Telekom startet Tausch-Service für defekte Router

Schneller wieder online mit neuem Serviceangebot

19. Oktober 2018

Die Deutsche Telekom hat einen neuen Service für ihre Festnetz-Kunden gestartet. Ab sofort können Kunden in den 720 Telekom Shops ihren defekten Telekom Router direkt umtauschen. Damit sollen die Kunden beim Ausfall schneller wieder online sein, ohne auf die Zustellung per Post warten zu müssen. Das Angebot gilt für die Speedport Router der Telekom.

Telekom Speedport W724V Router

So funktioniert es

Fällt der Internetzugang aus, sollen die Kunden zunächst über die Hotline 0800 330 1000 ihre Internet-Verbindung prüfen lassen, beschreibt die Telekom den Ablauf. Wenn das Problem am Telekom Router liege, könenn die Kunden diesen austauchen. Auf der Webseite shopsuche.telekom.de können sie dann über das Suchwort »Routertausch« den nächstgelegenen Telekom Shop suchen, der diesen Service bietet. Dort können die Kunden den Router dann auch direkt umtauschen. Zusätzlich können die Mitarbeiter an der Service Station in über 90 Telekom Shops den Router auch vor Ort testen.

Soforttausch im Rahmen der Gewährleistung

Der Sofort-Tausch-Service wird für die gängigen Modelle Speedport W723V, Speedport W724V, Speedport W921V, Speedport Entry 2, Speedport Hybrid und Speedport Smart angeboten. Außerdem gilt er für Mietgeräte und Kaufgeräte im Rahmen der 24-monatigen Gewährleistung.

Bild: Deutsche Telekom

 
+++ Anzeige +++