o2 bringt zwei neue Xda-Geräte auf den Markt

Xda orbit: Windows Mobile Smartphone mit GPS und Navigation

18. September 2006

o2 Germany will im November 2006 die Xda Serie um zwei neue Geräte ausbauen. Der Xda cosmo ist ein Windows Mobile Smartphone mit vollwertiger Tastatur und integrierter E-Mail Push Lösung. Bei dem zweiten Gerät handelt es sich um den Xda orbit. Dieses Gerät ist ein kompakter Windows Mobile Xda mit integriertem Navigationssystem. Beide Geräte funken zudem als Quad-Band-Handys in GSM 850/900/1800/1900 Netzen und sollen ab Anfang November 2006 erhältlich sein.

Xda cosmo

Der Xda cosmo unterstützt WLAN und besitzt eine Bluetooth-Schnittstelle. Das flache Windows Mobile 5.0 Gerät verfügt über eine vollwertige QWERTZ-Tastatur. Auf dem 2,4 Zoll großen Display mit einer Auflösung von 320 x 240 Pixel können E-Mails, Texte, Bilder und Grafiken wiedergegeben und bearbeitet werden.

Das Highlight des Geräts ist die integrierte E-Mail Push-Lösung. So können beispielsweise über das neue o2 Communication Center E-Mails direkt am Handy empfangen und beantwortet werden. Zudem kann der Kunde individuell festlegen, welche E-Mails auf das Handy übertragen werden - beispielsweise nur Absender, die in seinem Adressbuch vorhanden sind. Darüber hinaus unterstützt der Xda cosmo auch Microsoft Direct Push im Zusammenspiel mit einem Microsoft Exchange 2003 Server.

Zur bequemeren Handhabung besitzt das Gerät auf der rechten Seite eine berührungssensitive Leiste, welche zum Scrollen oder Verändern der Lautstärke verwendet werden kann. Bei Abschluss eines 24 Monatsvertrags im Tarif o2 Genion plus Genion-Flatrate soll der Xda cosmo 99,99 Euro kosten.

Xda orbit

Für Privat- und Businesskunden, die unterwegs ihr Smartphone als Navigationssystem nutzen wollen, ist der Xda orbit mit integriertem Tom Tom Navigationssystem gedacht. Im Lieferumfang des Geräts befindet sich sowohl eine KFZ-Halterung, ein KFZ-Ladekabel und das auf einer 512 MB MicroSD Karte vorinstallierte Navigationssystem inklusive Kartenmaterial von Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zusätzlich verfügt der Xda orbit über die Funktionen eines Windows Mobile Gerätes.

Um die Bedienung für den Kunden zu vereinfachen, besitzt der Xda orbit ein Scrollrad sowie einen beleuchteten Trackball. Somit lässt sich das Smartphone problemlos auch bei Dunkelheit mit einer Hand bedienen. Darüber hinaus bietet der Xda orbit sämtliche Features eines modernen Smartphones, wie beispielsweise WLAN, Bluetooth, einen eingebauten GPS-Empfänger sowie ein FM Radio. Der o2 Xda orbit soll mit einem 24-Monatsvertrag im Tarif o2 Genion plus Genion-Flatrate 249,99 Euro kosten.

Hinweis: Wir haben in diesem Artikel Partner-Links (Affiliate-Links) verwendet, die Nutzer auf Websites Dritter führen. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält tarif4you.de unter Umständen eine Provision. Für den Besteller entstehen keine Mehrkosten. Sie können diese Produkte/Dienste auch direkt beim jeweiligen Anbieter oder woanders kaufen. Die hier integrierten Werbelinks sind nur ein Vorschlag und stellen weitere Informationen zur Verfügung. Die Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Sie kostenlos anbieten können. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung oder Platzierungen in Tarifrechnern.

 
+++ Anzeige +++