Service

+++ Anzeige +++

Newsletter 43/2012

+-=================================================================-+
 www.tarif4you.de ~ Newsletter 43/2012 ~ 28. Oktober 2012 
+-=================================================================-+

Willkommen zur heutigen Ausgabe unseres Newsletters!

Die Themen in dieser Ausgabe:

  - 01074: Auslandsgesprche mit Tarifgarantie fr 0,90 Cent
  - AVM WLAN Repeater 310 ab sofort im Handel
  - Telekom will eine Notrufuhr anbieten
  - Swissvoice MP33: Neues Senioren-Handy mit groen Tasten
  - blauworld: Neue Allnet-Option fr Telefongesprche ins Ausland
  - Vodafone Smart Tab 2: Zwei neue Android 4 Tablets jetzt erhltlich
  - Yourfone.de: Allnet Flat via Facebook fr 19,90 Euro inklusive SMS-Flat
  - Apple hat iPad mini und Pad 4 vorgestellt
  - Einfach Flat: Telefonie-, Surf- und SMS-Flatrate fr 24,90 Euro

Viel Spa beim Lesen und eine schne Woche!

tarif4you.de - Ihr persnlicher Tarifberater

---------------------------------------------------------------------
tarif4you.de ist auch auf Google+: http://tarif4you.de/+
Jetzt "einkreisen" und News und Tipps folgen.
---------------------------------------------------------------------



>> 01074: Auslandsgesprche mit Tarifgarantie fr 0,90 Cent

Der Call-by-Call Anbieter 01074tellfon hat am Donnerstag, den
25. Oktober, eine Aktion fr Gesprche ins Ausland gestartet.
Dabei werden Telefongesprche ab 0,9 Cent pro Minute angeboten.

Telekom-Kunden, die ber die Call-by-Call Vorwahl 01074 telefonieren,
zahlen whrend der Preisaktion 0,9 Cent/Minute fr Anrufe ins Festnetz
folgender Lnder: Belgien, Estland, Griechenland, Irland, Luxemburg,
Neuseeland, Norwegen, Schweiz, Sdkorea und Venezuela.   

Der Aktionspreis gilt tglich rund um die Uhr fr Anrufe in das
Festnetz der genannten Lnder bis einschlielich 6. November 2012.
Die Preise werden fr die Dauer der Aktion garantiert. Die Abrechnung
erfolgt im Minutentakt (60/60) ber die Rechnung der Deutschen Telekom.

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



+-=================================================================-+

 Aktuelle Call-by-Call Tarife fr Anrufe ins deutsche Festnetz:
 Ortsgesprche: http://www.tarif4you.de/tarife/ortsgespraeche.html
 Ferngesprche: http://www.tarif4you.de/tarife/ferngespraeche.html

 Preise fr Telefonate ins deutsche Festnetz und in deutsche
 Mobilfunknetze als praktische Tagesbersicht zum Ausdrucken:
 http://www.tarif4you.de/tarife/inland.html

 Aktuelle Top-Preise fr Gesprche ins Ausland:
 http://www.tarif4you.de/tarife/ausland.html

 Aktuelle Preisgarantien fr Call-by-Call Gesprche:
 http://www.tarif4you.de/tarife/preisgarantie.html

+-=================================================================-+



>> AVM WLAN Repeater 310 ab sofort im Handel

AVM hat auf der IFA in Berlin den neuen WLAN-Repeater FRITZ!WLAN
Repeater 310 vorgestellt. Nun kommt das kleine Gert in den Handel.
Passend dazu hat AVM auch alle Details zum Gert bekannt gegeben.

Mit Abmessungen von ca. 5 x 8 x 6 cm ist der FRITZ!WLAN Repeater 310
sehr klein und kompakt und mit 63 Gramm auch leicht. Das Gert wird
einfach in eine 230-V-Steckdose eingesteckt; zustzliche Verkabelung
ist nicht notwendig. Die durchschnittliche Leistungsaufnahme des neuen
Modells liegt laut Hersteller bei ca. 2 Watt. Der Repeater funkt im
2,4-GHz-Frequenzbereich und untersttzt WLAN 802.11 b/g/n mit bis zu
300 MBit/s. Damit lassen sich gngige bestehende Funknetze erweitern.

Der FRITZ!WLAN Repeater 310 kann mit Hilfe von WPS (Wi-Fi Protected
Setup) eingerichtet werden, sofern verwendete WLAN-Router WPS
untersttzen. Fr alle Access Points ohne eingebaute WPS-Funktion kann
die Einrchtung des Repeaters mithilfe eines Assistenten vorgenommen
werden. Als weitere Hilfe sollen LEDs auf dem Repeater-Gehuse die
WLAN-Reichweite anzeigen und so die optimale Positionierung des Gertes
erleichtern. Fr die Sicherheit der drahtlosen Verbindung wird WPA2
untersttzt; auch WPA, WEP-128 und WEP-64 sind mglich.

Der FRITZ!WLAN Repeater 310 ist ab sofort fr 49 Euro (UVP) erhltlich.
Neben dem neuen FRITZ!WLAN Repeater 310 bietet AVM noch zwei weitere,
etwas ltere, Produkte, die per Steckdose die WLAN-Reichweite erhhen:
Der FRITZ!WLAN Repeater 300E mit einem Gigabit-LAN-Anschluss und den
FRITZ!WLAN Repeater N/G mit integriertem Audioausgang und
UKW-Minisender.

- AVM: http://tarif4you.de/goto/a/AVM

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Telekom will eine Notrufuhr anbieten

Die Deutsche Telekom, das Rote Kreuz sowie der Schweizer
Uhrenhersteller Limmex starten in Deutschland gemeinsam einen mobilen
Notrufdienst. Das gaben die Unternehmen am Montag bekannt. Dazu wird
ein Mobilfunk-Chip in eine Armbanduhr eingebaut, die in Notsituationen
per Knopfdruck die Notruffunktion auslst. Der Dienst soll noch diese
Woche starten. Zudem will die Telekom die Notrufuhr vom 14.-17.
November auf der Medizinmesse MEDICA in Dsseldorf zeigen.

Von Auen soll die Notruflsung wie eine ganz normale Limmex-Uhr
aussehen. Im Inneren der Uhr sorgt ein M2M-SIM-Chip der Deutschen
Telekom fr die Mobilfunkverbindung. Die Notruffunktion entsprecht der
eines Senioren-Handys: Die Uhr whlt automatisch bis zu zehn
individuell hinterlegte Nummern - etwa von Familienmitgliedern,
Freunden oder auch der Firmenzentrale - nacheinander so lange an, bis
jemand antwortet. Alternativ knnen sich die Hilfesuchenden mit einer
der 24 Stunden besetzten Notrufzentralen des Deutschen Roten Kreuzes
(DRK) verbinden lassen.

Mit dem neuen Produkt sollen neben Senioren auch andere Personengruppen
wie zum Beispiel Polizisten, Sicherheitsdienste, Schichtarbeiter,
Outdoor-Sportler oder Kinder angesprochen werden. Ob sich alle diese
anvisierten Zielgruppen auch so eine Uhr leisten knnen, ist allerdings
fraglich. Limmex-Uhren gibt es in verschiedenen Designvarianten, sie
sind bei fhrenden Fachhndlern, im Limmex Online-Shop sowie im
M2M-Marketplace der Telekom unter marketplace.m2m.telekom.com ab 449
Euro erhltlich. Der Notrufservice kostet ab 149 Euro pro Jahr.

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Swissvoice MP33: Neues Senioren-Handy mit groen Tasten

IVS hat ein neues Senioren-Handy aus dem Hause Swissvoice vorgestellt.
Das Swissvoice MP33 fllt vor allem durch einfaches Design und groe
beleuchtete Tasten auf. Dazu kommt ein 2,3-Zoll (5,8cm) groes
Farbdisplay mit groer Schrift und 320x240 Pixeln Auflsung. Weiterhin
ist das Swissvoice MP33 mit einer 2 Megapixel Kamera ausgestattet;
die Fotos oder Videos lassen sich auf einer optionalen
microSD-Speicherkarte speichern. Im Telefonbuch des Mobiltelefon
finden bis zu 1.000 Eintrge Platz.

Damit keine Anrufe berhrt werden, verfgt das Mobiltelefon ber
besonders laute polyphone Klingeltne sowie ein intensives
Vibrationssignal. Neben Freisprechen bietet das Swissvoice MP33
auch eine Bluetooth-Schnittstelle, so dass gngige Headsets mit
dem Mobiltelefon verbunden werden knnen.

Wie bei Senioren-Handys blich, hat das Swissvoice MP33 auch eine
Notruftaste auf der Rckseite. Hier knnen bis zu fnf Rufnummern
hinterlegt werden, die im Notfall nacheinander gewhlt werden.
Zu weiteren Ausstattung des Senioren-Telefons zhlen Radio,
LED-Taschenlampe und ein Kalender mit Erinnerungsfunktion sowie
eine separate Taste an der Seite fr die Tastensperre. Die
mitgelieferte Ladeschale soll zustzlichen Komfort bieten.

Das Swissvoice MP33 ist ab sofort in den Farben Schwarz und Burgund
zum Preis von 79,99 Euro (UVP) erhltlich.

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> blauworld: Neue Allnet-Option fr Telefongesprche ins Ausland

Der Mobilfunk-Discounter blauworld bietet ab sofort eine neue
Tarif-Option fr Auslandsgesprche an. Mit der Allnet-Option 1000
erhalten Kunden 1.000 Minuten fr Anrufe in alle deutsche Netze sowie
fr Anrufe in die Fest- und Mobilfunknetze von 29 weiteren Lndern,
darunter Polen, Russland, Rumnien, Bulgarien, China, Indien, Italien
und USA. Die neue Tarifoption kann zum bestehenden blauworld Tarif fr
19,90 Euro pro 30 Tage hinzu gebucht werden.

Die Allnet-Option 1000 gilt fr 30 Tage und verlngert sich automatisch
um weitere 30 Tage, sofern sie nicht abbestellt wurde. Auerdem kann
die Tarifoption mit einer der blauworld Handy-Surf-Flats oder der
SMS-World-Flat 1000 kombiniert werden. Nach Verbrauch der
Inklusiv-Minuten erhlt der Kunde einen Hinweis per SMS. Danach nutzt
er die Standard-Konditionen des blauworld Tarifs. Erst vor wenigen
Tagen hat der Mobilfunkanbieter Ortel Mobile eine Tarifoption mit
gleichen Konditionen gestartet, ebenfalls im E-Plus Netz.

blauworld Kunden telefonieren von Deutschland aus in ber 220 Lnder ab
1 Cent pro Minute (60/60-Taktung). Hinzu kommen 15 Cent
Verbindungsgebhr fr jedes Gesprch ins Ausland. Innerdeutsche
Verbindungen kosten einheitlich 12 Cent pro Minute in alle Netze und
SMS ins In- und Ausland 15 Cent. Das blauworld Startpaket ist Online,
in E-Plus- und Base-Shops, im Lebensmitteleinzelhandel und in vielen
Call-Shops fr 9,90 Euro erhltlich. Neukunden erhalten 10 Euro
Guthaben: 7,50 Euro Startguthaben sofort bei Aktivierung der SIM-Karte
und weitere 2,50 Euro bei der ersten Guthaben-Aufladung.

- blauworld: http://tarif4you.de/goto/p/blauworld

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Vodafone Smart Tab 2: Zwei neue Android 4 Tablets jetzt erhltlich

Vodafone bringt zwei gnstige Android Tablets in den Handel. Die beiden
Vodafone Smart Tab II Modelle mit 7 und 10 Zoll Bildschirm-Diagonale
wurden bereits zur IFA vorgestellt und sollen ab Mittwoch, den 24.
Oktober, erhltlich sein. Die beiden Gerte werden von Lenovo
produziert und knnen auch via UMTS-Mobilfunknetz kommunizieren.

Das 7-Zoll Modell kommt mit einem WSVGA Display (1.200 x 600 Pixeln
Auflsung) und arbeitet mit einem 1 GHz Prozessor. Weiterhin bietet das
Tablet W-LAN, Bluetooth, GPS und 4 GB Speicherplatz, welche mit microSD
Speicherkarten erweitert werden knnen. Das Android 4.0 Tablet mit
integriertem UMTS-Modem soll ohne Vertrag fr 189,90 Euro angeboten
werden und ist damit vergleichsweise sehr gnstig. Mit einem
Laufzeitvertrag in einem Datentarif (ab 19,99 Euro/Monat) soll das
Tablet fr einen Euro angeboten werden.

Ebenfalls am Mittwoch bringt Vodafone die grere Version Smart Tab II
10 mit 10,1-Zoll-Bildschirm (25,6cm) mit 1.200 x 800 Pixeln Auflsung
und 1,5 Gigahertz Dual-Core Prozessor in den Handel. Der interne
Speicher des Tablets fasst 16 Gigabyte (GB) und kann ebenfalls
erweitert werden. Weiterhin wird HSPA mit bis zu 21 MBit/s fr
schnellere mobile Datenbertragung untersttzt.Das 8,7 Millimeter dnne
und 580 Gramm schwere Tablet bietet auch Schnittstellen zu W-LAN,
Bluetooth, HDMI und DLNA. Das Smart Tab II 10 soll fr 489,90 Euro ohne
Vertrag angeboten werden. Mit einem 24-Montags-Vertrag sinkt der Preis
auf 29,90 bis 9,90 Euro, je nach gewhlten Tarif.

- Vodafone: http://tarif4you.de/goto/s/Vodafone

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Yourfone.de: Allnet Flat via Facebook fr 19,90 Euro inklusive SMS-Flat

Der Mobilfunkdiscounter Yourfone.de bietet seine Allnet Flat derzeit zu
gnstigeren Konditionen an. Diese gelten allerdings nur fr
Facebook-Fans der E-Plus Marke.

Die Yourfone.de Allnet Flat Facebook Edition kostet weiterhin 19,90
Euro monatlich. In diesem Grundpreis ist allerdings auch die
SMS-Flatrate inklusive, die sonst zustzlich 5 Euro im Monat kostet.
ber die Mindestlaufzeit von 24 Monaten ergibt sich somit ein
rechnerischer Vorteil von 120 Euro. Das Sonderangebot ist
ausschlielich auf Facebook (www.facebook.com/yourfone) und fr Fans
der Yourfone-Fanpage bestellbar. Bei der Bestellung werden einmalig
19,90 Euro fr das Starterpaket fllig.

Sonstige Konditionen der Allnet Flatrate bleiben unverndert: Kunden
knnen damit ohne weitere Kosten in alle deutsche Netze telefonieren
und auch mobil im Internet surfen. Ab 500 MB Datenvolumen wird die
Download-Geschwindigkeit allerdings auf maximal 56 kBit/s gedrosselt.

- Yourfone: http://tarif4you.de/goto/p/yourfone

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Apple hat iPad mini und Pad 4 vorgestellt

Apple hat am Dienstag das iPad mini vorgestellt. Das kompakte Gert
bietet ein 7,9-Zoll Multi-Touch Display und ist damit zwar etwas
grer, als vergleichbare Android Tablets, kann dennoch in einer Hand
gehalten werden. Damit haben Nutzer deutlich mehr Anzeigeflche, als
auf einem Smartphones, das iPad mini ist jedoch kleiner und handlicher,
als die 10-Zoll groen Tablets.

Beim Design des iPad mini hat Apple auf ein hochwertiges Gehuse aus
Aluminium und Glas gesetzt, statt auf Kunststoff. Das Gert ist 7,2 mm
dnn ist und wiegt 312 Gramm. Beim 7,9-Zoll Display (20,1 cm) handelt
es sich allerdings nicht um ein Retina-Display. Dafr wird eine
Auflsung von 1.024 x 768 Pixeln angeboten, dieselbe wie bei iPad 2,
allerdings auf einer kleineren Flche. Im Inneren arbeitet ein
Dual-Core A5 Prozessor. Durch verzicht auf neuere Technik wurde
allerdings die Akkulaufzeit optimiert, so dass das iPad mini laut
Hersteller eine Batterielaufzeit von bis zu 10 Stunden bieten soll.

Zur weiteren Ausstattung des iPad mini gehren eine 5-Megapxiel-Kamera
auf der Rckseite sowie eine 1,2-Megapixel FaceTime HD Kamera vorne.
Weiterhin werden WLAN (802.11 a/b/g/n 2,4 GHz und 5 GHz) sowie
Bluetooth 4.0 untersttzt. Als Schnittstelle zu anderen Gerten dient
der neue Lightning-Anschluss. Die Mobilfunk-Version des iPad mini soll
zudem Datenbertragung, jedoch keine Telefonie, ber GSM/EDGE,
UMTS/HSPA sowie LTE untersttzen, wobei LTE aufgrund der verwendeten
Technik in Deutschland nur im Telekom-Netz und nur in Grostdten
genutzt werden kann.        

Als Zubehr werden fr das iPad mini unter anderem die von greren
iPad Modlelen bekannte Smart Cover in verschiedenen Farben angeboten.


Das neue iPad 4

berraschend hat Apple auch ein neues iPad der vierten Generation
vorgstellt. Beim neuen Gert handelt es sich im Prinzip um eine
verbesserte Version des iPad 3: Das 9,7-Zoll Gert hat ein Dual-Core
A6X Prozessor mit Quad-Core Grafik fr mehr Leistung und untersttzt
WLAN nach 802.11 a/b/g/n (2,4 GHz und 5 GHz). Das Retina-Display bietet
eine Auflsung von 2.048 x 1.536 Pixeln bei 264 ppi. Zu weiteren
Funktionen des 241,2 x 185,7 x 9,4mm groen und 662 Gramm schweren
Tablets gehren unter anderem Bluetooth 4.0, eine 5-Megapixel iSight
Kamera und eine 1,2-Megapixel FaceTime HD Kamera.

Apple hat dem neuen iPad den Lightning Connector verpasst, der seit dem
iPhone 5 den bisherigen Dock-Connector abgelst hat. Wie Apple weiter
mitteilte, sollen vorhandene iPad Smart Cover und iPad Smart Case mit
dem iPad der vierten Generation kompatibel sein. als Akku-Laufzeit
nennt Apple auch beim neuen iPad 4 bis zu 10 Stunden.
Verfgbarkeit und Preise

Das iPad mini wird mit 16, 32 oder 64 GB Speicher in den Farben Wei
und Silber oder Schwarz und Graphit angeboten. Die WAN-Variante soll
bereits am 2. November 2012 verfgbar sein und zwischen 329 und 529
Euro kosten. Die Modelle des iPad der vierten Generation mit Wi-Fi
werden ebenfalls ab Freitag, 2. November in Schwarz oder Wei fr 499
Euro bis 699 Euro, je nach Speicherausstattung (16,32 oder 64 GB)
angeboten. Die Mobilfunk-Versionen der beiden neuen iPads sollen  ein
paar Wochen nach den Wi-Fi-Modellen verfgbar sein. Die Preise liegen
hier zwischen 459 Euro und 659 Euro bei iPad mini und bei 629 Euro bis
829 Euro bei iPad 4.

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Einfach Flat: Telefonie-, Surf- und SMS-Flatrate fr 24,90 Euro

Der Energie-Versorger E-Wie-Einfach will mit einem eigenen
Mobilfunkangebot starten. Das Unternehmen hat eine Allnet-Flatrate
angekndigt, welche ab dem 31. Oktober 2012 erhltlich sein soll.

Mit der Einfach Flat sollen Nutzer unbegrenzt ins deutsche Festnetz und
in alle deutschen Mobilfunknetze telefonieren. auerdem ist eine
SMS-Flatrate in alle deutsche Netze sowie eine Internet-Flatrate im
Tarif enthalten. Dabei werden die Daten bis zu 500 MB im jeweiligen
Kalendermonat mit bis zu 7,2 MBit/s bertragen, danach mit
GPRS-Geschwindigkeit bis maximal 56 kBit/s. Der monatliche Grundpreis
fr diesen Tarif soll bei 24,90 Euro liegen.

Die neue Einfach Flat soll eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten haben
und wird in Zusammenarbeit mit E-Plus realisiert. Der einmalige
Anschlusspreis betrgt 19,90 Euro. Eine die Rufnummermitnahme soll
ebenfalls mglich sein; wer seine bisherige Rufnummer zum neuen Tarif
portiert, erhlt zustzlichen Bonusguthabens in Hhe von Euro. Auf der
Facebook-Seite zum neuen Angebot knnen Interessenten zudem ihr
Mobilfunkpaket zu Sonderkonditionen schon heute sichern: Facebook-Fans
von EinfachMobil zahlen keinen Anschlusspreis und bekommen eine
einmalige Gutschrift von 55,10 Euro auf ihre Monatsrechnung.

- Einfach Mobil auf Facebook: http://facebook.com/einfachmobil

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



----------

Das war es fr diese Woche.
Nchtes Newsletter erscheint am 04. November 2012.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Dies ist kein SPAM! Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie oder
jemand, der Sie kennt, diesen auf Ihre E-Mail-Adresse abonniert
hat. Sie knnen tarif4you.de Newsletter auf unserer Homepage im
Bereich Service abonnieren bzw. abbestellen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Aktuelle Call-by-Call Tarife und weitere News unter:
http://www.tarif4you.de/
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Copyright (C) 1998-2012, tarif4you.de , Dsseldorf
Nachdruck, Verffentlichung und Weitergabe dieses Newsletters ist
hiermit nur unter Angabe der Quelle (www.tarif4you.de) erlaubt.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Alle Angaben ohne Gewhr. Alle Informationen in diesem Newsletter
wurden sorgfltig recherchiert. Dennoch kann keine Haftung fr
die Richtigkeit der gemachten Angaben bernommen werden.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~