sbq4you: Neue Internet-by-Call Tarife ab Februar

Internet-Surfen ab null Cent pro Minute gegen Einwahlgebühr

30. Januar 2009

Der Internetprovider sbq4you ändert zum Sonntag, den 01.02.2009, die Preise für einige seine Internet-by-Call Tarife für die Nutzung mit analogem Modem / ISDN. Mit dem Tarif »I-B-C cool« (Einwahlnummer 0192 820 76) können Nutzer täglich rund um die Uhr für 0,15 Cent/Minute ohne Einwahlgebühr im Internet surfen. Die Abrechnung erfolgt im 60/30-Takt.

In den Tarifen Hot (Einwahlnummer 0192 820 77), Star (Einwahlnummer 0191 935 50) und Top (Einwahlnummer 0192 820 78) zahlen Kunden zu bestimmten Tageszeiten nur eine Einwahlgebühr von 9,99 Cent, bei einem Minutenpreis von Null Cent. In den entsprechenden zwei Stunden kurzen Zeitfenstern beträgt der rechnerische Minutenpreis 0,083 Cent bei voller ausnutzung des Angebotes. In der jeweils restlichen Zeit werden allerdings zusätzlich 4,99 Cent/Minute berechnet. Wer alle drei Tarife Kombiniert, kann zwischen 00 und 10 Uhr sowie 20-22 Uhr vergleichsweise günstig im Internet surfen. Zu beachten ist allerdings, dass bei diesen Tarifen keine Preisgarantie gibt, so dass der Preis sich jederzeit ändern kann und vor längeren Internet-Ausflügen auf der Internetseite des Anbieters überprüft werden soll.

Außerdem werden die Preise bei den Tarifen home I (Einwalhnumer 0192 820 79) und home II (Einwalhnumer 0192 820 80) geändert. Hier werden in zwei Stunden kurzen Zeitfenstern zwischen 0,00 und 0,07 Cent/Minute für den Internetzugang berechnet. Abwechselnd dazu wird ein Minutenpreis von 4,99 Cent verlangt. Eine Einwahlgebühr fällt in diesne beidne Tarifen nicht an. Die Abrechnung erfolgt hier im 60/15-Takt. Außerdem gilt bei diesen beidne Tarifen eine Preisgarantie bis zum 28.02.2009.

Alle Internet-by-Call Tarife von sbq4you werden über die Rechnung der Deutschen Telekom / T-Home abgerechnet. Eine besondere Anmeldung für die Nutzung dieser Tarife ist nicht notwendig.

 
+++ Anzeige +++