesentlichen
Smartphone-Funktionen.

Zum Funktionsumfang des neuen Smartphones gehren unter anderem
Untersttzung fr diverse E-Mail Dienste sowie eine LED zur
Anzeige neuer E-Mails, Mglichkeit zur Integration von E51 in eine
Telefonanlage (PBX), WLAN (IEEE 802.11g), Bluetooth 2.0, Mini USB
Port, Kopfhrer-Anschluss und eine Infrarot-Schnittstelle.
Weiterhin mit im flachen Edestahl-Gehuse sind Multimedia-Player,
UKW-Radio und 2-Megapixel-Kamera sowie Internet-Browser und
Quickoffice Anwednungen.

Dargestellt werden diese Anwendungen auf einem 2-Zoll groen Display
bei einer Auflsung von 240x320 Pixel und mit bis zu 16 Millionen
Farben. Zum Speichern von Daten stehen bis zu 130 MB internen
Speicher und bis zu 4 GB knnen mit einer microSD Karte nachgerstet
werden.    

Das GPRS- sowie UMTS/HSDPA-fhige Nokia E51 soll ab dem vierten
Quartal 2007 fr voraussichtlich 350 Euro ohne Steuern und
Mobilfunkvertrag erhltlich sein. Mehr ber das neue Smartphone
lesen Sie hier: http://www.tarif4you.de/news/n14520.html

- Ihre Meinung zhlt: http://www.tarif4you.de/forum/



>> debitel: Der alte crash 5 Tarif wieder im Angebot

Der Mobilfunkserviceprovider debitel ndert erneut das Tarifangebot
bei seiner Marke crash. Der crash 5 Tarif ist ab sofort fr kurze
Zeit wieder mit einem Grundpreis von 2,95 Euro pro Monat und einer
Laufzeit von sechs Monaten zu haben. Erst seit knapp einer Woche
bietet crash den belibten Tarif fr 4,95 Euro im Monat und 12 Monaten
Vertragslaufzeit an: http://www.tarif4you.de/news/n14508.html

Die Aktion mit der gesenkten Grundgebhr luft zunchst vom
18. September bis zum 3. Oktober 2007. In dieser Zeit steht der Tarif
unter dem Namen crash 5 Limited tglich 500 Mal zur Verfgung. Mehr
ber das crash-Konzept lesen Sie in unserer frheren Meldung:
http://www.tarif4you.de/news/n14402.html

Im crash 5 Limited Tarif werden fr alle Gesprche in deutsche
Netze - Festnetz und Mobilfunknetze - 5 Cent/Min rund um die Uhr
berechnet. Sonderrufnummern sind natrlich ausgenommen. Eine SMS
kostet 20 Cent.   

- crash-Tarife: http://go.tarif4you.de/go.php?p=crash
- Ihre Meinung zhlt: http://www.tarif4you.de/forum/



>> 01051mobile: Neuer Prepaid-Discounter gestartet

Die 01051 Telecom GmbH, bisher vor allem durch die Call-by-Call
Vorwahl 01051 bekannt, startet ein eigenes Mobilfunk-Angebot.
Mit 01051mobile kostet eine Minute ins deutsche Festnetz 9 Cent.
Netzinterne Gesprche zu anderen 01051mobile-Anschlssen sind
kostenlos, ebenso wie das Abfragen der Mailbox.

Gesprche in andere Mobilfunknetze kosten 19 Cent/Minute. Gesprche
vom Handy ins Ausland sind zu vielen Zielen fr 5 Cent pro Minute
mglich, zum Beispiel nach Frankreich, Griechenland, Grobritannien,
Italien, Polen, Spanien und die Trkei, und auch nach Australien,
Brasilien, China und Japan.    

Abgerechnet werden alle Gesprche im 60/10-Takt. Eine SMS kostet
13 Cent, eine MMS - 36 Cent. Eine Grundgebhr gibt es bei diesem
Prepaid-Angebot nicht, ebenso kein Mindestumsatz.

Auch bei Nutzung im Ausland ist das Angebot von 01051mobile
interessant: Ankommende Gesprche kosten ab 5 Cent/Minute, darunter
in australien, Zypern, Finnland, gypten und Japan. Im europischen
Ausland angenommene Gesprche kosten 13 oder 20 Cent/Minute.
Abgehende Gesprche im ausland kosten ohne CallBack ab 58 Cent/Min
und mit CallBack-Funktion ab 25 Cent/Min zzgl. 20 Cent pro
Verbindung.

Die SIM-Karte kann online bestellt werden und kostet bis ende
November einmalig 9,99 Euro. In diesem Preis enthalten ist ein
Startguthaben von 10,00 Euro.

Die Karte kann dann ber das Internet mit einem Betrag zwischen
10 und 50 Euro aufgeladen werden. Wahlweise ist auch eine
Komfortaufladung mglich: Unterschreitet das Guthaben den Betrag
von 5 Euro, werden automatisch 10 Euro nachgeladen. Die
Komfortaufladung kann jederzeit ber eine kostenlose Hotline
beauftragt und auch wieder deaktiviert werden.

Handytelefonate mit 01051mobile laufen ber das Mobilfunknetz
des E-Plus-Partnerunternehmens Vistream als so genannten Mobile
Virtual Network Enabler (MVNE).

- http://go.tarif4you.de/go.php?p=01051mobile
- Ihre Meinung zhlt: http://www.tarif4you.de/forum/



>> iPhone in Deutschland ab November exklusiv bei T-Mobile

Apple und T-Mobile haben am heutigen Mittwoch bekannt gegeben, dass
der deutsche Mobilfunkanbieter exklusiver Vermarktungspartner fr
das iPhone von Apple in Deutschland sein wird. Das Gert soll am
9. November 2007 in die Lden kommen. In den USA hat Apple bereits
ber eine Million dieser Gerte verkauft.

Das iPhone vereinigt ein Mobiltelefon, einen iPod mit Breitbild-
-Display und ein Internet-Kommunikationsgert ein einem. Die
Bedienung erfolgt ber eine Benutzeroberflche, die auf einem groen
Multitouch-Display und Software basiert, ber die sich das iPhone mit
den Fingern bedienen lsst. Zum Funktionsumfang gehren unter anderem 
ein GSM-Mobiltelefon mit EDGE-Untersttzung, Bluetooth und WLAN. In
Deutschland sollen iPhone-Nutzer damit auch dne direkten Zugriff auf
das neueste Musikangebot von Apple, den krzlich vorgestellten iTunes
Wi-Fi Music Store, bekommen knnen. UMTS wird vom iPhone derzeit
nicht untersttzt.         

Das T-Mobile-Netz soll auch die Visual Voicemail des iPhones
untersttzen, die den Nutzern einen sofortigen Zugriff auf jene
Nachrichten ermglicht, die sie am meisten interessieren.  

In Deutschland soll das iPhone am 9. November 2007 auf den Markt
kommen. Es wird ber die Telekom Shops und den T-Mobile Online-Shop
vertrieben. Das iPhone ist mit einem T-Mobile Zweijahresvertrag als
8 GB Modell zum Preis von 399 Euro inklusive Mehrwertsteuer
erhltlich. ber Tarife, die zum iPhone angeboten werden, schweigt
T-Mobile noch. 

Zur Aktivierung des iPhones ist ein Internetanschluss erforderlich.
Zustzlich wird ein iTunes Store Account oder eine gngige
Kreditkarte, die aktuelle Version von iTunes, ein PC oder Mac mit
einer USB 2.0 Schnittstelle und eines der folgenden Betriebssysteme
bentigt: Mac OS X v10.4.10 oder neuer; Windows XP Home oder
Professional mit Service Pack 2 oder neuer; oder Windows Vista.     

- T-Mobile: http://go.tarif4you.de/go.php?s=TMobile
- iPhone-Meldung: http://www.tarif4you.de/news/n14045.html
- Ihre Meinung zhlt: http://www.tarif4you.de/forum/



>> PhoneHouse: Mobiles Highspeed-Internet im Vodafone-Netz

The Phone House bietet ab sofort einen mobilen
Breitband-Internetzugang an. Mit einer USB-Box knnen Nutzer mit dem
neuen Internet-Tarif Surf Mobile S am heimischen PC oder unterwegs
per Notebook ber einen einzigen Tarif ins Netz gehen. Die Box baut
dabei die Verbindung ber das UMTS/HSDPA-Netz von Vodafone auf.    

Der Tarif Surf Mobile S kostet 39,95 Euro im Monat und enthlt ein
monatliches Inklusivvolumen von 5 gigabyte (GB). Die Datenbertragung
erfolgt mit einer Geschwindigkeit von bis zu 3,6 MBit/Sekunde.
Optional knnen Kunden fr 5 Euro im Monat eine Festnetz-Flatrate fr
Handygesprche ins deutsche Festnetz dazubuchen. Der Anschlusspreis
fr den 24 Monate laufenden Tarif Surf Mobile S liegt einmalig bei
24,95 Euro. Die fr den Betrieb erforderliche USB-Box kostet 99,95
Euro. Erhltlich ist der Tarif Surf Mobile S ab sofort in allen
Shops von The Phone House.        

- http://go.tarif4you.de/go.php?a=PhoneHouse
- Ihre Meinung zhlt: http://www.tarif4you.de/forum/



----------

Das war es fr diese Woche.
Nchtes Newsletter erscheint am 30. September 2007.

+-=================================================================-+
| Dies ist kein SPAM! Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie oder   |
| jemand, der Sie kennt, diesen auf Ihre E-Mail-Adresse abonniert   |
| hat. Sie knnen tarif4you.de Newsletter auf unserer Homepage im   |
| Bereich Service abonnieren bzw. abbestellen.                    |
+-=================================================================-+
|       Aktuelle Call-by-Call Tarife und weitere News unter:        |
|                     http://www.tarif4you.de/                      |
+-=================================================================-+
| Copyright (C) 1998-2007, tarif4you.de , Dsseldorf                |
| Nachdruck, Verffentlichung und Weitergabe dieses Newsletters     |
| ist hiermit nur unter Quellenangabe (www.tarif4you.de) erlaubt.   |
+-=================================================================-+
| Alle Angaben ohne Gewhr. Alle Informationen in diesem Newsletter |
| wurden sorgfltig recherchiert. Dennoch kann keine Haftung fr    |
| die Richtigkeit der gemachten Angaben bernommen werden.          |
+-=================================================================-+