congstar: Aktuelle Aktionen bei Flex-Tarifen und Homespot

Flex-Option zu Mobilfunk-Tarifen ohne Aufpreis

27. November 2018

Der Mobilfunkanbieter congstar hat aktuell einige Aktionen für Neukunden laufen. Einiges dreht sich dabei um die Flex-Tarife, also Tarifvarianten ohne einer langen Vertragslauzeit. So entfällt bis Ende des Jahres entfällt der Aufpreis für die Flex Tarife. Außerdem gibt es den Homespot XL Tarif derzeit 10 Euro im Monat günstiger.

congstar Logo

Aktion für Flex Tarife

Die Flex-Option ist zu vielen congstar-Tarif buchbar. Damit verringert sich die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten auf nur einen Monat. Regulär kostet diese Option 2 Euro monatlich. Nun entfällt dieser Aufpreis. Wer zum Beispiel die congstar Allnet-Flat mit der Flex-Option bestellt, zahlt in den ersten beiden Vertragsjahren nur 20 Euro im Monat stat der regulären 22 Euro. Der Rabatt gilt auch für alle anderen Mobilfunktarife, die mit der Flex-Option gebucht werden. Die Kunden sparen so 2 Euro monatlich. Nach Ablauf von 24 Monaten entfällt der Rabatt. Die Aktion läuft bis zum 31.12.2018.

congstar Homespot Aktion

Eine weitere aktion betrifft den congstar Homespot. Mit einem mobilen Router erhalten Kunden damit einen Internetzugang über das LTE-Mobilfunknetz der Telekom an einem vom Kunden angegebenen Standort. Im Tarif »Homespot XL« sind 100 GB Datenvolumen inklusive. Diese können mit bis zu 40 MBit/s im Download genutzt werden. Der Tarif wird im Rahmen der Aktion für 30,00 Euro im Monat angeboten, statt der regulären 40 Euro monatlich. Damit sparen Kunden 240,00 Euro bei 24 Monaten Laufzeit. Der Aktionspreis von 30,00 Euro/Monat gilt bei Buchung des congstar Homespot XL Tarifs bis zum 31.01.2019 - sowohl mit als auch Laufzeit (Flex-Variante).
 
+++ Anzeige +++