Lebensmittel-Discounter Plus startet Mobilfunktarif

SIM-Karte mit 20 Euro Startguthaben für 19,95 Euro

08. Dezember 2005
ALDI hat es vorgemacht, andere Lebensmittel-Discounter ziehen jetzt nach. So bietet Plus ab dem 08. Dezember 2005 einen Mobilfunktarif zum «Kleinen Preis» an. Die SIM-Karte kostet 19,95 Euro. Der Clou dabei: Die Karte ist bereits mit einem Gesprächsguthaben von 20 Euro aufgeladen. Der Kunde erhält die SIM-Karte also quasi kostenlos. Erhältlich ist der Tarif im Plus Online Shop unter www.plus.de.

Realisiert wird das Angebot zusammen mit dem Kooperationspartner debitel-light. Nach der Freischaltung können die Kunden für 16 Cent pro Minute deutschlandweit in alle Netze telefonieren. Eine SMS kostet 11 Cent.

Die Kunden können ihre Prepaid-Karten jederzeit per Internet, Telefon oder Fax aufladen. Ein zusätzliches Plus ist die kostenlose Mailbox-Abfrage sowie der kostenlose Verbindungsnachweis, der auf Wunsch ebenfalls online einzusehen ist. Die Abrechnung der Gesprächseinheiten erfolgt nach der ersten Minute sekundengenau (60/1-Takt). Eine Grundgebühr oder Mindestumsatz fallen nicht an.

Lesen Sie unsere News auch als RSS-Feed

 
+++ Anzeige +++