Service

+++ Anzeige +++

Newsletter 41/2007

+-=================================================================-+
| www.tarif4you.de                               Newsletter 41/2007 |
| Ihr persnlicher Tarifberater                    14. Oktober 2007 |
+-=================================================================-+

Willkommen zur heutigen Ausgabe unseres Newsletters!

Die Top-Themen heute sind:
+++ Preisnderungen bei Call-by-Call Gesprchen +++ Neue Internet
by-Call Preise bei dumpnet.de +++ DSL-Aktionsnagebot bei Arcor +++
und vieles mehr... 

Viel Spa beim Lesen und eine schne Woche!

tarif4you.de - Ihr persnlicher Tarifberater

---------------------------------------------------------------------

FESTNETZ
  - 01038: Am Wochenende billig ins Festnetz telefonieren
  - 01019: Neue Call-by-Call Preise fr Festnetzgesprche
  - Call-by-Call: Neue Preise fr Anrufe zu Handys

INTERNET
  - Interfoni: Gnstige VoIP-Gesprche nach Russland
  - dumpnet.de: nderungen bei Internet-by-Call Tarifen
  - Arcor senkt Preise fr Doppelflat-Pakete

MOBILFUNK
  - NetCologne ergnzt sein Angebot um Mobilfunk
  - Vodafone senkt Bassispreis fr die SuperFlat

---------------------------------------------------------------------



+-=================================================================-+

 simply direct - einfach telefonieren
 
 + Ohne Grundgebuehr
 + Ohne Mindestverbrauch
 + Keine Vertragsbindung
 + Nur 14 ct/Min
 + Nur 14 ct/SMS

 Starter-Set fr 0,- Euro bestellen
 und 5,- Euro Startguthaben sichern:
 http://go.tarif4you.de/go.php?p=simply-direct

+-===================================================== ANZEIGE ===-+



FESTNETZ

>> 01038: Am Wochenende billig ins Festnetz telefonieren

Der Call-by-Call Anbieter 01038 hat in den vergangenen Tagen neue
Minutenpreisefr Anrufe ins deutsche Festnetz am Wochenende und
Feiertagen ekanntgegeben. Knftig sollen Ortsgesprche samstags,
sonntags und an bundesweiten Feiertagen von 18 bis 09 Uhr 0,83 Cent
pro Minute und 09-18 Uhr 0,86 Cent/Min kosten. Fr Ferngesprche
ins deutsche Festnetz sollen am Wochenende 00-09 Uhr 0,79 Cent/Min,
09-20 und 21-24 Uhr 0,77 Cent/Min und 20-21 Uhr 0,75 Cent/Min
berechnet werden. Bisher hat der Anbieter jeweils 9,9 Cent pro
Minute am Wochenende berechnet.

Abrechnung erfolgt bei allen Inlandsgesprchen im
Minutentakt (60/60-Takt).

- Ihre Meinung zhlt: http://www.tarif4you.de/forum/



>> 01019: Neue Call-by-Call Preise fr Festnetzgesprche

Seit einiger Zeit hat jede nderung der Inlandstarife bei 01019 einen
unangenehmen Nebeneffekt, auch die aktuelle Preisnderung. Gnstige
und teure Zeitfenster werden vertauscht oder verschoben. Kostet ein
Ortsgesprche derzeit zum Beispiel zwischen 09 und 12 Uhr 1,5
Cent/Min, betrgt der neue Minutenpreis bereits 2,8 Cent. Gut, dass
die Tarifansage vor jedem Gesprch auf den aktuellen Preis hinweist.

Fr Ortsgesprche werden jetzt werktags 00-09 Uhr 1,7 Cent/Min, 12-15
Uhr und 19-21 Uhr - 1,4 Cent/Min berechnet, statt bisher 2,8 Cent/Min
bzw. 1,5 Cent/Min von 12 bis 15 Uhr. In der restlichen Zeit fallen
knftig 2,8 Cent/Min an. Am Wochenende berechnet 01019 wieder
durchgehend 2,8 Cent/Min fr Anrufe ins gleiche Ortsnetz.    

Fr Ferngesprche ins deutsche Festnetz gelten bei 01019 kftig
folgende Preise: 0104 Cent/Min werktags von 09 bis 15 Uhr und
2,8 Cent/Min in der gesamten restlichen Zeit. Damit wird auch der
Minutenpreis von 0,62 Cent im Zeitfenster zwischen 19 und 21 Uhr
deutlich hher. Auch am Wochenende kosten Anrufe ins deutsche
Festnetz 2,8 Cent/Min rund um die Uhr.     

Die neuen Preise gelten seit Freitag, den 12. Oktober 2007.

- Ihre Meinung zhlt: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Call-by-Call: Neue Preise fr Anrufe zu Handys

01059 rechnet Gesprche zu deutschen Handys seit Mittwoch, den
10.10.2007, im ungnstigen 5-Minuten-Takt (300/300) ab. Der
Minutenpreis liegt bei 24,9 Cent montags bis freitags zwischen
08 und 18 Uhr und 23,9 Cent in der brigen Zeit.

Die 010 017 Telecom GmbH hat am Samstag, den 13.10.2007, den
Minutenpreis fr fr Gesprche in die deutschen Mobilfunknetze
auf 13,9 Cent erhht.

01097telecom berechnet fr Gesprche in deutsche Mobilfunknetze
aktuell 8,88 Cent/Minute rund um die Uhr.

Bei 010090 kosten Gesprche in die nationalen Mobilfunknetze
derzeit tglich rund um die Uhr 8,28 Cent/Minute.

Ein neuer Minutenpreis gilt bei 01038 fr Anrufe in deutsche
Mobilfunknetze. Hier werden aktuell 8,27 Cent/Min an allen
Wochentagen rund um die Uhr berechnet. Die Abrechnung erfolgt
seit einigen Tagen im Minutentakt (60/60-Takt).

Alle aktuellen Preise fr Anrufe zu deutschen Handys finden
Sie wie immer in unserer Tarifbersicht:
http://www.tarif4you.de/tarife/mobil.html

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



INTERNET

>> Interfoni: Gnstige VoIP-Gesprche nach Russland

Der Internet-Telefonie-Anbieter Interfoni bietet im Oktober
Aktionspreise fr Anrufe nach Russland an. Der Anbieter senkt fr
das Aktionszeitraum die Minutenpreise auf 3,99 Cent. Die erste
Gesprchsminute wird voll abgerechnet, danach geht es im Sekundentakt
weiter (60/1-Takt). Der bliche Preis fr ein Gesprch nach Russland
betrgt in der Regel pro Minute 5,28 Cent bei minutengenauer
Abrechnung (60/60). Das Angebot von Interfoni gilt vorlufig bis
Ende November.

Interfoni bietet Internet-Telefonie (Voice over IP, VoIP) auf
Prepaid-Basis an. Das Guthaben kann laut Anbieter-Webseite derzeit
nur ber Paypal aufgeladen werden. brigens, Anrufe ins deutsche
Festnetz kosten laut Tarifliste 0,95 Cent/Min und Anrufe in deutsche
Mobilfunknetze 17,9 bzw. 18,9 Cent/Min, jeweils rund um die Uhr und
im 10-Sekunden-Takt.     

- http://www.interfoni.de
- Ihre Meinung zhlt: http://www.tarif4you.de/forum/



>> dumpnet.de: nderungen bei Internet-by-Call Tarifen

Der Internet-Provider dumpnet.de hat zum Donnerstag, den 11.10.2007,
einige nderungen bei seinen Internet-by-Call Tarifen durchgefhrt.

Die bisherigen Tarife X-SURF (Benutzername: dpxsurf),
GOLD (Benutzername: dpgold), SUPER06 (Benutzername: super06) und
SILVER (Benutzername: dpsilver) werden aus der aktiven Vermarktung
genommen. Gleichzeitig nderte sich der Minutenpreis fr den
Internetzugang ber diese Tarife bzw. mit diesem Benutzernamen
und der Einwahlnummer 0192 820 27 auf teure 9,9 Cent.
Die Abrechnung erfolgt im Minutentakt (60/60). Eine Einwahlgebhr
fllt nicht an.        

Diese Tarife werden ab dem 11.10. nur noch mit dem Hinweis Alttarif
gekennzeichnet. Bei bisherigen Angeboten hat dumpnet.de ab 0,15 Cent
pro Minute fr den Internetzugang berechnet.

Als Ersatz hat der dumpnet.de-Betreiber Creatos neue Tarife fr den
Schmalband-Internetzugang eingefhrt.

Mit dem neuen Tarif Newsurf knnen Kunden mit einem analogen Modem
oder ber ISDN rund um die Uhr fr 0,49 Cent/Min im Sekundentakt im
Internet surfen. Fr diesen Tarif gibt der Anbieter eine
Preisgarantie bis Ende des Jahres. Benutzername fr die Einwahl ist
dpnewsurf und Passwort: internet.

Im neuen Tarif Super07 werden rund um die Uhr 0,20 Cent/Min
berechnet, ebenfalls im Sekundentakt. Allerdings wurde fr diesen
Tarif keine Tarifgarantie ausgesprochen. Der Benutzername fr die
Einwahl in diesem Tarif ist: dpsuper07 und Passwort: internet.   

Mit den Tarifen Now1 und Now2 werden zwei Tarife angeboten,
die Internet-Surfen zeitweise ohne Minutenpreis erlauben. Es wird
dafr eine Einwahlgebhr von 4,99 Cent pro Verbindung berechnet.
Der 0-Cent-Minutenpreis gilt in diesen Tarifen abwechselnd jeweils
in zwei Stunden kurzen Zeitfenstern. Auerhalb dieser Zeitfenstern
werden allerdings teure 12,9 Cent/Min berechnet.     

Der Zugang erfolgt bei allen Tarifen ber die Einwahlnummer
0192 820 27. Unterschieden werden die Tarife nur nach Benutzername.
Daher ist die Eingabe von korrekten Benutzername und Passwort
pflicht.

- dumpnet.de: http://www.dumpnet.de
- Ihre Meinung zhlt: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Arcor senkt Preise fr Doppelflat-Pakete

Arcor senkt den Monatspreis seiner Doppelflat-Pakete ab dem 13.
Oktober um fnf Euro. Das teilte das Unternehmen am Freitag mit.
Das All-Inclusive-Paket mit einem DSL-Zugang von bis zu zwei 2 MBit
pro Sekunde kostet damit fr Neukunden 29,95 Euro pro Monat. Bei
einer Breitbandgeschwindigkeit von bis zu sechs MBit kostet es
monatlich 34,95 Euro, bei bis zu 16 MBit 39,95 Euro. Die Komplett-
angebote enthalten neben DSL- und Sprachanschluss auch Pauschalen
frs Surfen und fr nationale Festnetztelefonate.

Der Kunde bekommt dabei nur eine Telefonleitung. Fr den sogenannten
Komfort-Anschluss mit zwei Leitungen werden weitere vier Euro
monatlich verlangt.

Alle Aktionsangebote gelten bis zum 31. Oktober 2007 und knnen
ausschlielich von Neukunden bestellt werden, so Arcor. Das
Unternehmen bietet die Pakete in allen Stdten an, die Arcor mit
eigener Technik erschlossen hat. Derzeit sollen es nach Arcor-Angaben
mehr als 60 Prozent der deutschen Haushalte sein. Zu beachten ist,
dass bei Arcor-Anschlssen kein Call-by-Call und keine Preselection
ber andere Anbieter mglich ist.

- Arcor: http://go.tarif4you.de/go.php?s=Arcor
- Ihre Meinung zhlt: http://www.tarif4you.de/forum/



+-=================================================================-+

 1&1 PoketWeb Aktion:

 Wer sein 1&1 Pocket Web bis zum 31. Oktober bestellt, bekommt seine
 1&1 Pocket Web Flatrate in den ersten 3 Monaten fr 0,- EUR/Monat*! 
 Danach schon ab gnstigen 9,99 EUR/Monat* - da ist sogar die
 Mobilfunk-Grundgebhr schon drin.

 Und auch das 1&1 Pocket Web Gert gibt es fr 0,- EUR* dazu!

 http://go.tarif4you.de/go.php?s=PocketWeb


 E-Mail, Internet und Chat jetzt jederzeit und allerorts:

 + E-Mails von bis zu 5 Accounts direkt auf 1&1 Pocket Web
 + Internet-Browser ist fr den mobilen Einsatz optimiert
 + Mit optionalem Headset bequem und gnstig telefonieren
 + Vollwertige Tastatur frs SMS-Schreiben
 + Mit optionalem SMS100-Paket zustzlich
   die einmalige Bereitstellungsgebhr von 9,99 EUR* sparen
   und 100 SMS fr nur 9,99 EUR/Monat* versenden
   (= 9,9 ct/SMS, sonst 19 ct/SMS)
 + Auf Wunsch ist eine Chat-Funktionalitt (MSN oder ICQ)

 Mehr Infos: http://go.tarif4you.de/go.php?s=PocketWeb
 
+-===================================================== ANZEIGE ===-+



MOBILFUNK

>> NetCologne ergnzt sein Angebot um Mobilfunk

Das regionale Telekommunikationsunternehmen NetCologne will ab
Mitte Oktober 2007 auch eigene Mobilfunk-Produkte anbieten.
Kooperationspartner soll dabei der Mobilfunknetzbetreiber E-Plus
sein. Innerhalb dieser Kooperation werde das Klner Unternehmen zu
einem sogenannten MVNO (Mobile Virtual Network Operator) und soll
das Mobilfunknetz des Kooperationspartners nutzen, teilte das
Unternehmen mit. NetCologne will dabei nicht nur SIM-Karten fr
seine Kunden anbieten, sondern auch eigene Dienste, Tarife und
Produktkombinationen unter eigenem Produktnamen entwickeln und
vermarkten.

NetCologne bietet seinen Kunden damit aus einer Hand Telefon,
Internet und Mobilfunk, auf Wunsch in einem Paket. Das
Komplettangebot Mega-Flat kombiniert die bekannten Flatrates
fr DSL und Telefon mit einer Mobilfunk-Flatrate. Die Besonderheit
bei NetCologne: Telefonate vom NetCologne-Festnetz ins
NetCologne-Mobilfunknetz sind im Komplett-Angebot bereits enthalten;
dazu auch vom NetCologne-Mobilfunknetz ins bundesweite Festnetz.
Das Angebot Megaflat ist fr ab 54,80 Euro pro Monat zu haben
und bietet die Kombination aus Telefon, Internet und Mobilfunk.
Der zugehrige DSL-Anschluss ist mit 2 MBit/s bzw. 6 MBit/s
(59,90 Euro/Monat) bzw. 18 MBit/s (64,80 Euro/Monat) zu haben.

Zustzlich bietet NetCologne fr Mobilfunk den Starter-Tarif mit
einem nutzungsabhngigen Gebhrenmodell an. Fr 10 Cent pro Minute
knnen hiermit sowohl Gesprche ins NetCologne?Mobilfunknetz, in
andere nationale Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz gefhrt
werden. Die Gebhren werden mit einem Mindestumsatz von 9,90 Euro
pro Monat verrechnet - das entspricht bis zu 99 Gesprchsminuten
bei voller Ausnutzung.

Kunden, die sich fr das Mobilfunk-Angebot von NetCologne
entscheiden, bekommen eine SIM-Karte und knnen ihr vorhandenes
Handy weiter verwenden. Alle gngigen Zusatzdienste wie SMS, MMS, WAP
oder Voicemail knnen mit dem NetCologne-Mobilfunkangebot genutzt
werden.

- http://go.tarif4you.de/go.php?a=netcologne
- Ihre Meinung zhlt: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Vodafone senkt Bassispreis fr die SuperFlat

Ab 15. Oktober 2007 bietet Vodafone die SuperFlat zu neuen
Konditionen an. Der monatliche Basispreis fllt von bisher 34,95 Euro
auf knftig 29,95 Euro. Auerdem zahlen Neukunden in den ersten drei
Monaten nur noch 19,95 Euro/Monat, statt bisher 24,95 Euro. Dafr
gibt es unbegrenztes Telefonieren im deutschen Vodafone-Netz und in
das deutsche Festnetz.     

Fr Familien soll eine SuperFlat mit Familien-Vorteil geben, so der
Mobilfunknetzbetreiber. Damit knnen bis zu vier weitere
Familienmitglieder ab 9,95 Euro monatlichem Paketpreis im gesamten
deutschen Vodafone-Netz sowie zu allen Telefonnummern im deutschen
Festnetz telefonieren ? ohne Zeitlimit. Das Prinzip des
Familien-Vorteils: Die erste Basiskarte Superflat mit
Familien-Vorteil gibt es fr 19,95 Euro monatlichem Festpreis in den
ersten drei Monaten (buchbar bis 13. Januar 2008). Ab dem vierten
Monat betrgt der Festpreis fr die Basiskarte 29,95 Euro monatlich,
so wie beim normalen SuperFlat-Angebot auch. Auerdem knnen bis zu
vier weitere Familien-Mitglieder ber Zusatzkarten fr je 9,95 Euro
monatlich telefonieren. Fr alle fnf Karten gilt: Unbegrenzte
Telefonie in das gesamte deutsche Vodafone-Netz und in das deutsche
Festnetz.             

Die monatlichen Grundppeise gelten nur fr das SIM-only Angebot, das
heit, der Kunde muss ber ein Handy bereits verfgen. Wer ein neues
subventioniertes Handy zum SuperFlat wnscht, muss 10,00 Euro mehr
monatlich zahlen.

Fr Anrufe in andere deutsche Mobilfunknetze berechnet Vodafone mit
diesem Angebot 29 Cent pro Minute. Die Abrechnung erfolgt dann im
60/1-Takt. Eine SMS in alle deutsche Netze kostet 19 Cent. Auf Wunsch
ist eine SMS-Flatrate fr Standard-SMS ins deutsche Vodafone-Netz fr
5,- Euro monatlich buchbar.    

Die Vertragslaufzeit betrgt bei der SuperFlat die blichen 24
Monate. Der Anschlusspreis liegt bei einmaligen 24,95 Euro. 

- Vodadone: http://go.tarif4you.de/go.php?s=Vodafone
- Ihre Meinung zhlt: http://www.tarif4you.de/forum/



----------

Das war es fr diese Woche.
Nchtes Newsletter erscheint am 21. Oktober 2007.

+-=================================================================-+
| Dies ist kein SPAM! Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie oder   |
| jemand, der Sie kennt, diesen auf Ihre E-Mail-Adresse abonniert   |
| hat. Sie knnen tarif4you.de Newsletter auf unserer Homepage im   |
| Bereich Service abonnieren bzw. abbestellen.                    |
+-=================================================================-+
|       Aktuelle Call-by-Call Tarife und weitere News unter:        |
|                     http://www.tarif4you.de/                      |
+-=================================================================-+
| Copyright (C) 1998-2007, tarif4you.de , Dsseldorf                |
| Nachdruck, Verffentlichung und Weitergabe dieses Newsletters     |
| ist hiermit nur unter Quellenangabe (www.tarif4you.de) erlaubt.   |
+-=================================================================-+
| Alle Angaben ohne Gewhr. Alle Informationen in diesem Newsletter |
| wurden sorgfltig recherchiert. Dennoch kann keine Haftung fr    |
| die Richtigkeit der gemachten Angaben bernommen werden.          |
+-=================================================================-+