GelsenNet vermarktet neue DSL-Pakete mit Flatman

Versatel-Paketangebote auch in Emscher-Lippe-Region

15. August 2005
Der regionale Anbieter GelsenNet startet ab sofort mit der Vermarkung neuer DSL-Pakete. Privat- und Geschäftskunden aus Gelsenkirchen, Bottrop und Gladbeck können zunächst bis zum 30. September 2005 Pakete mit Telefon- und DSL-Anschluss bestellen, die eine DSL-Flatrate bereits beinhalten.

Die «DSL flatrater» genannten Angebote gleichen dabei den neuen Paketen von Versatel, die ebenfalls am Montag vorgestellt wurden. In der Emscher-Lippe-Region bietet GelsenNet allerdings nur die «DSL flatrater 2000» für 34,99 Euro/Monat und «DSL flatrater 6000» für 49,98 Euro/Monat an. Außerdem wird die Telefonflatrate für 9,99 Euro/Monat mit angeboten, auch für Geschäftskunden. Im «DSL flatrater 6000» ist die Telefon-Flatrate sogar kostenlos mit enthalten.

Die oben genannten DSL flatrater-Produkte enthalten immer eine DSL-Flatrate, DSL-Zugang, ISDN-Anschluss und Hardware (NTBA, DSL-Modem und -Splitter). Einmalige Bereitstellungskosten fallen nicht an. Zu beachten ist, dass beim angebotenen Telefonanschluss kein Call-by-Call möglich ist.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++