Blau startet erweitertes Angebot für Vertragskunden

Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis in ersten zwei Jahren

18. Juli 2016

Die Mobilfunkmarke Blau passt ihr Angebot für Laufzeitverträge an. Die neuen Tarife sollen ab 19. Juli 2016 starten. Neukunden erhalten bei gleichbleibenden monatlichen Preisen noch mehr Datenvolumen. Dies gilt allerdings nur für die ersten 24 Monate. Wir fassen zusammen, was die neuen Tarife bringen und worauf Neukunden achten müssen.

Blau Mobilfunk

Neue Blau Postpaid-Tarife online ab 19. Juli 2016

Blau bietet künftig vier Vertragstarife für Smartphone-Nutzer an. Im günstigen Einsteiger-Tarif Blau M erhalten die Kunden für monatlich 7,99 Euro über 24 Monate 750 MB statt vormals 300 MB zum mobilen Surfen bei Highspeed-Geschwindigkeit. Zudem sind in diesem Tarif 300 Inklusiv-Einheiten fürs Telefonieren und SMS-Schreiben mit dabei. Beim Blau L sind für 12,99 Euro monatlich über 24 Monate nun 1,5 GB statt der bisherigen 450 MB inklusive. Hinzu kommen 450 Inklusiv-Einheiten für Anrufe oder SMS. Nach Verbrauch der Inklusiv-Einheiten kosten sowohl SMS als auch Anrufe pro Minute jeweils 9 Cent.

Für Vieltelefonierer bietet Blau zwei Allnet-Flatrates an. In den Tarifen Blau Allnet L und Blau Allnet XL sind SMS und Anrufe in alle deutschen Netze als Flat inklusive. Auch in diesen Tarifen gibt es ab 19. Juli über 24 Monate noch mehr Datenvolumen: Der Blau Allnet L enthält für 17,99 Euro monatlich 2 GB (statt 600 MB) zum Highspeed-Surfen. Im Blau Allnet XL sind es 3 GB (statt 1,2 GB) für monatlich 21,99 Euro.

Zu beachten ist, dass das erweiterte Datenvolumen nur in den ersten 24 Monaten des Vertrages angeboten wird. Danach haben die Kunden nur das das kleinere genannte Datenvolumen zur Verfügung.

Kunden, die sich vor allem auf das mobile Surfen konzentrieren wollen, wählen den Tarif Blau Surf M. Dieser Tarif enthält für monatlich 7,99 Euro 1,25 GB Highspeed-Datenvolumen. Pro SMS und Gesprächsminute fallen je 9 Cent an. Hier bleibt das Datenvolumen über die gesamte Nutzungszeit des Tarifes gleich.

Neue Blau Postpaid-Tarife online ab 19. Juli 2016
Neue Blau Postpaid-Tarife online ab 19. Juli 2016 (Bild: Telefónica)

Datenautomatik für mehr Surf-Volumen

Alle neuen Tarife haben eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Neu bei Blau ist die Datenautomatik, welche bereits von anderen Angeboten der Telefónica bekannt ist. Ist das im Tarif enthaltene Datenvolumen aufgebraucht, erhalten Kunden pro Monat bis zu drei »Datensnacks«. Damit können sie weiter bei voller Geschwindigkeit surfen. In allen Tarifen stehen maximal 21,6 MBit/s zur Verfügung.

Im Blau M und Blau L gibt es drei Datensnacks mit je 100 MB für jeweils 2 Euro. Kunden der Tarife Blau Allnet L und Allnet XL erhalten dreimal 250 MB für jeweils 3 Euro. Erst nachdem die Nutzer alle drei Datensnacks aufgebraucht haben, wird ihre Surfgeschwindigkeit bis zum Ende des laufenden Abrechnungsmonats auf bis zu 64 kBit/s reduziert. Die Datenautomatik kann der Kunde jederzeit über die Kundenbetreuung deaktivieren.

Sollten auch die drei zusätzlichen Datensnacks nicht ausreichen, stehen Kunden künftig auch optionale Daten-Upgrades zur Verfügung. Vertragskunden können diese einfach für die verbleibende Laufzeit ihres Vertrags hinzu buchen, sobald sie alle drei Datensnacks innerhalb eines Monats aufgebraucht haben. Nutzer des Blau M können so für zusätzlich 5 Euro im Monat ihr monatliches Datenvolumen auf 1,2 GB erhöhen. Im Blau L gibt es mit dem Upgrade für zusätzlich 3 Euro insgesamt 1,8 GB Datenvolumen im Monat. Der Tarif Blau Allnet L kann für 4 Euro extra auf ein Surfvolumen von 3 GB erhöht werden. Kunden des Blau Allnet XL erhöhen ihr Highspeed-Volumen für zusätzlich 6 Euro auf 5 GB im Monat. Auch bei gebuchten Daten-Upgrades greift nach Verbrauch des Datenvolumens die Datenautomatik.

Hardware hinzu buchen mit Blau My Handy

Mit dem neuen Blau Portfolio können Kunden künftig mit »Blau My Handy« auch Smartphones zu ihrem Tarif erwerben und bei geringer einmaliger Anzahlung über monatliche Raten bezahlen. Damit bietet blau künftig ein ähnliches Modell wie O2 MyHandy an. Weitere Infos zu Blau My Handy will der Anbieter erst zum Start der Tarife am Dienstag, den 19.06.2016, auf der eigenen Website bekannt geben.

Die neuen Tarife sind ab 19. Juli 2016 auf dem neugestalteten Blau Online-Portal erhältlich. In den O2 Shops sollen die erweiterten Blau Vertragstarife voraussichtlich ab 5. September erhältlich sein.

 
+++ Anzeige +++