crash-tarife: 100 Minuten, 100 SMS 200 MB für 1,95 Euro

Smartphone-Paket-Tarif im Vodafone-Netz kurze Zeit erhältlich

22. Juli 2014
crash Tarife AllNet-Starter Aktionsangebot

Die Aktionsplattform crash-tarife bietet aktuell einen Smartphone-Tarif für nur 1,95 Euro im Monat an. Für diesen Preis erhalten die Nutzer 100 Frei-Minuten zum Telefonieren sowie 100 SMS in alle deutschen Netze. Dazu kommen 200 MB ungedrosseltes Datenvolumen bei maximal 7,2 MBit/s im Vodafone-Netz.

Bei diesem Angebot handelt es sich um den klarmobil AllNet-Starter Tarif, welcher hier für 1,95 Euro/Monat statt der sonst üblichen 9,95 Euro/Monat angeboten wird. Der günstigere Preis soll über die gesamte Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten gelten, wobei automatisch jeden Monat 8 Euro gutgeschrieben werden. Damit beträgt die eine Ersparnis gegenüber dem Original-Angebot von klarmobil 192 Euro. Nach der Mindestlaufzeit werden für diesen Tarif allerdings wieder 9,95 Euro monatlich verlangt.

Nach Verbrauch der 100 Inklusiv-Minuten oder 100 SMS werden 9 Cent pro Minute für Anrufe in deutsche Netze bzw. 9 Cent pro SMS berechnet. Gespräche zur eigenen Mailbox sind grundsätzlich kostenlos. Auslandsgespräche sind mit Preisen ab 0,99 Cent/Minute eher teuer. Bei Telefonie werden die Gespräche im Minutentakt (60/60-Takt) abgerechnet. Dabei ist eine Online-Rechnung inklusive; wer eine Papier-Rechnung haben möchte, muss 1,99 Euro zahlen.

Wer die neue SIM-Karte im auch Ausland nutzen möchte, sollte den Hinweis zum Roaming in der Preisliste beachten. Demnach ist Roaming in den ersten 6 Wochen gesperrt und wird danach automatisch zum jeweiligen Monatsende aktiviert.

Der Starterpaket kostet einmalig 9,95 Euro. Bei Rufnummermitnahme erhalten neue Kunden einmalig 25 Euro als Bonus-Guthaben. Das Aktionsangebot wird bei crash-tarife, wie immer, in limitierter Stückzahl und für eine begrenzte Zeit angeboten, maximal bis zum 28.07.2014.

 
+++ Anzeige +++