crash tarife bietet Allnet-Flat mit 5 GB Datenvolumen an

Tarif im E-Plus Netz ab 19,79 Euro im Monat erhältlich

21. April 2016

Auf der Deal-Plattform crash-tarife.de gibt es aktuell einen Allnet-Flatrate-Tarif mit 5 GB ungedrosseltem Datenvolumen für 19,79 Euro im Monat. Das Angebot basiert auf dem »Yourflat« Tarif von mobilcom-debitel und beinhaltet eine Flatrate zum Telefonieren ins deutsche Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze. Hinzu kommt der mobile LTE-Internetzugang über das E-Plus Netz. Allerdings stehen hier maximal 21,1 MBit/s zur Verfügung.

Telefonie-Flat plus 5 GB Datenvolumen für 19,79 Euro
Telefonie-Flat plus 5 GB Datenvolumen für 19,79 Euro (Screenshot: crash-tarife.de)

Für den SMS-Versand werden 9 Cent je Kurznachricht berechnet. Der mobile Internetzugang kann nur von einem Smartphone ohne angeschlossenen oder drahtlos verbundenen Computer genutzt werden, so der Anbieter. Auch die Nutzung der SIM-Karte in einem USB-Surfstick oder einem Notebook sei nicht gestattet, ebenso wie Internet-Telefonie (VoIP). Ist das enthaltene Datenvolumen aufgebraucht, wird die Geschwindigkeit auf maximal 64 kBit/s im Download und 16 kBit/s im Upload reduziert.

Der Tarif hat eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Der günstige monatliche Grundpreis setzt sich aus dem Basis-Tarif für 19,80 Euro und des T@ke-away Flat Datenupgrades (+4,5 GB) für 14,99 Euro. Darauf gewährt crash-tarife seinen Kunden während der Mindestvertragslaufzeit einen Rabatt von 15,00 Euro monatlich. Nach Ablauf der ersten 24 Monate erhöht sich der Paketpreis auf die regulären 34,79 Euro pro Monat.

Der Anschlusspreis beträgt Euro 39,99. Dieser wird bei der Online-Bestellung erstattet, wenn der Kunde innerhalb von 14 Tagen nach Freischaltung eine SMS an die Kurzwahl 22240 mit dem Text »AG Online« von der neuen SIM-Karte sendet. Das Angebot ist zeitlich befristet auf der Website von crash tarife erhältlich.

 
+++ Anzeige +++