Service

+++ Anzeige +++

Newsletter 43/2013

+-=================================================================-+
www.tarif4you.de ~ Newsletter 43/2013 ~ 27. Oktober 2013
+-=================================================================-+

Willkommen zur heutigen Ausgabe unseres Newsletters!

Die Themen in dieser Ausgabe:

 - 01024: Auslandsgesprche ab 0,70 Cent pro Minute
 - Telekom: Mit der Family Option kostenlos telefonieren
 - Vodafone mit Exklusivangebot fr neuen Kindle Fire HDX
 - Lidl bietet Prepaid Allnet-Flatrate fr 19,99 Euro an
 - simply senkt Preise fr Smartphone-Tarife
 - Nokia stellt ihr erstes Tablet Lumia 2520 vor
 - Apple hat iPad Air and iPad mini mit Retina Display vorgestellt
 - BlackBerry Messanger BBM kostenlos fr Android und iPhone
 - Blue-Deals: o2 Blue Basic Tarif fr 4,99 Euro
 - Versatel bernimmt Hamburger Glasfasernetz von Telefnica

Viel Spa beim Lesen und eine schne Woche!

tarif4you.de - Ihr persnlicher Tarifberater

---------------------------------------------------------------------
Folgen Sie tarif4you.de auch bei Twitter und Google+:
https://twitter.com/tarif4you und https://google.com/+tarif4you
---------------------------------------------------------------------



>> 01024: Auslandsgesprche ab 0,70 Cent pro Minute

Der Call-by-Call Anbieter 01024 hat eine neue Preis-Aktion fr
Telefonate ins Ausland angekndigt. Ab dem 24. Oktober 2013
telefonieren Nutzer der Vor-Vorwahl 01024 ins Festnetz drei
ausgewhlter Lnder - Grobritannien, Kanada, Schweden - sowie ins
Mobilfunknetz von Kanada fr 0,70 Cent pro Minute. Telefonate in das
Festnetz sieben weiterer Lnder - Australien, Italien, Luxemburg,
Norwegen, Schweiz, Spanien, Ungarn - kosten dann 0,80 Cent/Minute.

Die Abrechnung der Gesprche erfolgt, wie immer, im Minutentakt (60/60)
ber die Anschlussrechnung der Deutschen Telekom. Fr die Aktionspreise
gilt eine Tarifgarantie bis einschlielich Montag, 4. November 2013.



>> Telekom: Mit der Family Option kostenlos telefonieren

Auf der IFA hat die Deutsche Telekom einen Familien-Tarif mit
kostenlosen internen Gesprchen angekndigt. Nun hat die Telekom
Details zum neuen Angebot bekannt gegeben.

Das Family-Vorteil genanntes Angebot ermglicht kostenloses
Telefonieren zwischen einem Telekom-Festnetz-Anschluss und bis zu vier
Handys von T-Mobile. Dabei ist es egal, ob es sich bei den
Mobilfunk-Karten um einen Vertrgs- oder Prepaid-Tarif handelt. Der
Vorteil dabei: Kinder knnen zum Beispiel von ihrem Prepaid-Handy
jederzeit einen der Anschlsse anrufen, auch wenn auf der eingebundenen
Xtra Card kein Guthaben ist. Zudem knnen die fr die Family-Option
hinterlegten Mobilfunknummern einmal im Monat auch gewechselt werden.

Die Family-Option kostet 19,90 Euro im Monat und kann ab dem 14.
November 2013 gebucht werden. Voraussetzung fr die neue Option Family
sind ein Festnetz-Anschluss und ein (Telekom)
Mobilfunk-Laufzeitvertrag. Dazu knnen bis zu drei weitere
Telekom-Mobilfunknummern angegeben werden. Bestandskunden knnen die
Option dann online im Kundencenter Mobilfunk buchen.

- Telekom: http://tarif4you.de/goto/s/Telekom



+-=================================================================-+

Aktuelle Call-by-Call Tarife fr Anrufe ins deutsche Festnetz:
Ortsgesprche: http://www.tarif4you.de/tarife/ortsgespraeche.html
Ferngesprche: http://www.tarif4you.de/tarife/ferngespraeche.html

Preise fr Telefongesprchee ins deutsche Festnetz und in deutsche
Mobilfunknetze als praktische Tagesbersicht zum Ausdrucken:
http://www.tarif4you.de/tarife/inland.html

Aktuelle Top-Preise fr Gesprche ins Ausland:
http://www.tarif4you.de/tarife/ausland.html

Aktuelle Preisgarantien fr Call-by-Call Gesprche:
http://www.tarif4you.de/tarife/preisgarantie.html

+-=================================================================-+


>> Vodafone mit Exklusivangebot fr neuen Kindle Fire HDX

Vodafone und Amazon haben eine Partnerschaft fr die Vermarktung des
neuen Amazon Kindle Fire HDX Tablets geschlossen. Der Dsseldorfer
Mobilfunkanbieter will die LTE-Version des neuen Gertes zusammen mit
einem passenden Tarif anbieten. Die Partnerschaft umfasst alle Kindle
Fire HDX 4G LTE Versionen, die in Grobritannien und Deutschland
verkauft werden.

Kunden, die den neuen Kindle Fire HDX 4G LTE kaufen, erhalten diesen
automatisch mit einer vorinstallierten Vodafone-Mobilfunkkarte. Direkt
nach Einschalten des Tablets soll der Internet Starter Pack aktiviert
werden. Dieser Tarif bietet in den ersten 3 Monaten ein Datenvolumen
von 5 GB monatlich, welche mit bis zu 21,6 MBit/s ber das
Vodafone-LTE-Netz bertragen werden knnen. Dazu kommen 20 GB Amazon
Cloud Speicher und ein 10 Euro Gutschein fr den Amazon App-Shop.
Der Tarif kostet monatlich 35 Euro. Nach drei Monaten haben die Kunden
die Mglichkeit, einen Vodafone-Datentarif auszuwhlen. Wer das Gert
online bei Vodafone erwirbt, kann zudem 10 Prozent Online-Rabatt
erhalten.

Das neue Kindle Fire HDX 4G LTE soll in der 7-Zoll Variante ab November
erhltlich sein. Die 8,9-Zoll Version soll im Dezember in den Handel
kommen. Vodafone wird die Tablets auch direkt mit einem Datentarif
anbieten. Abhngig von Tarif und Laufzeit soll das Kindle Fire HDX 4G
LTE ab 1 Euro kosten.

- Vodafone: http://tarif4you.de/goto/s/Vodafone
- Amazon Kindle Fire HDX: http://tarif4you.de/goto/s/AmazonKindleFireHDX



>> Lidl bietet Prepaid Allnet-Flatrate fr 19,99 Euro an

Der Lebensmittel-Discounter Lidl bietet jetzt auch eine Allnet-Flatrate
fr ihre Mobilfunkkunden an. Die Lidl Mobile All-Net-Flat wird von
Fonic im o2-Netz realisiert und kostet 19,99 Euro pro Monat. Im Tarif
enthalten sind eine Telefonie-Flatrate ins deutsche Festnetz und in
alle deutschen Mobilfunknetze sowie eine SMS-Flatrate in alle deutschen
Mobilfunknetze und eine Handy-Internet-Flatrate mit 500 MB
ungedrosseltes Datenvolumen.

Der Prepaid-Tarif hat keine Mindestlaufzeit und kann jederzeit zum Ende
eines Abrechnungsmonats gekndigt werden. Sofern auf dem Prepaid-Konto
ausreichend guthaben vorhanden ist, verlngert sich die All-Net-Flat
automatisch um einen weiteren Monat. Dies geschieht allerdings auch,
wenn innerhalb von 48 Stunden nach Ablauf des Abrechnungsmonats
ausreichend neues guthaben aufgeladen wird. Sonst gelten die
Konditionen des Classic-Tarifes - 9 Cent pro Minute und SMS in alle
deutschen Netze und ins Festnetz ausgewhlter europischen Lndern.

- Lidl Mobile: http://tarif4you.de/goto/p/LidlMobile



>> simply senkt Preise fr Smartphone-Tarife

Der Mobilfunkdiscounter simply hat zwei seiner Smartphone-Tarife in
Rahmen einer Herbst-Aktion reduziert. Wie schon andere Mobilfunk-Marken
aus dem Hause Drillisch bietet jetzt auch simply eine Allnet-Flatrate
fr 16,95 Euro im Monat an. Auerdem wir ein Paket-Tarif mit jeweils
250 Freiminuten und Frei-SMS fr 7,95 Euro monatlich angeboten.

Der Smartphone-Tarif All-in XL plus von simply beinhaltet 250
Freiminuten und 250 Frei-SMS in alle deutschen Netze sowie 500 MB
ungedrosseltes Datenvolumen. Wer den Tarif whrend der aktuellen Aktion
bucht, zahlt 7,95 Euro pro Monat statt regulr 14,95 Euro. Eine
hnliche Aktion bietet auch helloMobil an; hier kostet der gleiche
Tarif derzeit allerdings 9,95 Euro pro Monat.

Wer die Allnet-Flatrate Flat XM plus whrend der Aktion bucht, zahlt
bei simply 16,95 Euro pro Monat statt regulr 24,95 Euro. Der Tarif
beinhaltet neben einer Telefonie-Flatrate in alle deutschen Fest- und
Mobilfunknetze auch eine SMS-Flatrate zu deutschen Handys sowie eine
Handy-Surf-Flatrate mit 1 GB ungedrosseltes Datenvolumen. Das gleiche
Angebot erhalten Kunden derzeit auch bei WinSIM und helloMobil.

Die Aktionsangebote von simply gelten zunchst befristet bis zum 31.
Oktober 2013, ebenso wie die Aktionspreise bei helloMobil. Bei WinSIM
gelten die Aktionspreise bis zum 04.11.2013. Alle drei
Mobilfunkanbieter bieten die Aktionstarife im o2-Netz an.

- simply: http://tarif4you.de/goto/p/simply

- helloMobil: http://tarif4you.de/goto/p/helloMobil
- winSIM: http://tarif4you.de/goto/p/WinSIM



>> Nokia stellt ihr erstes Tablet Lumia 2520 vor

Nokia hat am Dienstag auf der Nokia World in Abu Dhabi insgesamt sechs
neue Gerte vorgestlelt. Zu den Highlights gehren sicherlich die
beiden neune Smartphones Lumia 1520 und Lumia 1320 mit dem
6-Zoll-Display sowie das Lumia 2520 - das erste Windows-Tablet von
Nokia. Dazu kommen drei neue Mobiltelefone der Asha-Reihe.

Details zu den neune Gerten lesen Sie auf unserer Website unter:
http://www.tarif4you.de/news/n17876.html



>> Apple hat iPad Air and iPad mini mit Retina Display vorgestellt

Apple hat am Dienstag zwei neue Tablets vorgestellt. Das neue iPad Air
mit 9,7-Zoll Retina-Display kommt in einem flachen und leichten
Gehuse. Es ist 7,5 mm dnn und wiegt 469 Gramm. Damit ist das neue
Gert rund 20 Prozent dnner und 28 Prozent leichter als das iPad
der vierten Generation. Gleichzeitig hat Apple das iPad mini in einer
neuen Version angekndigt, welche nun auch mit einem hochauflsenden
Retina-Display (7,9-Zoll, 2.048 x 1.536 Pixeln bei 326 ppi) 
ausgestattet wird.

Die beiden neuen iPads verfgen ber einen A7 Chip mit 64-Bit
Architektur, WLAN (802.11a/b/g/n, 2,4 GHz und 5 GHz) fr die schnelle
Datenbertragung mit bis zu 300 MBit/s sowie, je nach Modell, auch ber
Mobilfunk-Untersttzung: UMTS/HSPA/HSPA+/DC-HSDPA und LTE. Weiterhin
haben iPad Air und iPad mini mit Retina Display eine FaceTime HD Kamera
mit einem verbesserten rckwrtig belichteten Sensor mit greren
Pixeln fr bessere Bilder bei schlechten Lichtverhltnissen. Als
Hauptkamera wird die iSight Kamera mit 5-Megapixel Sensor, Autofokus
und und automatischer Bild- und Videostabilisierung angeboten.

Mehr zu den neuen iPad Modellen sowie zu Preisen und Verfgbarkeit:
http://www.tarif4you.de/news/n17877.html



>> BlackBerry Messanger BBM kostenlos fr Android und iPhone

BlackBerry hat ihr Messenger BBM auch fr die Nutzer von Android und
iOS Gerten bereitgestellt. Die App kann in den entsprechenden Stores
und auch im Samsung App-Store kostenlos heruntergeladen werden. BBM fr
iPhone wurde jetzt auch fr iOS7 optimiert und BBM fr Android enthlt
neue Funktionen, wie das BBM Chat-Widget, mit dem Anwender ber BBM
chatten knnen, ohne die App ffnen zu mssen. Das Unternehmen hat
bereits mehr als 10 Millionen Downloads innerhalb der ersten 24 Stunden
gemeldet.

BlackBerry sieht BBM als ein privates, soziales Netzwerk fr die
wichtigsten Kontakte und Gesprche. So knnen nur die Personen einen
BBM-Nutzer anschreiben oder seinen Status sehen, die auch als Kontakte
zugelassen sind. Die Nutzer knnen sich ber das Scannen des BBM
Barcodes oder auch ber die Eingabe der Telefonnummer, der
E-Mail-Adresse oder der BBM PIN vernetzen. Ob die persnlichen Daten
wie Telefonnummer oder E-Mail-Adresse dafr genutzt werden knnen,
knnen die Nutzer selbst entscheiden.

Die BBM App fr Android und iPhone beinhaltet in erster Linie den
BBM-Chat, bei dem die Nutzer mit einem oder mehreren Nutzer
gleichzeitig chatten knnen. Der Dienst informiert darber, dass eine
Nachricht empfangen und gelesen wurde und auch wenn geantwortet wird.
Neben Text-Nachrichten knnen auch Dateien, Fotos und Kalender-Eintrge
auf dem Smartphone ausgetauscht werden.

Der Dienst und die zugehrige App sind kostenlos. Der Nutzer bentigt
allerdings eine Internet-Verbindung, durch die weitere Kosten anfallen
knnen. Fr knftige Versionen sei bereits der Zugriff auf Sprach- und
Video-Anrufe ber BBM fr Android und iPhone Nutzer geplant.



>> Blue-Deals: o2 Blue Basic Tarif fr 4,99 Euro

Telefnica bietet auf ihrer Angebotsplattform Blue-Deals.de derzeit den
Tarif o2 Blue Basic mit Internet-Flat fr 4,99 Euro im Monat an. Im
Grundpreis enthalten ist eine Telefonie-Flatrate ins deutsche o2-Netz,
50 Frei-Minuten monatlich fr Anrufe in andere deutsche Mobilfunknetze
sowie ins deutsche Festnetz und 200 Frei-SMS monatlich in alle
deutschen Netze. Dazu kommt eine mobile Internet-Flatrate mit 200 MB
ungedrosseltes Datenvolumen, welches mit bis zu 3,6 MBit/s genutzt
werden kann.

Regulr kostet dieser Tarif 9,99 Euro monatlich, so dass die Nutzer
rund 50 Prozent sparen knnen. Der Tarif hat eine Mindestlaufzeit von
24 Monaten und wird ohne Anschlusspreis angeboten. Nach Verbrauch von
Inklusiv-Minuten und -SMS werden 29 Cent pro Minute bzw. 19 Cent je
Kurznachricht in deutsche Netze berechnet.

- Blue-Deals: http://tarif4you.de/goto/p/BlueDeals



>> Versatel bernimmt Hamburger Glasfasernetz von Telefnica

Telefnica Deutschland verkauft ihr Glasfasernetz in Hamburg an
Versatel. Mit der Transaktion wechseln 1.000 Kabelkilometern den
Besitzer, teilten die beiden Unternehmen am Montag mit. Neben dem Netz
erwirbt Versatel auch ein neu gebautes Rechenzentrum. Zur Kaufsumme
haben die beiden Konzerne keine Angaben gemacht.

Gleichzeitig erweitern die Unternehmen ihre Zusammenarbeit im Festnetz-
und Mobilfunkbereich. So kann Telefnica knftig auf das Glasfasernetz
von Versatel zugreifen und insbesondere ihre UMTS- und
LTE-Mobilfunkstationen fr die schnelle mobile Datennutzung mit
Glasfaser anbinden.

Der Verkauf des Glasfasernetzes in Hamburg erfolgt vorbehaltlich der
Zustimmung der Kartellbehrden und soll bis Ende des Jahres 2013
abgeschlossen sein. Telefnica hatte das Hamburger Glasfasernetz 2009
zusammen mit dem Festnetzbetreiber HanseNet erworben.

- Versatel: http://tarif4you.de/goto/a/Versatel
- Telefnica: http://tarif4you.de/goto/a/Telefonica



----------

Das war es fr diese Woche.
Nchtes Newsletter erscheint am 03. November 2013.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Dies ist kein SPAM! Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie oder
jemand, der Sie kennt, diesen auf Ihre E-Mail-Adresse abonniert
hat. Sie knnen tarif4you.de Newsletter auf unserer Homepage im
Bereich Service abonnieren bzw. abbestellen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Aktuelle Call-by-Call Tarife und weitere News unter:
http://www.tarif4you.de/
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Copyright (C) 1998-2013, tarif4you.de , Dsseldorf
Nachdruck, Verffentlichung und Weitergabe dieses Newsletters ist
hiermit nur unter Angabe der Quelle (www.tarif4you.de) erlaubt.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Alle Angaben ohne Gewhr. Alle Informationen in diesem Newsletter
wurden sorgfltig recherchiert. Dennoch kann keine Haftung fr
die Richtigkeit der gemachten Angaben bernommen werden.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~