Service

+++ Anzeige +++

Newsletter 08/2012

+-=================================================================-+
 www.tarif4you.de ~ Newsletter 08/2012 ~ 26. Februar 2012 
+-=================================================================-+

Willkommen zur heutigen Ausgabe unseres Newsletters!

Die Themen in dieser Ausgabe:

  - Statistik: Deutsche telefonieren immer mehr mobil
  - Internetzugang in ICE Zgen wird ausgeaut
  - LANCOM 1781-4G: Business VPN-Router mit LTE-Modem
  - M-net bietet VDSL-Anschlsse in Ulm an
  - LG steht mehrere neue Smartphones vor
  - Panasonic bringt ein neues Smartphone nach Europa
  - Samsung Star 3: Neues Messaging-Mobiltelefon vorgestellt
  - simply, maXXim und helloMobil mit neuer 3 GB Daten-Flat
  - Samsung Galaxy Beam: Projektor integriert

Viel Spa beim Lesen und eine schne Woche!

tarif4you.de - Ihr persnlicher Tarifberater

---------------------------------------------------------------------



>> Statistik: Deutsche telefonieren immer mehr mobil

Telefongesprche werden immer hufiger per Handy und immer seltener
ber das Festnetz gefhrt. Zu diesem Ergebnis kommt der
Hightech-Verband BITKOM auf Basis aktueller Daten der
Bundesnetzagentur. Laut Mitteilung des Verbandes sank die Summe aller
in Deutschland aus dem Festnetz abgehenden Gesprchsminuten im
vergangenen Jahr um 2 Prozent auf 191 Milliarden. Damit telefonierte
2011 jeder Deutsche im Schnitt 39 Stunden mit dieser Technologie.
Gleichzeitig stieg die Zahl der aus dem Mobilfunk abgehenden
Gesprchsminuten von 2009 auf 2010 um rund 10 Prozent. Insgesamt
verbrachte jeder Bundesbrger rund 60 Stunden am Telefon.

Auch innerhalb des Festnetzes findet ein Wandel statt: Die Nutzung
klassischer Telefonnetze ber analoge Anschlsse oder ISDN nimmt
ab. Immer mehr Verbraucher entscheiden sich laut BITKOM fr das
Telefonieren ber DSL- oder Kabelfernsehnetze sowie IP-basierte
Telefondienste: 2010 lag der Anteil der ber IP-basierte Dienste
abgewickelten Gesprchsminuten bei 21 Prozent, 2009 waren es noch
18 Prozent, so BITKOM. Der Verband rechnet in den nchsten Jahren
mit einem fortlaufenden Anstieg der IP-basierten Netzdienste.

Der Rckgang der Festnetztelefonie verluft in Deutschland jedoch
langsamer als in anderen Lndern. So telefonieren nur 12 Prozent
der Haushalte hierzulande ausschlielich mit dem Handy. Damit liege
Deutschland im europischen Vergleich auf den hinteren Rngen, so
BITKOM. Nur wenige Deutsche wollen auf das Festnetz komplett
verzichten. Sehr beliebt sind dagegen Bndelprodukte mit Flatrates
fr Festnetztelefonie und schnelle Internetverbindungen per DSL.
Diese Produkte nutzen laut Bundesnetzagentur bereits mehr als die
Hlfte der Festnetzkunden.

Zur Methodik: Die Bundesnetzagentur fasst unter Festnetztelefonie die
klassischen sowie IP-basierten Telefondienste zusammen. Die Angaben
der Gesprchsminuten beziehen sich nur auf die abgehenden Gesprche.
Dabei sind auch die rund 100.000 ffentlichen Telefonzellen
eingerechnet, nicht aber Verbindungen in nationale Mobilfunknetze
und zu Mehrwertdiensten, also etwa 0180er-Nummern. Die Angaben fr
das Jahr 2011 beruhen auf einer Schtzung der Bundesnetzagentur.

Technischer Hintergrund: Telefonieren ber IP-Technologie ist zu
unterscheiden von der Internet-Telefonie, auch Voice-over-IP genannt.
Gesprche von IP-basierten Telefonanschlssen werden technisch zwar
ber das Internet-Protokoll abgewickelt, der Telefon-Anbieter leitet
die Gesprche aber abgeschottet von dem normalen Internet-Verkehr in
seinem Netz weiter und kann so grundstzlich die notwendige
Sprachqualitt und Sicherheit garantieren. Bei der Internet-Telefonie
ist dies anders: Hier werden die Gesprche als Datenpakete ber das
ffentliche Internet verschickt.

Quelle: Mitteilung des BITKOM.

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



+-=================================================================-+

 Aktuelle Call-by-Call Tarife fr Anrufe ins deutsche Festnetz:
 Ortsgesprche: http://www.tarif4you.de/tarife/ortsgespraeche.html
 Ferngesprche: http://www.tarif4you.de/tarife/ferngespraeche.html

 Preise fr Telefonate ins deutsche Festnetz und in deutsche
 Mobilfunknetze als praktische Tagesbersicht zum Ausdrucken:
 http://www.tarif4you.de/tarife/inland.html

 Aktuelle Top-Preise fr Gesprche ins Ausland:
 http://www.tarif4you.de/tarife/ausland.html

 Aktuelle Preisgarantien fr Call-by-Call Gesprche:
 http://www.tarif4you.de/tarife/preisgarantie.html

+-=================================================================-+



>> Internetzugang in ICE Zgen wird ausgeaut

Die Deutsche Bahn (DB) und die Deutsche Telekom rsten die ICE-Strecken
in Deutschland weiter mit Internetzugngen aus. Ab sofort knnen die
Reisenden auch auf der Strecke Mannheim-Freiburg im Internet surfen und
E-Mails abrufen und versenden. Dazu wurde die Strecke mit WLAN HotSpots
ausgestattet, so dass die Nutzer eine Alternative zu oftmals
berlasteten Handy-Netzen haben.

Der Internetzugang steht sowohl Telekom-Kunden als auch ohne
Telekom-Vertrag zur Verfgung. Die Preise fr die Nutzung der HotSpots
im ICE entsprechen den Preisen wie an stationren Telekom-HotSpots. In
einigen Telekom Mobilfunk- und Festnetztarifen ist die HotSpot Nutzung
bereits enthalten, sonst knnen Telekom-Kunden den drahtlosen
Internetzugang fr 9 Cent/Minute nutzen und mit ihrer Festnetz- bzw.
Mobilfunkrechnung bezahlen. Alternativ knnen Bahn-Reisende die
Zugangsdaten direkt online im Portal des HotSpots holen. Der Preis
liegt ab 4,95 Euro pro Stunde; bezahlt wird dann per Kreditkarte,
ClickandBuy, PayPal oder MicroMoney.

Inzwischen sind laut Telekom rund 1.700 Kilometer des
ICE-Streckennetzes mit einer breitbandigen Online-Versorgung ber
HotSpots ausgestattet. Aktuell bieten die Telekom und die Bahn den
Internetzugang via WLAN auf den Strecken Dortmund - Dsseldorf - Kln,
Kln - Frankfurt (Main) Flughafen, Frankfurt (Main) - Stuttgart -
Mnchen, Frankfurt (Main) - Hannover - Hamburg Hbf und
Frankfurt-Mannheim-Freiburg. Nach der fr Ende 2012 geplanten
Inbetriebnahme des Katzenbergtunnels soll dann auch ein permanenter
Internetzugang auf dem weiteren Streckenverlauf von Freiburg nach Basel
mglich sein. Bis voraussichtlich Ende 2014 sollen insgesamt 255
ICE-Zge und 5.200 km ICE-(Kern)-Netz mit der Breitband-Internettechnik
ausgerstet sein, so die Deutsche Bahn.

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> LANCOM 1781-4G: Business VPN-Router mit LTE-Modem

LANCOM Systems prsentiert mit dem LANCOM 1781-4G seinen ersten
4G-Mobilfunkrouter. ber ein integriertes LTE/UMTS/HSPA+
Multimode-Modem soll der VPN-Router Standorte breitbandig ber
LTE-Mobilfunk an das Internet anbinden. Der Router ist fr Unternehmen
und Filialen gedacht, die ber keinen Breitband-Internetzugang verfgen
oder einen schnellen und auch mobilen Netzzugang bentigen.

Details zum LANCOM 1781-4G router finden Sie in unserer News-Meldung:
http://www.tarif4you.de/news/n16958.html

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> M-net bietet VDSL-Anschlsse in Ulm an

Telefonkunden in Ulm sollen jetzt schnelle VDSL-Zugnge mit bis zu
50 MBit/s des regionalen Internet- und Telefonanbieters M-net nutzen
knnen. Wie das Unternehmen mitteilte, stehen die schnellen Anschlsse
in der Donaustadt ab sofort fr Privatkunden zur Verfgung. M-net
bietet entsprechende Anschlsse als Surf&Fon-Flat Pakete ab 24,90 Euro
im Monat in den ersten sechs Monaten an; ab dem 7. Monat werden
34,90 Euro monatlich berechnet. Im Grundpreis sind die Anschlsse sowie
Flatrates frs Telefonieren ins deutsche Festnetz sowie fr den
Internetzugang enthalten. Auch Selbststndige und kleine Unternehmen
sollen in Ulm die schnellen VDSL-Anschlsse nutzen knnen. M-net will
entsprechende Angebote auch vor Ort im Rahmen des UnternehmerTages,
der am 15. Mrz in der Ulm-Messe stattfindet, prsentieren.

- M-net: http://tarif4you.de/goto/a/Mnet

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> LG steht mehrere neue Smartphones vor

Im Vorfeld des Mobile world Congresses (MWC) in Barcelona hat der
koreanische Hersteller LG mehrere neue Smartphones vorgestellt. Zu den
Neuheiten gehrt sowohl das 5-Zoll groe Optimus Vu als auch das neue
LTE-Smartphone Optimus LTE Tag, das neue 3D Smartphone Optimus 3D Max
und das leistungsstarke Optimus 4X HD mit einem 1,5 GHz Quad-Core
Prozessor. AlleDetails zu den neuen LG Smartphones finden Sie in
unseren News-Meldungen:

- LG Optimus Vu: http://www.tarif4you.de/news/n16953.html
- LG Optimus LTE Tag: http://www.tarif4you.de/news/n16956.html
- LG Optimus 3D Max: http://www.tarif4you.de/news/n16959.html
- LG Optimus 4X HD: http://www.tarif4you.de/news/n16962.html

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Panasonic bringt ein neues Smartphone nach Europa

Panasonic will mit einem neuen Smartphone auf den europischen
Mobilfunkmarkt zurckkehren. Das Unternehmen stellte im Rahmen der
jhrlichen Panasonic Convention ein neues Android Smartphone vor: Das
ELUGA ist ein 7,8 mm schlankes, wasserdichtes und staubgeschtztes
Android Smartphone mit NFC Technologie, einem 4,3-Zoll (10,9cm) groen
Display und der swipe and share-Technologie, die unter anderem auch
mit den Panasonic VIERA Flachbildfernsehern zusammenarbeitet. Diese
Funktion ermglicht es, Bilder schnurlos vom Telefon auf einen TV oder
einen Cloud-basierten Empfnger zu werfen oder Filme vom Telefon auf
einen Fernseher zu streamen. Weiterhin kann das Smartphone mit Hilfe
einer App als Fernbedienung fr verschiedene Panasonic-Gerte dienen.

Das neue Eluga Smartphone soll laut Hersteller Staub- und Wasserfest
nach dem IP5X bzw. IPX7 Standard sein, also auch nach einer halben
Stunde in einem Meter Wassertiefe arbeiten knnen. Zur Ausstattung
gehren unter anderem eine 8-Megapixel Autofokus-Kamera, 8 GB internen
Speicher und ein 1 GHz Dual-Core Prozessor (OMAP4430).

Als Betriebssystem soll Android 2.3.5 (Gingerbread) vorinstalliert
sein; ab Sommer 2012 will Panasonic ein Upgrade auf Android 4 (Ice
Cream Sandwich) anbieten. Als ein weiteres Highlight der ELUGA
Smartphones hebt Panasonic den Eco-Mode hervor: Mit dem
Energiesparmodus sollen alle ungenutzten Funktionen deaktiviert
werden, wenn der Ladestand des Akkus zu gering ist.

Panasonic wird seine Smartphone Modelle fr Europa ab dem 27. Februar
2012 auf dem Mobile World Congress in Barcelona (Stand CY31)
prsentieren. Genaue Preise und Verfgbarkeitsdatum fr das neue
Smartphone wurden noch nicht genannt.

Panasonic ELUGA - Technische Daten
* 4,3-Zoll (10,9cm) Display, 960x540 Pixeln Auflsung
* 1 GHz Dual-Core-Prozessor, 8 GB interner Speicher
* 8 Megapixel Autofokus Kamera, Android 2.3.5
* GSM (850/900/1800/1900), GRPS, EDGE, HSDPA (bis 14,4 MBit/s)
* Bluetooth 2.1, USB Anschluss, 3,5mm Kopfhreranschluss
* WLAN (802.11 b/g/n), GPS, NFC
* 123 x 62 x 7,8 mm, 103 Gramm
* 1.150 mAh Akku (integriert)
* Micro SIM Karte
* Wasser- und Staubschutz Nach IPX7 bzw. IP5X Standard

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Samsung Star 3: Neues Messaging-Mobiltelefon vorgestellt

Samsung hat ein neues Mobiltelefon vorgestellt, welches seinen Nutzern
zahlreiche Messaging-Funktionen und zugriff auf social Networking
Dienste bietet. Das neue Samsung Star 3 ist der Nachfolger der S5230
Star uns Star II Mobiltelefone. Das Gert bietet seinen Nutzern den
Samsung Messaging-Dienst ChatON, ber den sich Textnachrichten sowie
Dateien wie Fotos unkompliziert austauschen lassen. Neben ChatON finden
Nutzer auch vorinstallierte Apps zu beliebten Sozialen Netzwerken wie
etwa Facebook und Twitter auf dem Samsung Star 3 vor.

Das Samsung Star 3 wird ber ein 7,62 cm groes Touchscreen-Display
bedient. Zur Ausstattung gehrt auch eine 3,2-Megapixel-Kamera auf der
Rckseite. Weiterhin bietet das Mobiltelefon einen MP3-Player fr viele
der gngigen Audio-Formate und microDS-Speicher-Slot fr bis zu 16 GB
Speicherplatz. Das 11,5mm schmale Samsung Star 3 soll ab Mrz 2012 in
Deutschland erhltlich sein. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei
159 Euro.

Samsung Star 3 - Technische Daten
* 7,62 cm (3,0 Zoll) Display, 320 x 240 Pixeln Auslsung
* GSM (Quad-Band), GPRS, EDGE, WLAN (802.11 b/g/n)
* Bluetooth 3.0 mit A2DP, MP3-Player, UKW-Radio
* 3,2 Megapixel-Kamera
* ca. 37 MB internen Speicher, microSD-Slot (bis 16 GB)
* 102 x 58 x 11,5 mm, 96 Gramm
* 1.000 mAh Li-Ion Akku, bis 14 Stunden Gesprchszeit,
  bis 550 Stunden Stand-by

- Samsung: http://tarif4you.de/goto/a/Samsung

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> simply, maXXim und helloMobil mit neuer 3 GB Daten-Flat

Der Mobilfunkanbieter Drillisch startet eine neue Daten-Flatrate bei
seinen Discount-Marken maXXim, simply und helloMobil ein. Die neue
Tarifoption bietet bis zu 3 GB Datenvolumen ohne Drosselung der
Geschwindigkeit fr 19,95 Euro im Monat und ist zu den 8-Cent-Tarifen
von simply, maXXim plus und helloMobil buchbar. Bisher wurden
Surf-Optionen mit ungedrosselten monatlichen Volumina von bis zu 100 MB
(4,95 Euro), 200 MB (7,95 Euro), 500 MB (9,95 Euro) und 1 GB (14,95
Euro) im Monat angeboten.

Bis zum gewhlten monatlichen Hchstbetrag steht HSDPA-Geschwindigkeit
von bis zu 7,2 MBit/s zur Verfgung. Auch danach ist mobiles Surfen
weiter mglich, ohne dass zustzliche Kosten entstehen. Weiterhin
folgen die Datentarife dem im vergangenen Jahr eingefhrten OptiSurf
Konzept: Falls der Kunde in einem Monat einmal weniger surft, zahlt er
automatisch nur den Preis der tatschlich erreichten Volumen-Stufe. Wer
zum Beispiel die 500 MB Stufe whlt, aber nur 189 MB versurft, zahlt
statt 9,95 Euro in diesem Monat nur 7,95 fr die erreichte 200 MB
Stufe.

Die mobile Internetnutzung wird bei den drei Drillisch-Marken in
10-kB-Schritten abgerechnet. Die Surf-Optionen knnen monatlich
gendert werden. Die Kndigung ist ebenfalls monatlich mit einer Frist
von einem Werktag zum Monatsende mglich.

- maXXim: http://tarif4you.de/goto/p/maXXim
- simply: http://tarif4you.de/goto/p/simply
- helloMobil: http://tarif4you.de/goto/p/helloMobil

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/



>> Samsung Galaxy Beam: Projektor integriert

Kleine mobile Beamer knnen schon sehr praktisch sein: Ohne groe
Gerte mitzuschleppen lassen sich Prsentationen, Bilder und Videos,
optimalerweise von einem Smartphone, an die Wand werfen und in Gro mit
mehreren Personen anschauen. Einige Zusatzgerte wurden bereits in
Vergangenheit mehrmals vorgestellt. Nun will Samsung ein Smartphone mit
einem integrierten Beamer auf den Markt bringen. Das Samsung Galaxy
Beam ist ein Android 2.3 Smartphone mit einem eingebauten 15 Lumen
hellen Projektor. Im brigen handelst es sich beim neuen Gert um ein
Smartphone mit einem 4,0-Zoll Display mit 480x800 Pixeln Auflsung,
einem 1,0 GHz Dual-Core Prozessor, 8 GB internen Speicher und schnellem
Internetzugang mit bis zu 14,4 MBit/s via HSDPA. Trotz des Projektors
ist das neue Galaxy Beam mit Abmessungen von 64,2 x 124,0 x 12,5 mm
relativ kompkat und wiegt rund 145 Gramm. Wann das Gert erhltlich
sein wird und zu welchen Preisen nannte Samsung nicht. Das Galaxy Beam
soll auf dem Mobile World Congress (MWC) 2012 in Barcelona gezeigt
werden.

Samsung Galaxy Beam Spezifikationen
* Android 2.3 (Gingerbread)
* 4,0-Zoll TFT Display, 480x800 (WVGA) Auflsung
* 1,0 GHz Dual-Core Prozessor
* 6 GB RAM, 8GB internen Speicher, microSD Slot (bis 32GB)
* 5-Megapixel-Kamer mit Autofokus, 1,3-Megapixel-Frontkamera
* HSPA (14,4/5,76 MBit/s), EDGE, GPRS
* Bluetooth 3.0, WLAN (802.11 b/g/n) Micro-USB, 3,5mm Kopfhreranschluss
* 64,2 x 124,0 x 12,5mm, 145,3 Gramm
* 2.000 mAh Akku

- Samsung: http://tarif4you.de/goto/a/Samsung

- Ihre Meinung zu diesem Thema: http://www.tarif4you.de/forum/




----------

Das war es fr diese Woche.
Nchtes Newsletter erscheint am 04. Mrz 2012.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 Dies ist kein SPAM! Sie erhalten diesen Newsletter, da Sie oder
 jemand, der Sie kennt, diesen auf Ihre E-Mail-Adresse abonniert
 hat. Sie knnen tarif4you.de Newsletter auf unserer Homepage im
 Bereich Service abonnieren bzw. abbestellen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 Aktuelle Call-by-Call Tarife und weitere News unter:
 http://www.tarif4you.de/
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 Copyright (C) 1998-2012, tarif4you.de , Dsseldorf
 Nachdruck, Verffentlichung und Weitergabe dieses Newsletters ist
 hiermit nur unter Angabe der Quelle (www.tarif4you.de) erlaubt.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 Alle Angaben ohne Gewhr. Alle Informationen in diesem Newsletter
 wurden sorgfltig recherchiert. Dennoch kann keine Haftung fr
 die Richtigkeit der gemachten Angaben bernommen werden.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~