Service

+++ Anzeige +++

Newsletter 39/2011

+-=================================================================-+
 www.tarif4you.de ~ Newsletter 39/2011 ~ 02. Oktober 2011 
+-=================================================================-+

Willkommen zur heutigen Ausgabe unseres Newsletters!

Die Themen in dieser Ausgabe:

  - 01050: Telefonieren ins Ausland ab 1 Cent pro Minute
  - AVM bringt zwei Powerline-Adapter auf den Markt
  - Internet-by-Call: Preisnderungen zum 1. Oktober
  - Pinger startet Gratis-SMS-Dienst in Deutschland
  - Fonic Smart: Komplett-Paket-Tarif fr 29,95 Euro
  - o2 go: Neue Datentarife ohne Mindestvertragslaufzeit
  - HTC Explorer: Android-Smartphone fr 199 Euro
  - Skype: Updates fr Android-Smartphones und iPhone

Viel Spa beim Lesen und eine schne Woche!

tarif4you.de - Ihr persnlicher Tarifberater

---------------------------------------------------------------------



>> 01050: Telefonieren ins Ausland ab 1 Cent pro Minute

Der Call-by-Call Anbieter 01050 hat eine eneue Aktion fr gnstige
Anrufe in Ausland gestartet. Gesprche ins Festnetz 9 ausgewhlter
Lnder kosten in den kommenden Tagen 1,0 Cent/Minute. Zu diesem
telefonieren Kunden ins Fest- und Mobilfunknetz der USA sowie in das
Festnetz von Australien, Belgien, Dnemark, Griechenland,
Grobritannien, Schweiz, Tschechien und Ungarn. Die Aktion gilt ab
Mittwoch, den 28. September, und beinhaltet eine Tarifgarantie bis
einschlielich 11. Oktober 2011. Danach werden wieder bisherige
(hhere) Preise berechnet. 01050 rechnet Gesprche im Minutentakt
(60/60) ber die Rechnung der Deutschen Telekom ab.

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Call-by-Call: Neue Preisgarantien im Oktober

Zum Start in den neuen Monat haben mehere Call-by-Call Anbieter neue
Preisgarantien ausgesprochen. Damit sollen Kunden zumindest bei
diesen Anbietern mehr Sicherheit bezglich der Preise haben. Die
Preisgarantien gelten allerdings nur fr Anrufe ins deutsche Festnetz 
und in deutsche Mobilfunknetze, jedoch nicht zum Telefonieren ins
Ausland. Hier eine bersicht der aktuellen Tarifgarantien:

Bei 01028 zahlen Kunden bis zum 31.10.2011 unverndert maximal
1,45 Cent pro Minute fr Ortsgesprhce und 1,65 Cent/Minute fr
Ferngesprche ins deutsche Festnetz. Diese Tarifgarantie gilt montags
bis freitags von 07 bis 19 Uhr.

01088 garantiert bis einschlielich 31.10.2011 folgende Maximalpreise:
Fr nationale Ortsgesprche soll ein maximaler Preis von 1,38 Cent pro
Minute rund um die Uhr und fr nationale Ferngesprche in der Zeit von
Montag bis Freitag 00 bis 18 Uhr und am Wochenende von 00 bis 19 Uhr
ein maximaler Preis von 1,38 Cent/Minute berechnet werden.

Bei 01069 sollen nationale Gesprche ins Festnetz rund um die Uhr
maximal 1,99 Cent/Minute kosten, und Gesprche in die deutschen
Mobilfunknetze - rund um die Uhr maximal 5,88 Cent/Minute. Auch diese
Preisgarantie gilt bis einschlielich 31.10.2011.

010 088 garantiert bis einschlielich 31.10.2011 einen maximalen Preis
von 1,79 Cent/Minute rund um die Uhr fr nationale Ferngesprche ins
Festnetz und 6,88 Cent/Minute fr Anrufe in duetsche Mobilfunknetze.

010 033 hat die bestehende Preisgarantie fr Anrufe ins deutsche
Festnetz bis Ende Oktober 2011 verlngert. Montags bis freitags
von 07 bis 09 Uhr und 18-19 Uhr werden nicht mehr als 1,49 Cent/Minute
berechnet.

Neue Preise und eine Preisgarantie gilt knftig auch bei Tellina
(01041). Ab Dienstag, den 04.10.2011, werden montags bis freitags von
09 bis 18 Uhr 1,29 Cent/Minute und 18-09 Uhr sowie am gesamten
Wochenende und Feiertagen 0,95 Cent/Minute fr Anrufe ins deutsche
Festnetz berechnet. Zudem garantiert der Anbieter bis zum 31.12.2011
den maximalen Preis fr Gesprche ins deutsche Festnetz von 1,69 Cent
pro Minute. Fr Anrufe in deutsche Mobilfunknetze werden ab dem
04.10.2011 rund um die Uhr 2,9 Cent/Minute berechnet; bis Jahresende
soll der Preis nicht ber 3,9 Cent/Minute steigen.

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



+-=================================================================-+

 Aktuelle Call-by-Call Tarife fr Anrufe ins deutsche Festnetz:
 Ortsgesprche: http://www.tarif4you.de/tarife/ortsgespraeche.html
 Ferngesprche: http://www.tarif4you.de/tarife/ferngespraeche.html

 Preise fr Telefonate ins deutsche Festnetz und in deutsche
 Mobilfunknetze als praktische Tagesbersicht zum Ausdrucken:
 http://www.tarif4you.de/tarife/inland.html

 Aktuelle Top-Preise fr Gesprche ins Ausland:
 http://www.tarif4you.de/tarife/ausland.html

+-=================================================================-+



>> AVM bringt zwei Powerline-Adapter auf den Markt

Auf der CeBIT angekndigt, nun hat AVM seine Powerline-Gerte auch in
den Handel gebracht. Mit den neuen FRITZ!Powerline-Modellen 500E und
520E sollen Steckdosen als Netzwerkanschluss genutzt werden knnen.
Damit ist es mglich, netzwerkfhige Gerte auch ber grere
Entfernungen mit einer FRITZ!Box zu verbinden, ohne dass dafr ein
neues Kabel verlegt werden muss.     

FRITZ!Powerline wird im Set mit zwei baugleichen Adaptern geliefert,
wahlweise als 500E oder 520E. Der FRITZ!Powerline 520E bietet als ein
Extra eine integrierte Steckdose, so dass die genutzte Dose auch
weiterhin als Strom-Quelle und nicht nur als Datenanschluss genutzt
werden kann. Die beiden Modelle knnen beliebig untereinander
kombiniert werden. Auerdem knnen Powerline-Adapter anderer Hersteller
einfach per Tastendruck in das Netzwerk eingebunden werden, so AVM.
Zu den Merkmalen der FRITZ!Powerline Gerte gehren Datenbertragungs-
raten von bis zu 500 MBit/s sowie ab Werk voreingestellte 128Bit-AES
Verschlsselung. 

Das FRITZ!Powerline 500E Set ist ab sofort fr 129 Euro im Handel
erhltlich. Die Auslieferung fr FRITZ!Powerline 520E soll in den
nchsten Tagen starten. Die unverbindliche Preisempfehlung fr das
FRITZ!Powerline 520E-Set betrgt 149 Euro inklusive Mehrwertsteuer.
AVM bietet auf seiner Internetseite weitere Informationen und
Anwendungstipps zu den neuen Produkten.

- AVM: http://tarif4you.de/goto/a/AVM

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Internet-by-Call: Preisnderungen zum 1. Oktober

Der Internetprovider avivo hat fr drei seiner Internet-by-Call Marken
Preisnderungen zum Samstag, den 01.10.2011, angekndigt. Bei knUUt
werden die Tarife Allday und Allnight durch zwei neue Tarife Tag und
Freizeit ersetzt. Bei yooline wird der Tarif Ever aus der aktuellen
Vermarktung genommen; dafr startet ein neuer Tarif Immer. Bei Germany
by Call wird der bisher gnstige Tarif Discovery durch ein neues
Angebot abgelst. ltere Tarife werden dabei deutlich teurer.

Bei knUUt gibt es knftig zwei neue Tarife Tag und Freizeit. ber die
Einwahlnummer 019193401 (Tag) surfen die Kunden montags bis freitags
von 08 bis 18 Uhr fr 0,11 Cent/Minute im Schmalband-Internet. Beim
Tarif Freizeit ber die Einwahlnummer 019193405 wird der gleiche
Minutenpreis montags bis freitags von 00 bis 08 Uhr und 18-24 Uhr
berechnet. In der jeweils restlichen Zeit sowie am gesamten Wochenende
werden bei beiden Tarifen weniger gnstige 6,99 Cent/Minute fllig. Die
Abrechnung erfolgt im Sekundentakt. Benutzername und Passwort fr die
Einwahl sind: knuut.

Bei bisherigen Tarifen knUUt Allnight (Einwahlnummer 019193787) und
knUUt Allday (Einwahlnummer 019193788) werden knftig tglich rund um
die Uhr teure 11,9 Cent/Minute berechnet.

Im neuen Tarif yooline Immer (Einwahlnummer 019193700, Benutzername und
Passwort: online) werden ab dem 01.10.2011 tglich rund um die Uhr 0,32
Cent/Minute fr dne Internetzugang mit analogem Modem oder via ISDN im
Sekundentakt berechnet. Hier gilt auch eine Preisgarantie bis zum
30.11.2011. Die Einwahlnummer 019193700 wurde bisher unter der Marke
knUUt als Tarif Bravo mit 11,9 Cent/Minute vermarktet.

Im bisher gnstigen Tarif yooline Ever (Einwahlnummer 019193790) werden
knftig tglich rund um die Uhr 14,9 Cent/Minute berechnet. Gleicher
Preis gilt ab dem 01.10.2011 auch fr folgende Einwahlnummern:
019193590, 019193592, 019193593, 019193596, 019193707, 019193727,
019193728, 019193784, 019193785.    

Preisnderungen gibt es auch bei der Marke Germany by Call. Hier wird
zu Dienstag, den 04.10.2011 der Minutenpreis fr den Schmalband-
Internetzugang im Tarif Columbia (Einwahlnummer 019193408, Benutzername
und Passwort: beliebig) auf 0,11 Cent rund um die Uhr gesenkt. Die
Abrechnung erfolgt in diesem Tarif im Sekundentakt. Dafr werden
im Tarif Discovery (Einwahlnummer 019193409) knftig teure 14,9
Cent/Minute rund um die Uhr verlangt. 

Fr alle Tarife gilt: Abrechnung erfolgt ber die Rechnung der
Deutschen Telekom AG. Alle Preise inkl. gltiger MwSt.
Bundeseinheitliche Feiertage werden zu Sonntags geltenden
Gebhren abgerechnet.

- knUUt: http://tarif4you.de/goto/a/knUUt
- yooline: http://tarif4you.de/goto/a/yooline
- Germany by Call: http://tarif4you.de/goto/p/GermanyByCall

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Pinger startet Gratis-SMS-Dienst in Deutschland

Der US-Anbieter fr Gratis-SMS Pinger Inc. hat jetzt Regelbetrieb fr
Gratis-SMS-Versand in Deutschland aufgenommen. Der Dienst wird ber
eine App realisiert, die fr iPhone, iPod Touch, iPad und Android
angeboten wird. Damit ist Versand von SMs in alle deutshe
mobilfunknetze und zu allen Handys mglich. Nutzer knnen allerdings
nur dann kostenlos simsen, wenn sie auch selbst SMS empfangen.

Nach einer Testphase im August knnen Smartphone-User den kostenlosen
SMS-Versand mit Pinger SMS Free in Deutschland nutzen. Dafr mssen sie
zuerst die App aus dem iPhone- bzw. Android-Stoire herunterladen und
auf ihrem Smartphone installieren. Zum Start bekommen Nutzer kostenlos
eine deutsche Mobilfunkrufnummer fr den SMS-Versand und -Empfang sowie
ein Startguthaben von 100 Punkten, die fr die ersten 10 kostenlosen
SMS reichen. Mit jeder SMS, die der Kunde erhlt, werden ihm weitere 10
Punkte gutgeschrieben, jede gesendete SMS verbraucht 10 Punkte, so dass
praktisch fr jede empfangene Kurznachricht auch eine SMS kostenlos
verschickt weden kann. Um das Guthabenkonto aufzufllen, mssen Nutzer
also nur SMS auf die von Pinger bereitgestellte Rufnummer empfangen.

Das Unternehmen hat bereits angekndgt, auch Teleofnie nach gleichen
Prinzip anbieten zu wollen: Unser Symmetrie-Modell funktioniert nicht
nur fr SMS, sondern auch fr Sprachanrufe, erklrt Greg Woock,
Co-Grnder und Chief Executive Officer von Pinger. Aufgrund des
berragenden Erfolges in Deutschland haben wir uns entschlossen,
kostenlose Sprachanrufe noch in diesem Winter anzubieten. Unsere Kunden
in Deutschland werden dann jedes beliebige Mobiltelefon in Deutschland
per SMS oder Anruf kostenlos erreichen knnen.

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Fonic Smart: Komplett-Paket-Tarif fr 29,95 Euro

Der Mobilfunkdiscounter Fonic hat einen neuen Tarif Fonic Smart
vorgestellt. Der Komplett-Paket beinhaltet 500 Frei-Einheiten fr
Telefonie und SMS, die sie flexibel kombinieren knnen, sowie eine
Internet-Flatrate. Der monatliche Grundpreis liegt bei 29,95 Euro.
Eine Mindestvertragslaufzeit gibt es nicht.

Nach Verbrauch der Frei-Einheiten telefonieren Kunden fr 9 Cent pro
Minute und versenden Kurznachrichten fr 9 Cent je SMS in alle deutsche
Netze. Kurz vor Ende der Frei-Einheiten erhlt der Kunde eine
SMS-Benachrichtigung. Beim mobilen Surfen wird die maximale
Geschwindigkeit nach 500 MB im Abrechnungsmonat auf GPRS Niveau
gedrosselt, sonst soll laut Fonic es keine Begrenzungen geben.

Die Grundgebhr sowie weitere Kosten fr den neuen Tarif wird per
Bankeinzug bezahlt. Der neue Tarif soll ab dem 4. Oktober erhltlich
sein. Der Tarif wird wahlweise mit dem Smartphone Huawei Ideos X3 zum
Einmalpreis von 99,95 Euro oder auch ohne Smartphone als nur SIM-Karte
fr einmalig 9,95 Euro inklusive 5 Euro Startbonus angeboten. Der
bisherige Prepaid-Tarif mit 9 Cent pro Minute und SMS soll knftig
unter dem Namen Fonic Classic angeboten werden.

- Fonic: http://tarif4you.de/goto/p/fonic

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> o2 go: Neue Datentarife ohne Mindestvertragslaufzeit

Telefnica Germany fhrt ab dem 5. Oktober 2011 neue Datentarife ohne
Mindestvertragslaufzeit ein. Die neuen angebote, die unter dem Namen o2
go vermarktet werden, sollen bisherige Tarife ersetzen, so das
Unternehmen.

Kunden knnen knftig je nach Nutzungsverhalten zwischen drei Optionen
fr das Surfen mit Laptop, Netbook oder Tablet whlen. Mit der Surf
Flat M surfen sie fr 15 Euro im Monat mit bis zu 3,6 MBit/s mobil im
Internet. Diese Geschwindigkeit wird fr maximal 1 GB Datenvolumen
angeboten, danach wird auf maximal 64 kBit/s gedrosselt. Fr
Viel-Surfer werden die Tarife Surf Flat L mit 5 GB Datenvolumen mit
bis zu 7,2 MBit/s fr 25 Euro/Monat und Surf Flat XL mit 7,5 GB
Datenvolumen bei bis zu 14,4 MBit/s fr 35 Euro/Monat angeboten. Zudem
bekommen Surf Flat XL Kunden monatlich 10 Euro Rabatt auf das Surfen
im Ausland. Auch bei diesen beiden Tarifen wird die Geschwindigkeit
nach Verbrauch des jeweiligen Datenvolumens auf 64 kBit/s gedrosselt,
der mobile Internetzugang kann jedoch weiter ohne zustzlichen Kosten
genutzt werden.

Die neuen Tarife stehen sowohl Vertragskunden (Postpaid) als auch
Prepaid-Kunden zur Verfgung. Fr Vertragskunden gilt regulr eine
Mindestlaufzeit von einem Monat. Auf Wunsch knnen die gleichen Tarife
auch mit 24-Monaten-Laufzeit gebucht werden, dann sind die ersten zwei
Monate kostenlos. Wer gnzlich ungebunden bleiben mchte, kann als
Prepaid-Kunde die Tagesflatrate fr 3,50 Euro buchen. Hier wird 1 GB
Datenvolumen mit bis zu 7,2 MBit/s angeboten.

Schnelles Surf-Vergngen auch fr Geschftskunden

Zeitgleich ndern sich auch die Datentarife fr Geschftskunden. Ab
dem 5. Oktober 2011 erhalten Selbststndige, Freiberufler, Klein-
und Mittelstndler ebenso die drei Surf Flatrats. Das enthaltene
Datenvolumen ist bei ihnen allerdings grer: Fr 12 Euro (netto,
14,28 Euro inkl. USt) im Monat gibt es 1,2 GB Datenvolumen mit bis
zu 3,6 MBits. Fr 20 euro (netto, 23,80 Euro inkl. USt.) bekommen
Geschftskunden bis zu 6 GB mit bis zu 7,2 MBit/s und fr 29 Euro
(netto, 34,51 Euro inkl. USt.) monatlich knnen 12 GB Daten mit bis
zu 14,4 MBit/s bertragen werden. Im teuersten Tarif erhalten
Geschftskunden von o2 zustzlich 50 MB Datenvolumen im Ausland
(Weltzone 1). Die Vertragslaufzeit fr kleine und mittelstndische
Unternehmen betrgt allerdings 24 Monate.

Fr Selbststndige und Freiberufler werden die Tarife unter etwas
anderen Konditionen angeboten: Bei einer Mindestvertragslaufzeit
von einem Monat erhalten diese Kunden bis 1,2 GB fr 15 Euro/Monat,
6 GB fr 25 Euro/Monat und 9 GB fr 35 Euro/Monat. Nach Verbrauch
dieses Datenvolumens wird die maximale Geschwindigkeit (3,6 MBit/s
bzw. 7,2 MBit/s bzw. 14,4 MBit/s) auf 64 kBit/s gedrosselt.

- o2: http://tarif4you.de/goto/s/o2

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> HTC Explorer: Android-Smartphone fr 199 Euro

Nach HTC Wildfire bringt HTC ein weiteres Android Smartphone im
niedrigen Preisbereich auf den Markt. Der neue HTC Explorer kommt in
einem abgerundeten Gehuse und hat ein HVGA-Display (320 x 480 Pixeln)
mit einer Bildschirmdiagonale von 8,1 cm (3,2-Zoll) sowie eine
3-Megapixel-Kamera und richtet sich an Smartphone-Einsteiger oder
Nutzer, die ein einfaches Zweitgert suchen.

Das Gert arbeitet mit Android 2.3.4 als Betriebssystem und bringt auch
die HTC Sense 3.5 Oberflche mit, welche zahlreiche Widgets und einen
individuell anpassbaren aktiven Sperrbildschirm bietet. Zu weiteren
Highlights zhlen laut Hersteller die URL-Vorhersage und die
automatische URL-Korrektur sowie die volle Adobe Flash-Untersttzung.
Das HTC Explorer verfgt zudem ber einen Aktivitten-Monitor, der
Gesprchszeiten, Nachrichten und Datenvolumenverbrauch aufzeichnet, um
dem Nutzer die Kontrolle ber ihre mobilen Dienste und Datenvolumen in
Echtzeit zu ermglichen.

Technische Daten sowie Preise und Verfgbarkeit des neuen HTC Explorer
Android Smartphones finden Sie in unserer News-Meldung:
http://www.tarif4you.de/news/n16800.html

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Skype: Updates fr Android-Smartphones und iPhone

Skype arbeitet weiter an seiner Kommunikationssoftware fr mobile
Endgerte und hat nderungen bei Skype for Android und Skype for iPhone
angekndigt. So sollen mit Skype 2.5 for Android Videogesprche ab
sofort auf noch mehr Mobiltelefonen mglich sein. Laut Unternehmen
seien jetzt insgesamt 41 Android Gerte offiziell dafr zertifiziert.
Zu den neu untersttzen Gerten gehren jetzt Samsung Galaxy Tab 10.1,
HTC Nexus One, HTC Shooter, Sony Ericsson Xperia Live, Sony Ericsson
Xperia neo V, LG Optimus Black, LG Optimus 3D, LG Optimus 2x, Motorola
Photon, Motorola Droid 3, Motorola Bionic, Motorola Xoom, Motorola
Atrix und Acer Iconia. Auerdem wurde die Videoqualitt sowie die
Kompatibilitt mit Bluetooth Headsets verbessert. So sind jetzt
Videogesprche im Portrait-Modus mglich. Auerdem knnen Nutzer mit
einem Doppelklick auf den Touchscreen whrend des Telefonates ihren
Gesprchspartner heranzoomen. Zudem habe Skype die Komptabilitt mit
Bluetooth Headsets verbessert.

Bluetooth-Untersttzung auch fr iPhone

Auch Skype Software fr iPhone hat einen Update bekommen. Die neue
Version der Skype for iPhone App enthlt eine neue Funktion, die das
Wackeln des Bildes bei einem ausgehenden Skype Video Call verringert,
sobald ihr die Kamera auf der Rckseite des iPhones verwendet. Als
weiteres neues Feature wurde jetzt auch Bluetooth integriert: Ab sofort
knnen Nutzer ihre Bluetooth-fhige Headsets als Freisprecheinrichtung
fr Skype Gesprche mit dem iPhone nutzen.

Werbung in Skype auf Smartphones

Wie auch schon fr das neueste Mac Update, wird in die neue Skype
Version fr iPhone und iPad eine Werbeflche integriert sein. Skype
Nutzer, die ein Skype Guthaben besitzen, werden allerdings keine
Werbung auf dem Display ihres iPhones oder iPads sehen. Das Update
enthlt auerdem ein wichtiges Sicherheits-Update. Gleiches gilt auch
fr die neueste Android-Version von Skype: Auch hier werden
Werbeanzeigen eingefhrt; Nutzern mit Skype Credits oder einem Premium
Account wird aber keine Werbung angezeigt.

- Skype: http://tarif4you.de/goto/a/Skype

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



----------

Das war es fr diese Woche.
Nchtes Newsletter erscheint am 09. Oktober 2011.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Dies ist kein SPAM! Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie oder
jemand, der Sie kennt, diesen auf Ihre E-Mail-Adresse abonniert
hat. Sie knnen tarif4you.de Newsletter auf unserer Homepage im
Bereich Service abonnieren bzw. abbestellen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Aktuelle Call-by-Call Tarife und weitere News unter:
http://www.tarif4you.de/
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Copyright (C) 1998-2011, tarif4you.de , Dsseldorf

Nachdruck, Verffentlichung und Weitergabe dieses Newsletters ist
hiermit nur unter Angabe der Quelle (www.tarif4you.de) erlaubt.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Alle Angaben ohne Gewhr. Alle Informationen in diesem Newsletter
wurden sorgfltig recherchiert. Dennoch kann keine Haftung fr
die Richtigkeit der gemachten Angaben bernommen werden.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~