Vodafone: Neue Giga Business Kombi Pakete für Geschäftskunden

Festnetz- und Mobilfunk-Tarife mit Kostenvorteil kombinieren

18. November 2016

Im August hatte Vodafone ihre Bündelangebot aus Festnetz, Mobilfunk und TV für Privatkunden als neue GigaKombi Tarife zusammengefasst. Nun folgen neue Bündelpakete für Geschäftskunden. Die neuen Giga Business Kombi Pakete vereinen schnelles Internet mit bis zu 400 MBit/s im Festnetz und bis zu 375 MBit/s über Mobilfunk.

Vodafone Logo

Selbständige und kleine Unternehmen können mit Vodafone »Giga Business Kombi« Highspeed-Anschlüsse im Festnetz mit LTE Max in allen Red Business+ Mobilfunk-Tarifen kombinieren, so die Aussage des Anbieters. Dabei sparen die Kunden auch bei der monatlichen Grundgebühr: Denn dank des Giga Business Kombi-Vorteils kostet der Festnetzanschluss im ersten Vertragsjahr die Hälfte. Und auch danach sollen Geschäftskunden monatlich rund zehn Euro sparen.

Zur Auswahl stehen die Kabel-Tarife »Red Internet & Phone Business Cable« mit Geschwindigkeiten von 50 bis 400 Megabit pro Sekunde genau wie DSL, so Vodafone. Im Bündel enthalten sind eine Internet- und Telefon-Flatrate ins deutsche Festnetz, ein Gratis-Installationsservice sowie eine kostenfreie 24 Stunden Business- und Entstörungshotline.

Giga Business Kombi-Kunden, die sich für Festnetz und Mobilfunk von Vodafone entscheiden, profitieren zusätzlich von einer Preisreduktion. So kostet jeder oben genannte Kabel-Anschluss im ersten Vertragsjahr 9,95 Euro netto pro Monat (11,84 Euro inkl. MwSt). Ab dem 13. Monat ist der Standard-Basispreis für den Kabel-Anschluss dauerhaft um 10 Euro netto (11,90 Euro inkl. MwSt) reduziert. Die Sprach-Option »Mobil & Euro Flat« für Anrufe aus dem Festnetz ins deutsche Mobilfunknetz sowie in das Festnetz von 25 europäischen Ländern zu monatlich 8,40 Euro netto (10 Euro inkl. MwSt), ist ebenfalls ohne Aufpreis enthalten.

 
+++ Anzeige +++